Bellevue (Lux) BB Entrepreneur Europe-Fonds: 03/2019-Bericht, Wertzuwachs von 1,2% - Fondsanalyse


24.04.19 09:30
Meldung
 
Küsnacht (www.fondscheck.de) - Der BB Entrepreneur Europe (Lux)-Fonds (ISIN LU0415391860 / WKN A0RPSJ) hat zum Ziel, ein langfristig attraktives und kompetitives Kapitalwachstum zu erwirtschaften, so die Experten der Bellevue Asset Management AG.


Er eigne sich daher besonders für Investoren mit einem Anlagehorizont von mindestens fünf Jahren, die ihr Portfolio durch Anlagen in europäische eigentümergeführte Unternehmen diversifizieren wollten. Der Fonds weise die typischen Risiken auf, die sich aus Aktienanlagen in Europa ergeben würden.

Der Fonds investiere in börsennotierte eigentümergeführte Unternehmen in Europa, welche von einem Unternehmer oder einer Unternehmerfamilie mit mindestens 20% der Stimmrechtsanteile kontrolliert würden. Die Eigenschaften solcher Unternehmen - fokussiertes Geschäftsmodell, kurze Entscheidungswege, nachhaltige Geschäftspolitik und starke Unternehmerkultur - würden zu Innovationseffizienz, hoher Produktqualität sowie starker Kundenbindung führen und sie würden sich nachweislich positiv auf den Aktienkurs auswirken. Das in diesem Anlagesegment erfahrene und in Unternehmerkreisen breit vernetzte Managementteam identifiziere mittels eines fundamentalen Bottom-up-Ansatzes die attraktivsten eigentümergeführten Unternehmen mit mittlerer als auch großer Marktkapitalisierung und konstruiere aus 40 bis 50 Titeln ein über Länder und Sektoren diversifiziertes Portfolio.

Europäische Aktienmärkte hätten im März 2,1% fester geschlossen, womit sich ihre Q1-Performance auf +13% summiere. Rückläufige PMI-Daten für das Verarbeitende Gewerbe in Europa und die Industrieproduktion in China hätten die lustlose Dynamik bei Produktion und Investitionen bestätigt. Positiv zu erwähnen sei, dass die PMIs für den Konsum- und den Dienstleistungssektor weiterhin konstruktiv ausgefallen seien. Die Notenbanken hätten ihre neu eingegangene moderate Haltung bestätigt, was Druck auf den langen Zinsen ausgeübt habe.

In diesem Zusammenhang und im Gegensatz zu Januar und Februar hätten die Märkte eine gewisse Rückumschichtung in defensivere Sektoren erlebt. Körper- & Haushaltspflege (+6,6%), Getränke & Nahrungsmittel (+6,1%) und Telekom (+3,9%) hätten die beste Performance geboten. Banken (-4,4%), Auto & Bauteile (-2,8%) und Medien (-2,2%) hätten hingegen die größten Einbußen verzeichnet.

Vor diesem Hintergrund habe der Fonds 1,2% (EUR/B-Anteile) zugelegt, jedoch seine Benchmark um 88 Bp verfehlt. Damit summiere sich die Wertentwicklung seit Jahresbeginn auf 13,9% und übertreffe die des Referenzindexes um 86 Bp. Die größten Verlierer im Berichtsmonat seien Andritz (-9,4%), EssilorLuxottica (-8,5%) und Nordea Bank (-6,1%) gewesen. Andritz, ein österreichischer Anlagenhersteller für die Zellstoff- und Papierindustrie, habe gemischte Q4-Zahlen präsentiert. Während das Unternehmen bei den Auftragseingängen positiv überrascht habe, sei seine CashConversion-Rate extrem niedrig ausgefallen, so dass es der Aktie über den zuversichtlichen Ausblick für 2019 hinaus an positiver Dynamik gemangelt habe.

EssilorLuxottica habe unter unerwarteten und störenden Governance-Problemen zwischen Vertretern der beiden fusionierten Unternehmen gelitten. Aus qualitativer Sicht löst dies einen Alarm aus, der die Experten der Bellevue Asset Management AG zum Verkauf ihrer Position veranlasst hat. Sie würden nun darauf warten, dass das Management seine Machtkämpfe beilege, um den Investment Case neu zu beurteilen.

Die beste Performance hätten im März Novo Nordisk (+9,9%), Jungheinrich (+6,6%) und Cargotec (+6,2%) geboten. Novo Nordisk habe vom steigenden Vertrauen in die Chancen seines neuen oralen Diabetesmedikaments profitiert. Dies sollte das starke Umsatzwachstum unterstützen und die herausragende Rentabilität des Unternehmens festigen. Jungheinrich, der deutsche Hersteller von Gabelstapler und Intralogistikspezialist, habe sich dank ermutigender Jahreszahlen für 2018 und eines guten Starts ins laufende Jahr von seiner heftigen Abstrafung im Vorjahr erholt. Die langfristigen, positiven Trends in den Bereichen Elektrifizierung, Industrie 4.0 und E-Commerce würden für Jungheinrich intakt bleiben.

Cargotec, der führende Automatisierungsspezialist für Containerterminals, habe einen Neuauftrag aus Australien gemeldet und seine neue Produktpalette mobiler Ladekrane der Marke Hiab vorgestellt. Nach einer kräftigen, zyklisch bedingten Abwertung im Jahr 2018 vertrauen die Experten der Bellevue Asset Management AG in Cargotecs Fähigkeit, sowohl das beachtliche Potenzial bei der Hafenautomatisierung als auch die erwartete stärkere Nachfrage im Marine-Bereich zu nutzen.

Die Berichtssaison 2018 sei abgeschlossen. Die Konsenserwartungen seien im März zum zweiten Monat in Folge gestiegen und hätten damit dem im November begonnenen negativen Trend ein Ende gesetzt. M&A-Aktivitäten seien wieder im Kommen, unter anderem in den Bereichen Banken, digitaler Zahlungsverkehr und Satelliten.

Nach vielversprechenden Managementgesprächen haben die Experten der Bellevue Asset Management AG ihre Beteiligungen an Moncler und Sopra Steria aufgestockt und damit ihre Übergewichtung des Luxusgüter- und Technologiesektors weiter ausgebaut. Darüber hinaus hätten sie Positionen in Novozymes und Lindt eröffnet, um ihr Exposure in defensiven Wachstumstiteln zu stärken. Negativer Nachrichtenfluss habe die Experten zum Verkauf ihrer Positionen in EssilorLuxottica, De'Longhi und Clariant veranlasst. Aus Top-down-Perspektive könnten unlängst gemiedene europäische Aktien von den sich abzeichnenden Erholungstendenzen in China profitieren, da ein PMI-Anstieg in China dazu führen dürfte, dass europäische Frühindikatoren die Talsohle zu Sommerbeginn verlassen würden. (Stand vom 31.03.2019) (24.04.2019/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Bellevue Funds (Lux) BB Entrepreneur Europe B EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bellevue bringt Schweizer Flaggsch. (01.02.17)
BellevuFamilienjubiläum - zehn Jahr. (25.04.16)
Fondsmanager kehrt zu Bellevue z. (02.08.13)
Entrepreneur-Fonds überschreitet 1. (03.06.13)
Drei Bellevue AM Fonds mit A au. (25.08.11)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Bellevue Funds (Lux) BB Entrepreneur Europe B EUR
Weitere Meldungen
 
26.04 DNCA Invest - Europe Grow.
26.04 UniEuroRenta-Fonds: 03/201.
26.04 Gold-ETCs: Einfacher Zugan.
26.04 Hippokrat-Fonds: 03/2019-Be.
25.04 Fonds-Handel: Technologiewe.
25.04 DNCA Invest - Archer MID-.
25.04 DKB Asien Fonds: 03/2019.
25.04 UniKonzept: Dividenden A-Fo.
25.04 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
25.04 Deka-Digitale Kommunikation .
25.04 DNCA Invest Alpha Bonds-F.
24.04 Magna MENA Fund: Erwarte.
24.04 BayernInvest Osteuropa Fond.
24.04 UniKapital-Fonds: 03/2019-B.
24.04 DNCA Invest - Eurose-Fonds.
24.04 Deka-DeepDiscount 2y-Fonds.
24.04 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
24.04 Sauren Global Opportunities-F.
24.04 ETF-Handel: Kurs auf US-A.
24.04 DNCA Invest - Value Europ.
23.04 UniFavorit: Aktien A-Fonds: .
23.04 BB African Opportunities (L.
23.04 AL Trust Stabilität-Fonds: W.
23.04 BayernInvest Active Global .
23.04 DNCA Invest - Velador-Fond.
23.04 AXA WF Framlington Clean.
23.04 grundbesitz europa RC-Fonds.
23.04 DNCA Value Europe-Fonds: .
23.04 Sauren Select Global Growth.
23.04 Tungsten PARITON UI-Fond.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 60392 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Lufthansa: Neue Jahrestiefs!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wird Silber dem Goldpreis ...
Miningscout.de, (16:35)
Experte: Miningscout.de,
Dow Jones – Durchgekracht
HypoVereinsbank onema., (16:29)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Varta – realtive Stärke ...
Feingold-Research, (16:23)
Experte: Feingold-Research,
Empfehlung für Rational-Call
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:12)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
S&P500 - Langfristiger ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:59)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
RWE: Bislang eine normale ...
Robert Sasse, (15:04)
Experte: Robert Sasse,
Xetra-Gold übersteigt Marke ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:58)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX: Erholung? Im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
SAP: Finden die Bullen den ...
Volker Gelfarth, (13:42)
Experte: Volker Gelfarth,
Valens GroWorks mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Deutsche Post: Chance von ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:17)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
AURORA CANNABIS - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (13:01)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen