UBS belässt Thyssenkrupp auf "sell"


26.01.16 09:59
Meldung
 
Zürich (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat thyssenkrupp (ISIN DE0007500001 / WKN 750000 ) auf "sell" belassen.


Wegen der geringeren Nachfrage sei die weltweite Rohstahlproduktion im Dezember auf den niedrigsten Stand seit drei Jahren gesunken, schrieb Analyst Carsten Riek in einer Branchenstudie vom Dienstag./gl/mis (26.01.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: THYSSEN (11.09.16)
Welche ausgebombten Werte ... (18.08.16)
Was ist los mit ThyssenKrupp? (10.11.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP 3: Jachten im Fokus: L. (28.09.16)
DAX: Der Wochenstart – Deutsche. (28.09.16)
thyssenkrupp-Aktie: Kaufempfehlun. (27.09.16)
ThyssenKrupp: Jetzt doch - grüne. (27.09.16)
Kibaran Resources - Hervorrangend. (27.09.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
12.02 S&P Capital IQ senkt thyss.
12.02 thyssenkrupp-Aktie: Woher k.
12.02 thyssenkrupp-Aktie: Q1-Quar.
12.02 Commerzbank belässt thysse.
12.02 Warburg Research senkt Fie.
12.02 Warburg Research senkt Zie.
12.02 Baader Bank belässt thyssen.
11.02 Credit Suisse belässt thysse.
10.02 thyssenkrupp-Aktie: Stahlkon.
09.02 JPMorgan senkt thyssenkrup.
08.02 Commerzbank belässt thysse.
08.02 Kepler Cheuvreux hebt thyss.
08.02 Berenberg belässt thyssenkr.
05.02 thyssenkrupp-Aktie: Guidance.
05.02 Deutsche Post-Aktie: Margen.
05.02 Jefferies belässt thyssenkru.
04.02 Warburg Research belässt t.
04.02 Exane BNP senkt Ziel für t.
04.02 thyssenkrupp-Aktie: Stahl od.
03.02 Berenberg belässt thyssenkr.
02.02 thyssenkrupp-Aktie: Vorstan.
02.02 thyssenkrupp-Aktie: Ergebnis.
01.02 Commerzbank belässt Thyss.
29.01 Commerzbank senkt Ziel für.
28.01 HSBC senkt Ziel für Thysse.
28.01 Deutsche Post-Aktie: Misslun.
27.01 Credit Suisse senkt Thyssen.
27.01 Equinet hebt Deutsche Post .
26.01 Equinet belässt Deutsche Po.
26.01 UBS belässt Thyssenkrupp a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 16028 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Paion: Heftiger Einbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Trends-Update: Henkel
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (13:36)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Erdogan kauft Deutsche ...
Feingold-Research, (13:18)
Experte: Feingold-Research,
Wirecard: Die Uhr tickt...
Robert Sasse, (13:01)
Experte: Robert Sasse,
Paion: Heftiger Einbruch!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:44)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Master of Desaster
Ralf Flierl, Smart Investor (12:36)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Ist die Deutsche Bank die ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (12:16)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Eine Plugin-Technologie ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (11:22)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
BIOTEST VORZ-AKT. ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (11:19)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (11:19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Bonds der Deutschen Bank ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (11:10)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Harakiri der Deutschen Bank
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (10:54)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Nordex läuft weiter: 81% ...
Walter Kozubek, (10:40)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Deutsche Bank Debakel – wie groß ist das systemische Risiko?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen