Sirius XM Radio-Aktie: Spezialität fürs Stockpicking


16.07.12 10:27
Meldung
 
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "Die Actien-Börse" empfehlen den Kauf der Aktie von Sirius XM Radio (ISIN US82967N1081 / WKN A0Q7V0 ).


An der Wallstreet würden sich nach Einschätzung der Experten immer noch Spezialitäten finden lassen, vorrangig im Bereich der High-Techs. Zu diesen Werten zähle die Sirius XM Radio, die seit 1990 mit Radioprogrammen im Abonnement fürs Internet unterwegs sei.

In Europa sei dieses Geschäftsmodell für den Radioempfang eher unbekannt, wenn auch vergleichbar mit den hiesigen Pay-TV-Sendern. Das Unternehmen gelte in den USA als Marktführer und verfüge über Erstausrüsterverträge mit Ford Motors (ISIN US3453708600 / WKN 502391 ), General Motors (ISIN US37045V1008 / WKN A1C9CM ), Mercedes, BMW (ISIN DE0005190003 / WKN 519000 ) und Volkswagen (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ).

Für das erste Halbjahr würden 1,5 Mio. Neukunden erwartet und die Gesamtkundenzahl sollte bei 23 Mio. Abonnenten liegen. Daraus würden sich Umsatzgrößen in einer Range von 3,3 bis 3,4 Mrd. USD ergeben, verbunden mit einem Gewinn von etwa 6 US-Cent je Aktie. Zur Beibehaltung der Margen sollten nun ein striktes Effizienzprogramm sowie eine konsequente Kostenkontrolle greifen. Mit der Veröffentlichung der Zahlen und des Ausblicks sei am 7. August zu rechnen. Mit Blick auf den Umstand, dass das Management traditionell tief staple, könnte es bei der Aktie in diesem Sommer nach einem Break bei 2,40 USD aussehen. Unmittelbar vor der Finanzkrise habe das Papier bei 6 USD gestanden, aktuell bei 2 USD.

Nach Einschätzung der Experten von "Die Actien-Börse" stellt die Aktie von Sirius XM Radio ein klassisches Stockpicking dar und sie raten zum Kauf. Das Kursziel werde bei 2,45 USD gesehen und zur Absicherung sollte der Stopp-Kurs bei 1,80 USD gesetzt werden. (Ausgabe 28 vom 14.07.2012) (16.07.2012/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BMW St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BMW 2.0 (22.10.14)
BMW (10.10.14)
kann man diese Aktie kaufen ? (30.09.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schwache Konjunktur: Neuwagen-R. (24.10.14)
BMW-Aktie: Chinageschäft schwäc. (23.10.14)
BMW-Aktie günstig bewertet - W. (21.10.14)
BMW-Aktie: Münchener Autobauer. (21.10.14)
BMW-Aktie: Münchener Autobauer. (19.10.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BMW St
Weitere Meldungen
 
16.07 Total-Aktie: "hold"
16.07 Darden Restaurants-Aktie: "o.
16.07 Pernod-Ricard-Aktie: pausenl.
16.07 Starbucks-Aktie: attraktiv be.
16.07 Sirius XM Radio-Aktie: Spez.
16.07 Marriott International-Aktie: ".
16.07 Repsol-Aktie: Der Sturm zie.
16.07 Lexmark-Aktie: "underweight.
16.07 Incyte-Aktie: "equal weight"
16.07 Gazprom-Aktie: rückläufige G.
16.07 Southwest Airlines-Aktie: Ge.
16.07 Nobel Biocare-Aktie: Oliver W.
16.07 Kühne + Nagel-Aktie: Ergeb.
16.07 Nokia-Aktie: neues Kursziel
16.07 Chesapeake Energy-Aktie: e.
16.07 Swatch Group-Aktie: Entwur.
16.07 EMS-CHEMIE-Aktie: Produkt.
16.07 Vivendi-Aktie: möglicher Ve.
16.07 Apple-Aktie: Verkaufszahlen.
16.07 BP-Aktie: "outperform"
16.07 Google-Aktie: "overweight"
16.07 Great Panther Silver-Aktie: .
16.07 Agrium-Aktie: neues Kurszie.
16.07 Altria-Aktie: "overweight"
16.07 Exxon Mobil-Aktie: "outperfo.
16.07 Walt Disney-Aktie: neues K.
16.07 Intel-Aktie: "buy"
16.07 Cisco Systems-Aktie: "marke.
16.07 QUALCOMM-Aktie: "outperfo.
16.07 Carrefour-Aktie: "buy"


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7015 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum verlieren Sie?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Große Spannung vor der ...
Feingold-Research, (06:48)
Experte: Feingold-Research,
DAX: Jetzt einsteigen?
Frank Sterzbach, Finanzen & Börse (25.10.14)
Experte: Frank Sterzbach, Finanzen & Börse
Die EZB ist die Falsche
Bernd Niquet, Autor (25.10.14)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Dow Jones - Die Bullen ...
Christoph Janß, Hanseatic Brokerhouse (25.10.14)
Experte: Christoph Janß, Hanseatic Brokerhouse
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.10.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wie investiere ich ...
Jochen Steffens, Stockstreet GmbH (25.10.14)
Experte: Jochen Steffens, Stockstreet GmbH
Roths Lagebesprechung
Oliver Roth, Close Brothers Seydler . (25.10.14)
Experte: Oliver Roth, Close Brothers Seydler Bank AG
Baader Bond Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (25.10.14)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Die Entscheidungsschlacht ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (25.10.14)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
DAX Erholung nach dem ...
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (24.10.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
S&P-500-Index - Neue ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (24.10.14)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX im Stresstest
IG Markets, (24.10.14)
Experte: IG Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen