DAX: Abwartende Haltung


10.07.17 08:48
Meldung
 
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) bewegte sich auf Schlusskursbasis kaum von der Stelle, so die Analysten der Helaba.


Wie zuletzt sei erneut deutlich geworden, dass Marktteilnehmer weiterhin Risikoavers agieren würden, wenngleich der V-DAX von 15,47 auf 14,71 zurückgegangen sei. Dennoch sei eine zugrunde liegende Aufwärtstendenz unverkennbar. Großartig neue Erkenntnisse habe es zuletzt nicht gegeben. Auf der einen Seite würden verschiedene geopolitische Entwicklungen wie beispielsweise die Spannungen mit Nordkorea belasten auf der anderen Seite hätten zuletzt neue, positive Impulse gefehlt. Die Hoffnungen, dass sich an letztgenannten Aspekt in Kürze etwas ändern werde, würden zum Teil auf der in dieser Woche beginnenden US-Berichtssaison liegen.

Seit Freitag sei es Gewissheit- der mittelfristige Trend als negativ anzusehen. Mit dem Rutsch des DAX unter den 55-Tage-Durchschnitt sei bereits ein erstes Verkaufssignal ausgelöst worden. Dieses sei nun durch einen Richtungswechsel des Average bestätigt worden. Für gewöhnlich seien entsprechende Signale durch das Erfüllen beider Kriterien sehr viel zuverlässiger, insofern lohne es sich, so lange abzuwarten, bis beide Kriterien erfüllt seien. Darüber hinaus könnten weitere Erkenntnisse gewonnen werden. So verharre der deutsche Leitindex unterhalb des Triggers der negativen Fortsetzungsformation, zudem seien sowohl der Tenkan 89 (die Mittellinie aus dem Höchst- und Tiefstkurs der letzten 89 Perioden) als auch die Tenkan 55-Linie auf Schlusskursbasis unterschritten worden. Positiv sei hingegen, dass der Index in die Ichimokuwolke (12.345) zurückgekehrt sei und zudem eine Multi-Average (12.337) habe verteidigt werden können. (10.07.2017/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (23.09.17)
DAX trade (23.09.17)
Der Crash (Original bei ... (23.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (22.09.17)
DAX gibt Gewinne wieder ab – Ris. (22.09.17)
DAX - 12.650 Punkte halten bish. (22.09.17)
Nordkoreakrise: “Irrer” vs “Geisteskra. (22.09.17)
Neuer X-Turbo Call-Optionsschein a. (22.09.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
10.07 DAX: Abwartende Haltung
08.05 Europa: Marktteilnehmer könn.
23.01 EURO STOXX 50 sammelt .
02.11 Goldpreis wird von einem US.
10.03 Gold: Renaissance des Goldr.
23.01 Auftragseingänge im Bauhau.
01.03 Politik und Geldpolitik wieder.
01.03 US-Arbeitsmarkt weiterhin k.
01.03 Europäische Aktien bleiben a.
01.03 Notenbanker: Das Gaspedal b.
01.03 Aluminium: Erholung nach 2,.
01.03 Rohstoffpreise fallen wieder
01.03 Gold im Februar stark unter.
01.03 DAX: Wird die Luft dünner?
01.03 Aktienmarkt: Stimmung nicht.
01.03 Euro: Trendbruch vollzogen
01.03 Deutscher Aktienmarkt: Wen.
01.03 EUR/USD-Kurs technisch an.
01.03 Internationale Konjunkturdaten.
01.03 Internationale Konjunkturdaten.
01.03 Kräftige US-Exporte geben .
01.03 Industriemetallpreise bleiben u.
01.03 Ölpreise weiter auf dem Rü.
01.03 Devisenmärkte: Weiterhin Ve.
01.03 EURO STOXX 50: Erholung?
01.03 Aufmerksamkeit der Märkte .
01.03 DAX konnte seine Erholung .
01.03 Tschechische Krone schwäch.
01.03 Japan: Warten auf die offiz.
01.03 Goldkäufer können sich freu.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 25728 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
It was thirty years ago
Bernd Niquet, Autor (10:46)
Experte: Bernd Niquet, Autor
S&P hebt Bonitätsrating ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (08:55)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Solarworld: Was hat diese ...
Volker Gelfarth, (08:08)
Experte: Volker Gelfarth,
Fresenius: 3-Stufen-Analyse ...
Robert Sasse, (08:01)
Experte: Robert Sasse,
Air Berlin: Die ...
Markus Fugmann, actior AG (07:54)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Ascendant Resources weist ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:48)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auslandsaktien ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:43)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
La Nina unterstützt den ...
Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de (07:38)
Experte: Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de
US-Geldpolitik: Methadon-...
Robert Halver, Baader Bank AG (07:24)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
EASY SOFTWARE AG ...
BankM, (07:19)
Experte: BankM,
DAX gibt Gewinne wieder ...
CMC Markets, (22.09.17)
Experte: CMC Markets,
Wenn alle gegen Gold ...
Claus Vogt, (22.09.17)
Experte: Claus Vogt,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Nutzen Sie den starken Euro - Acht Städte, die Sie nun besuchen sollten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen