BB Entrepreneur Europe (Lux)-Fonds: 08/2017-Bericht, Wertverlust von 1,59% - Fondsanalyse


22.09.17 14:25
Meldung
 
Küsnacht (www.fondscheck.de) - Der BB Entrepreneur Europe (Lux)-Fonds (ISIN LU0415391860 / WKN A0RPSJ) hat zum Ziel, ein langfristig attraktives und kompetitives Kapitalwachstum zu erwirtschaften, so die Experten der Bellevue Asset Management AG.


Er eigne sich daher besonders für Investoren mit einem Anlagehorizont von mindestens fünf Jahren, die ihr Portfolio durch Anlagen in europäische eigentümergeführte Unternehmen diversifizieren möchten. Der Fonds weise die typischen Risiken auf, die sich aus Aktienanlagen in Europa ergeben würden.

Der Fonds investiere in börsennotierte eigentümergeführte Unternehmen in Europa, welche von einem Unternehmer oder einer Unternehmerfamilie mit mindestens 20% der Stimmrechtsanteile kontrolliert und maßgeblich beeinflusst würden. Die Eigenschaften solcher Unternehmen - fokussiertes Geschäftsmodell, kurze Entscheidungswege, nachhaltige Geschäftspolitik und starke Unternehmerkultur - würden zu Innovationseffizienz, hoher Produktqualität sowie starker Kundenbindung führen und sie würden sich nachweislich positiv auf den Aktienkurs auswirken. Das in diesem Anlagesegment erfahrene und in Unternehmerkreisen breit vernetzte Management-Team identifiziere mittels eines fundamentalen Bottom-up-Ansatzes die attraktivsten eigentümergeführten Unternehmen mit mittlerer als auch großer Marktkapitalisierung und konstruiere aus 30 bis 40 Titeln ein über Länder und Sektoren diversifiziertes Portfolio.

Europäische Aktien hätten im August gemessen am SXXR Index -0,8% nachgegeben. Im Mittelpunkt des Interesses habe im Berichtsmonat die weitere Stärkung des Euro gestanden, der gegenüber dem USD mit 1,2063 den höchsten Stand seit Januar 2015 erreicht habe. Diese Entwicklung komme nicht überraschend angesichts der schwachen politischen Führung in den USA, der geopolitischen Herausforderungen, der starken Makrodaten aus Europa und der mangelnden Klarheit hinsichtlich künftiger EZB-Aktionen. Alles in allem lasse sich die Stimmung der Anlegergemeinde weiterhin bestenfalls als abwartend bezeichnen, ungeachtet der positiven Fundamentaldaten, die auf eine weitere Verbesserung des Wirtschaftswachstums hindeuten würden.

Die Performance nach Sektoren sei gemischt gewesen und habe keinen klaren Trend erkennen lassen. Vor diesem Hintergrund habe der BB Entrepreneur Europe (Lux)-Fonds -1,6% (EUR/B-Anteile) eingebüßt und seine Benchmark um 80 Bp verfehlt. Zu den Top-Performern hätten Novo Nordisk (+12,3%), Jungheinrich (+6,1%) und Bouygues (+5,1%) gezählt. Novo Nordisk habe bessere 1H-Zahlen vorgelegt als erwartet. Der führende Hersteller von Diabetes-Arzneimitteln habe beim Umsatzwachstum positiv überrascht, womit er die Angst vor Preisdruck in den USA verringert habe. Das Unternehmen habe seine Wachstumsprognose 2017 für Umsatz und Betriebsgewinn angehoben.

Jungheinrich, der deutsche Spezialist für Intralogistik, habe nach Veröffentlichung eines erfreulichen Wachstums von +10% im 2Q 2017 seine Auftragseingangs- und Umsatzprognose geringfügig nach oben angepasst. Lagerautomatisierung und elektrische Hubwagen würden weiterhin zu den wichtigsten Wachstumstreibern zählen. Mit einem EBIT-Plus von +31% (E: +12%) habe Bouygues dank der guten Dynamik seiner Sparten Telecom und Construction die Konsenserwartungen deutlich übertroffen.

Die größten Verlierer im Berichtsmonat seien Andritz (-11,7%), PGS (-13,9%) und Anima (-6,5%) gewesen. Andritz habe unter einem enttäuschenden Rückgang der Auftragseingänge seiner Divisionen Hydro (-40%) und Metals (-21%) gelitten, der durch den höheren Auftragsbestand bei Pulp & Paper (+27%) nicht habe ausgeglichen werden können. Die Experten der Bellevue Asset Management AG sehen darin jedoch eher ein saisonales als ein strukturelles Problem und rechnen in den kommenden Quartalen mit einer Verbesserung der Auftragsdynamik, vor allem bei Hydro. Das norwegische Seismik-Unternehmen PGS habe weiterhin größeren Kursschwankungen wegen seines hohen Betas und der hohen Korrelation zu den Ölpreisen unterlegen.

Die befürchtete Sommerflaute habe für eine Marktkorrektur von lediglich -6% gegenüber Mitte Mai gesorgt. Wirbelstürme und geopolitisches Säbelrasseln hätten einen unerwartet starken globalen PMI im Verarbeitenden Gewerbe überschattet. Tatsächlich sei der PMI-Index auf 53,1 Punkte, und damit auf den höchsten Stand seit April 2011, gestiegen und deute auf ein weiterhin robustes Wachstum der weltweiten Industrieproduktion und -nachfrage in den kommenden Monaten hin. Die Fundamentaldaten seien weiterhin robust und Anleger würden auf zu viel Geld sitzen, was die Aktienmärkte vor größeren Korrekturen schützen dürfte. Allfällige Kursschwächen werden die Experten der Bellevue Asset Management AG nutzen, um Positionen auf ihrer Watchliste selektiv aufzubauen. (Stand vom 31.08.2017) (22.09.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Bellevue Funds (Lux) - BB Entrepreneur Europe B-EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bellevue bringt Schweizer Flaggsch. (01.02.17)
BellevuFamilienjubiläum - zehn Jahr. (25.04.16)
Fondsmanager kehrt zu Bellevue z. (02.08.13)
Entrepreneur-Fonds überschreitet 1. (03.06.13)
Drei Bellevue AM Fonds mit A au. (25.08.11)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Bellevue Funds (Lux) - BB Entrepreneur Europe B-EUR
Weitere Meldungen
 
26.09 Brentölpreis steigt auf Zwei.
26.09 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
26.09 Zehn Fondsbestseller im Rat.
26.09 UniKapital -net-Fonds: 08/20.
26.09 Phaidros Funds: Aktienmarkt.
26.09 Metzler Vermögensverwaltun.
26.09 Weltweit schwierige Situatio.
26.09 Durch "Big Data" von system.
26.09 Hippokrat-Fonds: 08/2017-Be.
26.09 UniWirtschaftsAspirant-Fonds.
26.09 DNCA Invest - Miuri-Fonds: .
26.09 Belvoir Capital Allocation II .
25.09 Rohölnotierungen weiterhin a.
25.09 Fidelity Germany Fund: Denk.
25.09 Unterschiedliche Preispolitik b.
25.09 Eisenerzpreis seit Anfang S.
25.09 Wahlausgang in Deutschland.
25.09 OPEC-Vertreter sehen Ölma.
25.09 UniEuroRenta-Fonds: 08/201.
25.09 DNCA Invest - Value Europ.
25.09 Drohender Engpass beflügelt.
25.09 BHF Total Return FT-Fonds:.
25.09 ASSETS Defensive Opportu.
25.09 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
25.09 UniEuroAktien-Fonds: 08/201.
25.09 DWS Top Dividende-Fonds: .
22.09 BB Entrepreneur Europe (Lu.
22.09 Branchenfinanzierte EU-Finan.
22.09 Metzler Vermögensverwaltun.
22.09 UniDividendenAss -net- A-Fo.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 31655 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Bank: Ein kleiner Lichtblick!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
SJB FondsEcho. ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (22.02.18)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
Bitcoin / Ethereum - Die ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (22.02.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht Verluste wett – ...
CMC Markets, (22.02.18)
Experte: CMC Markets,
S&P500 - 2.758 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.02.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zinsangst! Fed Protokoll ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.02.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
„Gefühlte“ Sicherheit
Ralf Flierl, Smart Investor (22.02.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Steigende Aktionärsquote - ...
Max Otte, (22.02.18)
Experte: Max Otte,
Was wir von den Fibonacci-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (22.02.18)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Walmart enttäuscht im ...
FraSee & Investors, (22.02.18)
Experte: FraSee & Investors,
Die erwartete ...
Silvio Graß, Formationstrader (22.02.18)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Euro/Dollar – weder Fisch ...
Feingold-Research, (22.02.18)
Experte: Feingold-Research,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.02.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen