Credit Suisse senkt Deutsche Post auf "underperform"


26.01.16 07:54
Meldung
 
Zürich (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Deutsche Post (ISIN DE0005552004 / WKN 555200 ) gleich um zwei Stufen von "outperform" auf "underperform" abgestuft und das Kursziel von 32,70 auf 20,57 Euro gesenkt.


Im laufenden Jahr sollte der Logistikkonzern unter dem mauen Express-Ergebnis leiden und mittelfristig unter den Plänen des Onlinehändlers Amazon für ein eigenes Paketnetz, begründete Analyst Neil Glynn in einer Studie vom Dienstag seine Neubewertung der Aktie./gl/ag (26.01.2016/ac/a/d)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (24.04.17)
Post-Preise für Pakete werden ... (21.11.16)
► Deutsche Post (03.05.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Paketdienstleister finden schwerer . (19.04.17)
Deutsche Post-Aktie: Das sieht ein. (12.04.17)
Deutsche Post: Vom Briefträger z. (12.04.17)
Deutsche Post: 3-Stufen-Analyse . (07.04.17)
Deutschen Post geht es blendend! (07.04.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post
Weitere Meldungen
 
28.01 HSBC senkt Ziel für Thysse.
28.01 Deutsche Post-Aktie: Misslun.
27.01 Credit Suisse senkt Thyssen.
27.01 Equinet hebt Deutsche Post .
26.01 Equinet belässt Deutsche Po.
26.01 UBS belässt Thyssenkrupp a.
26.01 Lampe senkt Thyssenkrupp .
26.01 Credit Suisse senkt Deutsch.
25.01 Warburg Research belässt T.
25.01 Deutsche Bank belässt Thys.
22.01 Berenberg senkt Ziel für Th.
22.01 Baader Bank senkt Ziel für .
22.01 Commerzbank belässt Thyss.
20.01 DZ Bank senkt fairen Wert .
20.01 Commerzbank hebt Fielmann .
15.01 thyssenkrupp-Aktie: Die Wac.
14.01 UBS belässt Deutsche Post .
13.01 Commerzbank belässt Deutsc.
13.01 Jefferies senkt Ziel für Thy.
08.01 Deutsche Bank hebt Ziel für.
07.01 Kepler Cheuvreux belässt De.
07.01 Commerzbank belässt Deutsc.
06.01 Barclays belässt Deutsche P.
04.01 Lampe belässt Thyssenkrupp.
21.12 thyssenkrupp-Aktie: Kein Rü.
21.12 Commerzbank belässt Fielma.
17.12 DZ Bank belässt Deutsche P.
16.12 Warburg Research belässt D.
15.12 Fielmann-Aktie: Neues Allzei.
15.12 Goldman hebt Deutsche Pos.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 22230 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gold: Absturz!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
EUR/USD (spezial): "Nach ...
DONNER & REUSCHEL., (11:07)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Gold: Absturz!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:52)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Commerzbank-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:43)
Experte: Walter Kozubek,
Euro und DAX heben ab
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:41)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
adesso: Die Prognosen ...
Robert Sasse, (10:38)
Experte: Robert Sasse,
Papst ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:31)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX: Weg zu neuem Hoch ...
Holger Steffen, (10:20)
Experte: Holger Steffen,
Großbritannien – Hohe ...
Feingold-Research, (10:08)
Experte: Feingold-Research,
Zusatzeinnahmen mit ...
Volker Gelfarth, (09:52)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX Analyse: Börsen ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:34)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
GoldMining Inc. - Hier ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09:18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX: Positiver Start zu ...
Admiral Markets, (09:01)
Experte: Admiral Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Scale startet an der Deutschen Börse
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen