BASF baut weitere Stellen ab - Nike pulverisiert Analystenerwartungen - Starke Halbjahreszahlen von Kingfisher


23.09.20 11:29
Meldung
 
Wien (www.aktiencheck.de) - Der gestrige Dienstag gestaltete sich auf Einzeltitel-Ebene insgesamt relativ ereignisarm, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.


Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen (in Europa) seien vor allem die Anteilsscheine vermeintlicher Krisen-Profiteure gefragt gewesen. So hätten etwa die Papiere von Delivery Hero (ISIN: DE000A2E4K43, WKN: A2E4K4, Ticker-Symbol: DHER) an der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900)-Spitze um 4,5% zugelegt, während sich die Aktie von Amazon.com (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN) an der Spitze des NASDAQ 100 (ISIN: US6311011026, WKN: A0AE1X) sogar um 5,7% verteuert habe.

Einen Erholungsversuch hätten unterdessen die zuletzt massiv unter Druck geratenen Papiere von 1&1 Drillisch (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI) (+4,3%), United Internet (ISIN: DE0005089031, WKN: 508903, Ticker-Symbol: UTDI, Nasdaq OTC-Symbol: UDIRF) (+6,7%) und GRENKE (ISIN: DE000A161N30, WKN: A161N3, Ticker-Symbol: GLJ, Nasdaq OTC-Symbol: GKSGF) (+7,3%) gestartet.

Der Chemiekonzern BASF (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) (-0,3%) erwarte durch den Abbau von weiteren 2.000 Arbeitsplätzen in der Einheit Global Business Services ab 2023 jährliche Kosteneinsparungen von mehr als EUR 200 Mio.

Die Aktien von KONE (ISIN: FI0009013403, WKN: A0ET4X, Ticker-Symbol: KC4) hätten um 2,6% zugelegt, nachdem der finnische Industriekonzern aufgrund guter Geschäfte in China seinen Ausblick erhöht habe.

Grund zur Freude hätten auch die Anteilseigner der britischen Baumarktkette Kingfisher (ISIN: GB0033195214, WKN: 812861, Ticker-Symbol: KFI1, NASDAQ OTC-Ticker-Symbol: KGFHF) gehabt, deren Aktie nach der Vorlage starker Halbjahreszahlen um knapp 10% in die Höhe geschossen sei.

Ein zweistelliges Plus habe es im nachbörslichen Handel auch für die Aktie von Nike (ISIN: US6541061031, WKN: 866993, Ticker-Symbol: NKE, NYSE-Symbol: NKE) gegeben. Der US-Sportartikelhersteller habe die Analystenerwartungen zum ersten Quartal (Juni-August) zuvor regelrecht pulverisiert. (23.09.2020/ac/a/d)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (27.10.20)
Drillisch (23.03.20)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Was ist jetzt zu tu. (20.10.20)
1&1 Drillisch: Anleger dürfen gesp. (11.10.20)
1&1 Drillisch: Gute Nachrichten - . (09.10.20)
1&1 Drillisch: Trader können auf e. (08.10.20)
1&1 Drillisch: Der Hammer! (07.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch
Weitere Meldungen
 
19.10 UBS belässt Symrise auf 'N.
19.10 UBS belässt K+S auf 'Neut.
19.10 DZ Bank senkt fairen Wert .
19.10 JPMorgan belässt Allianz au.
19.10 Independent Research hebt Z.
19.10 Independent Research hebt E.
19.10 Baader Bank belässt Metro .
19.10 Baader Bank belässt Evotec.
16.10 Goldman belässt MTU auf 'N.
16.10 Warburg Research hebt Ziel.
16.10 Goldman belässt HeidelbergC.
15.10 Kepler Cheuvreux belässt V.
15.10 DZ Bank hebt fairen Wert .
15.10 Berenberg belässt TAG Imm.
15.10 Credit Suisse belässt Siltron.
15.10 Hauck & Aufhäuser belässt .
14.10 Goldman belässt Morphosys .
14.10 JPMorgan belässt Telefonica.
13.10 JPMorgan belässt Fraport au.
13.10 UBS belässt Rheinmetall auf.
12.10 Barclays belässt Aixtron au.
07.10 Barclays hebt Ziel für Shop.
06.10 Jefferies zählt Cancom zu '.
28.09 Hauck & Aufhäuser lässt L.
23.09 Kepler Cheuvreux hebt Ziel .
23.09 BASF baut weitere Stellen .
18.09 JPMorgan hebt Ziel für RTL.
17.09 DZ Bank senkt CTS Eventim.
16.09 Warburg Research belässt G.
15.09 Berenberg belässt Eon auf '.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 70811 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
NEL ASA Aktie – Neuer ...
Volker Gelfarth, (13:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Faktor Update: Fresenius ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:23)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Nikola Aktie: Wahrlich ...
Finanztrends.info, (12:02)
Experte: Finanztrends.info,
Allianz – Versicherer im ...
HypoVereinsbank onema., (11:36)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
SAP-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:13)
Experte: Walter Kozubek,
Die Zukunft der ...
wikifolio.com, (10:51)
Experte: wikifolio.com,
Erneuerbare-Energien-...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:33)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BioNTech: Trendbruch!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:12)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
EUR/USD vor weiterer ...
Michael Neubauer, Global Investa (09:56)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX fängt sich zunächst – ...
CMC Markets, (09:48)
Experte: CMC Markets,
BRENT ÖL - Vorsicht ...
Philip Klinkmüller, HKCM (09:06)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Minenaktien - First Majestic ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08:51)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Paysafecard als Zahlungsmethode in Online Casinos Österreichs
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen