BayernInvest Rendite Dynamic Fonds: 12/2015-Bericht, Wertrückgang von 25,82% - Fondsanalyse


01.02.16 13:56
Meldung
 
Luxemburg (www.fondscheck.de) - Der BayernInvest Rendite Dynamic Fonds (ISIN LU0271497827 / WKN A0LCM6) ist ein europäischer Kapitalmarktfonds mit aktiver Durationssteuerung, so die Experten von BayernInvest Luxembourg S.A.


Am deutschen Rentenmarkt seien die Renditen im Dezember leicht gestiegen. Die Rendite für 10-jährige deutsche Bundesanleihen, die per Ende November noch bei etwa 0,47% gelegen habe, habe das Jahr 2015 auf einem Renditeniveau von etwa 0,63% p.a. beendet.

Ausgelöst worden sei der Renditeanstieg zum Monatsanfang durch die EZB. Auf ihrer Pressekonferenz am 3. Dezember, im Anschluss an ihre im sechswöchigen Turnus stattfindende Präsidiumssitzung, habe die Notenbank die zuvor durch die Äußerungen von verschiedenen Präsidiumsmitgliedern geschürten Erwartungen auf eine deutliche Ausweitung ihrer geldpolitischen Lockerungsmaßnahmen enttäuscht. So habe die EZB zwar ihr Programm zum Aufkauf von Staatsanleihen um weitere 6 Monate bis zum März 2017 verlängert, aber den monatlichen Wert des Ankaufprogramms unverändert belassen.

Gleichzeitig habe die Zentralbank den Strafzins, den Banken zahlen müssten, um ihre Gelder bei der Zentralbank zu parken, von -0,2 auf -0,3% p.a. erhöht. Beide Maßnahmen hätten sowohl die Renten- als auch die Aktienmärkte enttäuscht. Der Bund-Future habe nach Bekanntgabe der Notenbankentscheidung um über 3 Punkte verloren und damit seinen größten Tagesverlust seit mehreren Jahren verzeichnet.

Vergleichsweise unbeeindruckt hätten sich die Märkte dann am 16. Dezember von der ersten Leitzinsanhebung der amerikanischen Notenbank in den USA seit mehr als zehn Jahren gezeigt. Die FED habe damit ihre seit der Finanzkrise 2008 eingeführte Nullzinspolitik beendet und den Leitzins auf 0,25% erhöht. Da die Entscheidung von den meisten Marktteilnehmern so erwartet worden sei, sei es nur zu geringen Marktreaktionen gekommen.

Der BayernInvest Rendite Dynamic Fonds habe mittels des technisch-quantitativen Handelsmodells in den letzten Monaten, aufgrund von Notenbankinterventionen und politischen Eventrisiken nicht in der gewünschten Weise von den Marktbewegungen im Euro-Bund-Future profitieren können.

Hinweis:

Aufgrund des stark gesunkenen Fondsvermögens, habe die Verwaltungsgesellschaft entschieden, den Fonds zum 29.01.2016 zu liquidieren. Um die Liquidität im Fonds zur Verfügung zu stellen, seien im Laufe des Dezembers die im Bestand befindlichen Wertpapiere veräußert und die bestehenden Future-Positionen geschlossen worden. (Stand vom 31.12.2015) (01.02.2016/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BayernInvest Rendite Dynamic Fonds AL

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BayernInvest Rendite Dynamic Fonds AL
Weitere Meldungen
 
02.02 Ölpreise unter Druck
02.02 DWS Deutschland-Fonds: De.
02.02 Ethna-DYNAMISCH-Fonds: B.
02.02 Investoren blenden den demo.
02.02 Der "Brexit" ist 2016 ein re.
02.02 BayernInvest Total Return C.
02.02 Chinas: Selbstgestecktes Wa.
02.02 Templeton Growth Fund: Tur.
02.02 USA: ISM-Index und PCE-De.
02.02 Allianz European Equity Divi.
02.02 Candriam Multi Asset Incom.
01.02 Gelingt den Ölpreisen eine S.
01.02 Profi-Börsentrend: Leicht ged.
01.02 Bringt Russland die Öl-Trend.
01.02 BayernInvest Rendite Dynam.
01.02 BayernInvest Short Term Fo.
01.02 Attraktivität von Immobilien .
01.02 Russlands wirtschaftliche Re.
01.02 Zucker: Verbesserte Produkt.
01.02 Industriemetalle: Abkühlung d.
01.02 Gold in Euro auf Drei-Monat.
01.02 OPEC-Produktion im Januar .
01.02 Mit innovativen Unternehmen.
01.02 The Hateful Eight - Rohstof.
01.02 China PMI's: Trübes Fahrwas.
01.02 Aktienmärkte werden vom g.
01.02 WisdomTree Europe Equity .
01.02 Henderson Euroland Fund: A.
29.01 Basismetalle: Chinas Kupferim.
29.01 US-Wirtschaft verliert erneu.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 14315 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Einstiegssignal knapp verfehlt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX DOW an der 18000
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (01.07.16)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Goldminenaktien – Kommt es ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (01.07.16)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Ihre Technische-X-...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (01.07.16)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Silber überzeugt mit ...
Jörg Schulte, JS-Research (01.07.16)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX mit 500-Punkte-Plus ...
CMC Markets, (01.07.16)
Experte: CMC Markets,
Kostolany – funktioniert die ...
Feingold-Research, (01.07.16)
Experte: Feingold-Research,
Dax baut Gewinn aus – ...
IG Markets, (01.07.16)
Experte: IG Markets,
EUR/USD: Weiter kritischer ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (01.07.16)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX stürmt voran und ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (01.07.16)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Spekulation auf EZB-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (01.07.16)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Südzucker expandiert auf ...
Robert Sasse, (01.07.16)
Experte: Robert Sasse,
K+S enttäuscht abermals
Carsten Englert, (01.07.16)
Experte: Carsten Englert,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen