thyssenkrupp-Aktie: Stahlhersteller befindet sich beim Transformationsprozess auf halber Wegstrecke


26.11.15 12:35
Meldung
 
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, stuft die Aktie von thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) weiterhin mit dem Votum "halten" ein.


Aufgrund neuer Informationen im Rahmen der Telekonferenz zu den Geschäftsjahreszahlen für das 2014/15 (30.09.) habe Diermeier seine Erwartungen für das laufende Geschäftsjahr teilweise nochmals angepasst. thyssenkrupp befinde sich beim Transformationsprozess auf halber Wegstrecke. Es werde nach Meinung des Analysten nun deutlich schwieriger durch Effizienzsteigerungs- und Restrukturierungsmaßnahmen weitere deutliche Ergebniszuwächse zu erzielen.

Einen deutlichen Anstieg des DAX-Titels sehe Diermeier auf Sicht der nächsten Monate nicht. Die "Belastungsfaktoren" AST und CSA würden thyssenkrupp seiner Ansicht nach noch auf absehbare Zeit erhalten bleiben, da sie weiter saniert werden müssten, um bei einem letztendlich angestrebten Verkauf Buchverluste zu vermeiden bzw. zu minimieren. Spürbare operative Verbesserungen bei CSA würden zudem eine Erholung der brasilianische Konjunktur voraussetzen. Erschwerend komme hinzu, dass die brasilianische Regierung scheinbar einen einheimischen Käufer für das Brammenwerk präferiere. Die Einführung von EU-Zöllen auf Stahlimporte könnte der thyssenkrupp-Aktie ebenso wie erfolgreiche Akquisitionen von U-Boot-Großaufträgen (Australien, Indien) aber deutliche Aufwärtsimpulse verleihen.

Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, bewertet die thyssenkrupp-Aktie unverändert mit dem Rating "halten". Das Kursziel werde bei 20 Euro belassen. (Analysevom 26.11.2015) (26.11.2015/ac/a/d)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: THYSSEN (05.02.16)
Welche ausgebombten Werte ... (03.02.16)
Was ist los mit ThyssenKrupp? (10.11.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

AKTIEN IM FOKUS 2: Stahlwerte. (05.02.16)
ThyssenKrupp: Erholung in Sicht? (05.02.16)
thyssenkrupp-Aktie bei 13 Euro um. (05.02.16)
ThyssenKrupp: Erholung in Sicht? (05.02.16)
thyssenkrupp-Aktie: Schwaches Au. (04.02.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
26.11 thyssenkrupp-Aktie: Stahlher.
25.11 HSBC belässt Thyssenkrupp .
25.11 thyssenkrupp-Aktie: Deutliche.
25.11 Commerzbank belässt Thyss.
25.11 Goldman hebt Ziel für Thys.
24.11 thyssenkrupp-Aktie: Auf gut.
24.11 thyssenkrupp-Aktie: Konzern.
24.11 thyssenkrupp-Aktie: Probleme.
24.11 SocGen senkt Ziel für Thys.
23.11 Exane BNP hebt Thyssenkru.
23.11 Kepler Cheuvreux belässt Th.
23.11 Barclays senkt Ziel für Thy.
20.11 thyssenkrupp-Aktie: Gegensä.
20.11 Deutsche Bank belässt Thys.
20.11 Credit Suisse belässt Thyss.
20.11 Morgan Stanley senkt Ziel f.
20.11 Berenberg belässt Thyssenkr.
20.11 Jefferies belässt Thyssenkru.
20.11 Commerzbank belässt Thyss.
20.11 JPMorgan hebt Ziel für Thy.
20.11 thyssenkrupp-Aktie: Kostens.
19.11 Lampe belässt Thyssenkrupp.
19.11 Commerzbank belässt Thyss.
19.11 thyssenkrupp-Aktie: Ziele gr.
19.11 Berenberg belässt Thyssenkr.
19.11 S&P Capital IQ senkt Ziel f.
19.11 Baader Bank belässt Thysse.
19.11 DZ Bank belässt Thyssenkru.
18.11 SocGen senkt Ziel für Thys.
17.11 HSBC senkt Ziel für Thysse.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 10972 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nokia: "never catch a falling knife"!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Fed: Schuld an Rezessionen?
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (16:22)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Tesla, Amazon, ...
Feingold-Research, (11:20)
Experte: Feingold-Research,
Air Berlins tolles neues ...
Bernd Niquet, Autor (11:14)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DOW JONES ...
Admiral Markets, (11:02)
Experte: Admiral Markets,
DAX startet schwach in ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (10:59)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Vonovia: Liegt die ...
Volker Gelfarth, (10:37)
Experte: Volker Gelfarth,
US-Arbeitsmarktbericht ...
Roland Fressl, simpleinvest.at (10:32)
Experte: Roland Fressl, simpleinvest.at
Südzucker unter Druck
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (09:47)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Deutsche Bank – ...
Geldanlage Brief, (09:30)
Experte: Geldanlage Brief,
Japan: Zentralbank sorgt ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (09:01)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Nemetschek: kurzfristiger ...
trading notes future, (08:48)
Experte: trading notes future,
BHP Billiton: Starker ...
RuMaS, (06.02.16)
Experte: RuMaS,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie man als Kleinanleger in Gold anlegt
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen