DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition Fonds: 03/2019-Bericht - Performance von +11,75% seit Jahresbeginn


26.04.19 11:30
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Der Teilfonds DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition (ISIN LU0309082369 / WKN A0M2K0 ) ist bestrebt, den MSCI Europe Infrastructure Net-Index über den empfohlenen Anlagezeitraum zu übertreffen, so die Experten von DNCA Investments.


Der Monat März habe beiderseits des Atlantiks unter dem Vorzeichen der von Vorsicht geprägten Diskurse der Zentralbanken gestanden. So sehe die FED vor dem Hintergrund einer Abwärtskorrektur der Wachstumsaussichten für die US-Wirtschaft (von 2,3% auf 2,1%) und einer nach wie vor begrenzten Inflation in diesem Jahr keine Zinsanhebung mehr vor und plane lediglich einen einzigen Zinsanhebungsschritt im Jahr 2020. Auch der schrittweise Abbau der FED-Bilanz ("quantitative tightening") werde bereits im September eingestellt, während zuvor das Ende dieses geldpolitischen Instrumentes für Ende des Jahres geplant gewesen sei.

In einem auch seitens der EZB von Vorsicht geprägten Umfeld sei es, während sich Mario Draghi in Bezug auf die Wahrscheinlichkeit eines harten Brexits besorgt gezeigt habe, bei den Zinsen im Monatsverlauf zu einer Trendwende nach unten gekommen: Die US-Staatsanleiherendite mit 10-jähriger Laufzeit sei von 2,75% auf 2,40% gesunken, während die 10-jährigen Bund-Renditen von 0,18% auf -0,08% zurückgegangen seien, was die Realzinssätze in den Vereinigten Staaten (etwa 0,5%) und in Europa (etwa -1,3%) noch stärker unter Abwärtsdruck gesetzt habe. Dieses nunmehr auf längere Dauer herrschende Umfeld niedrigerer Nominalzinsen sei für sämtliche Asset-Klassen mit langer Laufzeit positiv. Dies gelte insbesondere für den Infrastruktursektor, umso mehr, als für eine erneute Zinsanhebung derzeit ein Wiederanstieg der Inflation erforderlich sei.

Im Laufe des Monats habe der DNCA Invest Beyond Infrastructures & Transition Fund eine Performance von +2,52% verzeichnet und damit -92 unter seiner Benchmark gelegen. Die größten Performancebeiträge im Berichtsmonat hätten Inmarsat, Orange, Cellnex, Enel und Albiomas geleistet. Dagegen habe der Fonds unter seinem Engagement in Ecorodovias, Eutelsat, Bilfinger, Telefónica et Rai Way gelitten. Wir trennten uns von der Aktie Terna, während der Fonds gleichzeitig sein Engagement vor allem gegenüber Enel, Engie, Port of Hamburg, Orange, Telefónica, Vinci, Eiffage, Korian und Bilfinger reduzierte, so die Experten von DNCA Investments. Dagegen habe der Fonds in Höhe seines bestehenden Engagements an der Kapitalerhöhung von Cellnex teilgenommen. DNCA Invest Infrastructures habe seinerseits in 2018 eine durchschnittliche Nettorendite von 3,28% bei einem KGV/PE 2019 von 15,11x und einer erwarteten Steigerung der Gewinn 2019 in Höhe von 9,2% verzeichnet.

Auf mikroökonomischer Ebene habe der März mit der Hauptversammlung der Telecom Italia geendet. Das Verhältnis zwischen den beiden Hauptaktionären des Betreibers (Vivendi und Elliott) sei den ganzen Monat über von starken Spannungen geprägt gewesen. Vivendi habe die Ernennung neuer Direktoren gefordert. Der Vorschlag sei schließlich zurückgezogen worden, wahrscheinlich aufgrund einer unzureichenden Unterstützung. Die Ordentliche Hauptversammlung habe daher Gelegenheit geboten, zu bekräftigen, dass sich die Gruppe auf die Verbesserung der operativen Leistung konzentrieren müsse, während DNCA gegen die Ernennung neuer Verwaltungsratsmitglieder gestimmt habe. Wir betonten damit die Bedeutung, die wir einer guten Corporate Governance beimessen, so die Experten von DNCA Investments.

Die M&A-Aktivität sei unverändert belebt geblieben: Ein Konsortium unter der Leitung von Apax Partners habe Inmarsat ein Übernahmeangebot vorgelegt. Die Experten von DNCA Investments sähen dieses Angebot als eine Bestätigung ihrer Einschätzung, dass der Cashflow-generierende Satellitensektor mit mittelfristigen Wachstumshebeln (On-Board-Konnektivität, 5G, Hochgeschwindigkeitsinternet) trotz der derzeit in diesem Sektor herrschenden Schwierigkeiten attraktiv sei. (Stand vom 29.03.2019) (26.04.2019/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition Class A shares EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nachgehakt: Die Pläne der Fondshä. (30.12.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition Class A shares EUR
Weitere Meldungen
 
30.04 Deka-ConvergenceRenten CF.
30.04 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
29.04 UniEuroAktien-Fonds: 03/201.
29.04 Metzler Aktien Deutschland .
29.04 DNCA Invest - Evolutif-Fond.
29.04 DKB Pharma Fonds: 03/201.
29.04 grundbesitz europa RC-Fonds.
29.04 DNCA Invest - Venasquo-Fo.
29.04 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
29.04 FRAM Capital Skandinavien-.
26.04 DNCA Invest Beyond Infrast.
26.04 DKB Europa Fonds: 03/2019.
26.04 Deka-Flex: Euro C-Fonds: 03.
26.04 DNCA Invest - Europe Grow.
26.04 UniEuroRenta-Fonds: 03/201.
26.04 Gold-ETCs: Einfacher Zugan.
26.04 Hippokrat-Fonds: 03/2019-Be.
25.04 Fonds-Handel: Technologiewe.
25.04 DNCA Invest - Archer MID-.
25.04 DKB Asien Fonds: 03/2019.
25.04 UniKonzept: Dividenden A-Fo.
25.04 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
25.04 Deka-Digitale Kommunikation .
25.04 DNCA Invest Alpha Bonds-F.
24.04 Magna MENA Fund: Erwarte.
24.04 BayernInvest Osteuropa Fond.
24.04 UniKapital-Fonds: 03/2019-B.
24.04 DNCA Invest - Eurose-Fonds.
24.04 Deka-DeepDiscount 2y-Fonds.
24.04 Bellevue (Lux) BB Entrepren.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58479 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Vorsicht - das sieht nicht gut aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Neue Einstiegsmarken ...
Till Kleinlein, (06.12.19)
Experte: Till Kleinlein,
DAX DOW vor neuem Hoch
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (06.12.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Öl: OPEC beschließt ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (06.12.19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Aktienmärkte auf ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (06.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 kaum verändert
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (06.12.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard – Hopp oder Top
Feingold-Research, (06.12.19)
Experte: Feingold-Research,
Freenet: Ja was denn nun?
Robert Sasse, (06.12.19)
Experte: Robert Sasse,
GOLD / SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (06.12.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (06.12.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Nel ASA Aktie ...
Volker Gelfarth, (06.12.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Analysten positiv zu MTU ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (06.12.19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
First Graphene: Positive ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (06.12.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino Aktien: Lohnt sich eine Investition?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen