DNCA Invest - South Europe Opportunities-Fonds: 03/2019-Bericht, Performance von +11,76% seit Jahresbeginn


30.04.19 13:30
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Der DNCA Invest - South Europe Opportunities-Fonds (ISIN LU0284395638 / WKN A0MLK5 ) ist bestrebt, den folgenden zusammengesetzten Index (Nettorendite) zu übertreffen: 55% FTSE MIB, 40% IBEX, 5% PSI20, berechnet mit reinvestierten Dividenden über den empfohlenen Anlagezeitraum, so die Experten von DNCA Investments.


Die Verunsicherung über die Dynamik des weltweiten und europäischen Wirtschaftswachstums und die von Vorsicht geprägten Verlautbarungen der Zentralbanken hätten den italienischen Markt nicht davon abgehalten, im März um 3% zuzulegen, während sich Börsenindices auf der iberischen Halbinsel stabilisiert hätten. Der Fonds habe um 1,32% zugelegt, gegenüber +1,56% für seinen Referenzindex. Cellnex Telecom, Iberdrola, Enel und ENI hätten zu den Werten gehört, die die besten Performancebeiträge vorgelegt hätten, während die geldpolitische Sitzung der EZB vom 7. März die Kursentwicklung der Bankenwerte belastet habe, da die Leitzinsen mindestens bis Ende 2019 unverändert bleiben würden und für September neue Refinanzierungsgeschäfte (TLTRO) mit weniger günstigeren Konditionen als bisher angekündigt worden seien.

Nennenswerte Ereignisse im Berichtsmonat seien gewesen: Gerüchte über eine Fusion von Fiat Chrysler und PSA sowie wenig später, dass Renault eine Fusion mit FCA angestrebt habe, was die Aktie erneut belebt habe, nachdem sie seit Mitte 2018 unter dem Tod ihres CEOs sowie der Vorlage gemischter Ergebnissen gelitten habe; nennenswert auch die HV von Telecom Italia, die nach den Gesprächen der Experten von DNCA Investments mit dem CEO von Télécom Italia und Vivendi stattgefunden und den Weg für eine stabilere Governance eröffnet habe, die deutlich positiver für die Umsetzung des neuen strategischen Plans sein dürfte.

Von den rund dreißig Interviews, die wir im Februar führten, möchten wir hier insbesondere die Gespräche mit den CEOs von Enel und Iberdrola hervorheben, die sich bei der Steuerung der Energiewende besonders überzeugend zeigen, sowie die mit den CEOs von Amplifon, Sesa und Cellnex (CFO) - deren Geschäftsmodelle überzeugen, so die Experten von DNCA Investments.

In Italien seien die Unternehmenschefs der Ansicht, dass das politische Umfeld (Steuermaßnahmen, Reform des Rentensystems, usw.) sie weder zu Opfern mache, noch zu hiervon profitierenden Begünstigten. Die Aufhellung der Binnennachfrage im Jahr 2019 könnte durchaus ein Faktor sein, der die Ergebnisausweise der Unternehmen der Region unterstützen könnte, in der Hoffnung, die globalen Handelsspannungen zu verringern. Die Aufhellung des politischen Horizonts im Zuge der zunehmenden Stärke der Liga Nord in Italien, der Parlamentswahlen vom 28. April in Spanien und der Europawahlen Ende Mai werde dazu führen, dass die Marktteilnehmer erneut die Fundamentaldaten fokussieren würden.

Die Experten von DNCA Investments hätten im Berichtsmonat eine Position in ENAV, einem italienischen Flugsicherungsunternehmen, aufgebaut. Das Unternehmen weise eine solide Cash-Generierung aus. Desgleichen hätten die Experten ihre Linien in Telefónica, ENI, Merlin Properties und Covivio reduziert. Schließlich hätten sie sich von ihrer Position Prysmian getrennt, da neue technische Probleme bei der Kabelverbindung zwischen Schottland und Wales aufgetreten seien. Das Aufwertungspotenzial der Sogefi-Aktie nach einem Übergangsjahr 2019 veranlasse die Experten, den Titel weiter im Portfolio zu halten. (Stand vom 29.03.2019) (30.04.2019/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DNCA Invest South Europe Opportunities Class A shares EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DNCA Finance erweitert seine eur. (19.10.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DNCA Invest South Europe Opportunities Class A shares EUR
Weitere Meldungen
 
06.05 Stabilitas Pacific Gold+Metal.
06.05 Apus Capital ReValue-Fonds.
03.05 DekaLux-Bond A-Fonds: 03/.
03.05 DWS Concept Kaldemorgen .
03.05 Metzler European Dividend S.
03.05 UniAbsoluterErtrag A-Fonds:.
03.05 Aramea Balanced Convertible.
02.05 DWS Top Dividende LD-Fon.
02.05 Metzler Eastern Europe-Fond.
02.05 Deka-Technologie CF-Fonds: .
02.05 Aramea Global Convertible-F.
02.05 UniGlobal-Fonds: 03/2019-Be.
02.05 DKB Zukunftsfonds: 03/201.
30.04 grundbesitz global RC-Fonds.
30.04 ETF-Handel: US-Rekordhochs.
30.04 BB Global Macro (Lux)-Fond.
30.04 DNCA Invest - South Europ.
30.04 Metzler Aktien Europa AR-F.
30.04 UniWirtschaftsAspirant A-Fo.
30.04 DKB TeleTech Fonds: 03/20.
30.04 Deka-ConvergenceRenten CF.
30.04 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
29.04 UniEuroAktien-Fonds: 03/201.
29.04 Metzler Aktien Deutschland .
29.04 DNCA Invest - Evolutif-Fond.
29.04 DKB Pharma Fonds: 03/201.
29.04 grundbesitz europa RC-Fonds.
29.04 DNCA Invest - Venasquo-Fo.
29.04 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
29.04 FRAM Capital Skandinavien-.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52622 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Silber: Kaufpanik!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX-Future setzt Korrektur ...
Karsten Kagels, (20.07.19)
Experte: Karsten Kagels,
WTI Öl - Time to say ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (20.07.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Wie eine Warze auf der ...
Bernd Niquet, Autor (20.07.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Aldi als neuer Großkunde ...
Jörg Schulte, JS-Research (20.07.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Die Deutsche Bank setzt ...
Robert Sasse, (20.07.19)
Experte: Robert Sasse,
Fonds: Von Trends ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (20.07.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DZ Hyp. begibt einen ...
Börse Stuttgart AG, (20.07.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Evonik Industries AG ...
Volker Gelfarth, (20.07.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Was im DAX nun nicht ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (20.07.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Schlechte Konjunktur macht ...
Feingold-Research, (20.07.19)
Experte: Feingold-Research,
Bundesregierung bleibt bei ...
Frank Schäffler, (20.07.19)
Experte: Frank Schäffler,
DOW DAX schliesst das ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.07.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen