Artemis US Select Fund: Den "Amazon-Effekt" vermeiden - Fondsanalyse


18.05.18 13:00
Meldung
 
Wien (www.fondscheck.de) - Cormac Weldon, Head of US Equities bei Artemis IM, Manager des Artemis US Select Fund (ISIN GB00BYSYZX95 / WKN A2AFRA ), erläutert seine Sicht auf den US-Aktienmarkt und erklärt, weshalb er trotz "Amazon-Effekt" die Positionen des Fonds im Konsumsektor aufgestockt hat.


Zweifellos sei man im gegenwärtigen Konjunkturzyklus schon sehr weit vorangeschritten, doch die Steuerreform von Präsident Trump bewirke eine gewisse Verlängerung. Inflation und Zinsen würden anziehen, jedoch nur allmählich. Das Ertragswachstum scheine wohl das zweite Jahr in Folge robust zu sein: Der Markt rechne mit Zuwachsraten von über 20% für 2018, die in etwa zur Hälfte auf die Steuersenkungen zurückzuführen sein dürften.

Auch ohne diesen Steuereffekt sei bei den Unternehmenserträgen nach wie vor ein solides Wachstum zu verzeichnen, besonders im Technologiesektor. Für 2018 erwarte der Experte ausgewogenere Kräfteverhältnisse am Markt und einen nachlassenden Einfluss von Wachstumswerten. Der Fonds sei dementsprechend aufgestellt und durch seine Positionen im Konsum- und Industriesektor stärker auf konjunktursensitive Titel ausgerichtet.

Im Konsumbereich suche der Experte nach Aktien, bei denen eine weniger große Gefahr bestehe, dass sie dem "Amazon-Effekt" zum Opfer fallen würden. Beispielsweise sei er in Burlington, einem Discounter im Einzelhandel, investiert. Dieser Teil des Einzelhandelssektors bekomme den Einfluss von Amazon nicht so stark zu spüren und könne sich die Situation möglicherweise sogar zu Nutze machen.

Als Discounter sei Burlington in der Lage, den Kaufhäusern ihre nicht abgesetzten Warenbestände zu attraktiven Preisen abzunehmen. Dem Unternehmen komme auch die Tatsache zugute, dass die Hersteller, deren Marken es zu Discount-Preisen anbiete, nicht daran interessiert seien, dass diese niedrigen Preise im Internet beworben würden. Auf diese Weise werde das traditionelle "bricks-and-mortar"-Modell von Burlington gefestigt.

Da die Experten im Jahresverlauf mit einem Anstieg des Wirtschaftswachstums rechnen würden (was zum Teil mit den aktuellen Steuersenkungen zusammenhänge), würden sie ihre Positionierung in Bezug auf Industriewerte beibehalten. Zugleich hätten sie ihr Engagement im Bankensektor erhöht, da dieser sowohl von der Konjunkturbelebung als auch von den steigenden Zinsen profitieren werde. In ihrem Portfolio seien sowohl nationale Schwergewichte wie die Bank of America vertreten, als auch kleinere regional tätige Institute, z. B. die Silicon Valley Bank, die Finanzierungslösungen für Tech-Start-ups anbiete.

Obwohl die Fundamentaldaten - sowohl in Bezug auf die Unternehmenserträge als auch auf die gesamtwirtschaftliche Lage - aus Sicht der Experten robust seien, dürfte die Volatilität aufgrund der kräftigen Marktentwicklung in den letzten zwei Jahren weiterhin erhöht sein. Daher komme es vielleicht gerade jetzt mehr denn je darauf an, bei der Titelauswahl Vorsicht walten zu lassen und eine aktive Portfoliosteuerung zu betreiben. (Analysevom 17.05.2018) (18.05.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ARTEMIS US SEL.

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ARTEMIS US SEL.
Weitere Meldungen
 
07.06 sentix Risk Return -A-Fonds.
07.06 UniKapital-Fonds: 04/2018-B.
07.06 Stabilitas Gold+Resourcen S.
07.06 Strategie H&H-Fonds: Geduld.
06.06 sentix Fonds Aktien Deutsch.
06.06 UniEuroRenta Corporates A-.
06.06 ETF-Handel: US-Unternehmen.
06.06 Templeton Global Bond Euro.
06.06 Velten Strategie Deutschland.
06.06 Franklin Diversified Fonds: L.
05.06 Wöchentlicher Markt- und Fl.
05.06 HANSAinternational-Fonds: In.
05.06 UniEuroRenta-Fonds: 04/201.
30.05 ETF-Handel: Italien-Krise bela.
28.05 M&G Emerging Market Bond.
28.05 DPAM Invest B Equities Eu.
21.05 LBBW FondsPortfolio Rendit.
21.05 Die besten US Large-Cap Fo.
21.05 OVID Infrastructure HY Inco.
21.05 Berenberg Strategy Allocatio.
21.05 Hippokrat-Fonds: 04/2018-Be.
21.05 Sauren Select Global Growth.
21.05 UniKonzept: Dividenden A-Fo.
18.05 Artemis US Select Fund: De.
18.05 JPM Global Income Fund: Inc.
18.05 DeAM-Fonds WOP 2 mit A.
18.05 RP Gamma-Fonds: Volatilität.
18.05 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
18.05 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
18.05 Sauren Global Growth-Fonds.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39416 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Panikartige Verkäufe bei ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:52)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
RWE: Ein Milliardenmarkt ...
Robert Sasse, (11:00)
Experte: Robert Sasse,
Copper Mountain Mining ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:49)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX schlägt auf wichtige ...
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (10:49)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
Bayer und türkische Lira - ...
Feingold-Research, (10:44)
Experte: Feingold-Research,
Global Atomic: Fünf neue ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:42)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX mit Chance auf ...
CMC Markets, (10:40)
Experte: CMC Markets,
Zalando: Auf dem Weg ...
Silvio Graß, Formationstrader (10:31)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Anleger lösen trotz ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:30)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Bayer Aktie, Infineon Aktie ...
Volker Gelfarth, (10:08)
Experte: Volker Gelfarth,
Cisco-Calls mit 106%-...
Walter Kozubek, (10:07)
Experte: Walter Kozubek,
DAX 30 (täglich): 12.000 ...
DONNER & REUSCHEL., (09:54)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Apple ist nun 1 Billion Dollar wert
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen