DNCA Invest - Infrastructures (LIFE)-Fonds: 03/2018-Bericht, Linie in ADP reduziert - Fondsanalyse


19.04.18 13:30
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Der Teilfonds DNCA Invest - Infrastructures (LIFE) (ISIN LU0309082369 / WKN A0M2K0 ) ist bestrebt, den MSCI Europe Infrastructure Net Index über den empfohlenen Anlagezeitraum zu übertreffen, so die Experten von DNCA Investments.


Nachdem die europäischen Staatsanleihen zu Beginn des Jahres einen Anstieg verzeichnet hätten, sei der Monat März von einer rückläufigen Bewegung geprägt gewesen. Der Bund weise nunmehr für die 10-jährigen Papiere eine Rendite von 0,5% aus (gegenüber 0,76% Mitte Februar), während die 10-jährige OAT mit einer Rendite von 0,72% aufwarte (gegenüber 1% Mitte Februar). Diese Entwicklung spiegele vor dem Hintergrund der sich weltweit verschärfenden Spannungen im Handel die Besorgnis über die mittelfristigen Wachstums- und Inflationsaussichten in der Eurozone wider.

In den Vereinigten Staaten würden sich die Zinssätze für die 10-jährigen Treasuries unverändert bei etwa 2,85% bewegen und dies trotz eines zusätzlichen Zinsanhebungsschritts in den Jahren 2019 und 2020. In diesem Umfeld sei der Infrastruktursektor in Anbetracht des Endes der Übernahmeschlacht um Abertis eher von dem Newsflow der mikroökonomischen Front geprägt gewesen. ACS und Atlantia würden sich die Vermögenswerte von Abertis über ein Joint Venture teilen, was Überbietungen durch Wettbewerber in Grenzen halte und es gleichzeitig Atlantia ermögliche, eine Beteiligung in Höhe von 15,5% an Getlink (ex- Eurotunnel) sowie 26,7% der Stimmrechte zu erwerben. Folglich könnte sich nunmehr die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer eher auf die Veräußerung der Beteiligung von Abertis an Cellnex richten.

In diesem Zusammenhang habe der Fonds DNCA Invest Infrastructures im Berichtsmonat eine Performance von +0,02% gegenüber +1,23% für seinen Referenzindex, den MSCI Europe Infrastructures NR erzielt. Die besten Performancebeiträge hätten ADP, Getlink (ex-Eurotunnel), Enel, INWIT und Eiffage geboten. Gebremst worden sei die Fondsperformance dagegen durch das Engagement in Ecorodovias, Eutelsat, Inmarsat, Hamburger Hafen sowie Flughafen Zürich.

Das Fondsmanagement habe Im Monatsverlauf Positionen in den Wandelanleihen Nagoya Railroad 2024 und Japan Airport 2022 initiiert, um auf diese Weise von den sich in Japan abzeichnenden Perspektiven (insbesondere die Olympischen Spiele 2020) zu profitieren. Die Experten hätten ihre Linie in ADP reduziert. DNCA Invest Infrastructures habe seinerseits in 2017 eine durchschnittliche Nettorendite von 3,65% für einen KGV/PE 2018 von 14x und einem erwarteten Gewinnwachstum 2018 in Höhe von 11% verzeichnet.

In Anbetracht der auf kurze Sicht bestehenden Ungewissheit über die Zinsentwicklung schreibt der Fonds unverändert sein Engagement in Werten fort, die mit einem Abschlag bewertet zu sein scheinen und deren Performancehebel weniger stark von der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung abhängen, so die Experten von DNCA Investments. Die zu Beginn des Jahres eingeleitete Neugewichtung des Telekommunikationssektors (28,4%) sei Bestandteil dieses Ansatzes.

Die im Zuge des Eintritts eines Aktivistenaktionärs zu erwartende Entwicklung der Governance von Telecom Italia würden die Experten als eine Bestätigung ihrer Überzeugung in Bezug auf diesen Wert und den Sektor sehen. Diese Konzentration an Wertpapieren mit niedrigeren Bewertungen spiegele sich im Übrigen auch in der Bewertung des Fonds und seiner Nettorendite wider. Er biete angesichts der soliden Cash-Generierung der im Portfolio gehaltenen Unternehmen ein attraktives Profil. (Stand vom 29.03.2018) (19.04.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition Class A shares EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nachgehakt: Die Pläne der Fondshä. (30.12.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DNCA Invest Beyond Infrastructure & Transition Class A shares EUR
Weitere Meldungen
 
24.04 Deutsche AM Smart Industr.
23.04 DNCA Invest - Value Europ.
23.04 BB Entrepreneur Europe-Fon.
23.04 Edmond de Rothschild Fund .
23.04 Deka-EuropaBond TF-Fonds: .
23.04 UniFavorit Aktien-Fonds: 03/.
23.04 Metzler Eastern Europe-Fond.
23.04 Sauren Global Growth-Fonds.
23.04 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
20.04 Die besten globalen Aktienfo.
20.04 FT EuropaDynamik-Fonds: Q.
20.04 Investec Diversified Income F.
20.04 DNCA Invest - Miura-Fonds:.
20.04 Die besten Europa Aktienfon.
20.04 Deka-ConvergenceAktien CF-.
20.04 Sauren Emerging Markets B.
20.04 Aramea Rendite Plus A-Fon.
20.04 UniEuroRenta-Fonds: 03/201.
20.04 Metzler European Small and .
20.04 BHF Value Leaders FT-Fond.
20.04 Berenberg European Equity .
19.04 Fondshandel: Hightech in die.
19.04 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
19.04 UniStruktur-Fonds: Steuerung.
19.04 DNCA Invest - Infrastructure.
19.04 Invesco Euro Equity Fund: D.
19.04 Metzler European Growth-Fo.
19.04 OYSTER European Mid & S.
19.04 AXA IM Defensive Optimal .
19.04 Sauren Global Stable Growth.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57175 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Commerzbank: Erneut bärenstark!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Merck Trading - Wir ...
Philip Klinkmüller, HKCM (22.10.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DAX bleibt unter seinen ...
CMC Markets, (22.10.19)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX wartet auf den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (22.10.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Aurora Solar Technologies ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (22.10.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Kreditverkauf durch Banken ...
Stefan Hofmann, Stock-World (22.10.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
S&P500 weiter direkt in ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.10.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Adidas: Weiter in der ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (22.10.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX notiert knapp unter ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.10.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Unfassbar: Bargeldverbot ...
Robert Sasse, (22.10.19)
Experte: Robert Sasse,
Commerzbank Aktie: Keine ...
Volker Gelfarth, (22.10.19)
Experte: Volker Gelfarth,
RWE – Energiewende und ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (22.10.19)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Börsengeflüster: #INFICON -...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.10.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kreditverkauf durch Banken - wichtige Informationen zum Thema Kredit
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen