Deka-ConvergenceAktien CF-Fonds: 11/2017-Bericht, Fonds in Russland nur defensiv positioniert - Fondsanalyse


13.12.17 09:30
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Das Anlageziel des Investmentfonds Deka-ConvergenceAktien CF (ISIN LU0133666676 / WKN 940541 ) ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte, so die Experten von Deka Investment.


Weiterhin könnten Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Das Fondsmanagement verfolge die Strategie, überwiegend in Aktien von Unternehmen mit wirtschaftlichem Schwerpunkt oder Sitz in einem Konvergenzstaat zu investieren. Konvergenzstaaten seien vor allem diejenigen Staaten Zentral- und Osteuropas, die durch die Übernahme und Realisierung wirtschaftlicher Reformen danach streben würden, den EU/EWU-Standard langfristig zu erreichen. Daneben könnten auch Anlagen in Mittelmeeranrainerstaaten getätigt werden.

Der osteuropäische Aktienmarkt habe im Berichtszeitraum zu den stärksten unter den Schwellenländerregionen gehört. Der russische Aktienmarkt habe im November weiter fest tendiert, habe jedoch nachhaltig keine neuen Höchststände etablieren können. Ein durch die Verlängerung der OPEC-Produktionskürzungen festerer Ölpreis sei hierfür ausschlaggebend gewesen. Der Rubel habe sich zudem stabil entwickelt und die im internationalen Vergleich hohe durchschnittliche Dividendenrendite habe ebenfalls unterstützt. Die volkswirtschaftliche Datenlage in Russland habe sich mit einer derzeit geringen Inflation von lediglich 2,3% ebenfalls freundlich präsentiert. Der Fonds Deka-ConvergenceAktien sei dennoch in Russland im Berichtsmonat nur defensiv positioniert gewesen, da der Markt den Großteil der positiven Datenpunkte bereits eingepreist habe.

Südafrika habe einem Rating-Downgrade entgehen können und sich infolge dessen im November positiv entwickelt. Der türkische Aktienmarkt sei hingegen vor allem durch Untersuchungen bezüglich eines möglichen Verstoßes gegen die Iran-Sanktionen der USA belastet worden und auch die Türkische Lira habe im Monatsverlauf weiter an Wert verloren.

Die internationalen Aktienmärkte hätten sich im November in der Gesamtheit positiv, mit Blick auf einzelne Regionen und Länder jedoch recht heterogen entwickelt. In Europa hätten schwächere Q3-Unternehmenszahlen einzelner Großkonzerne in der ersten Monatshälfte für nachgebende Notierungen gesorgt, während die Quartalsberichte diverser US-Unternehmen die amerikanischen Indices gestützt hätten.

Auch in der zweiten Monatshälfte habe der US-Aktienmarkt seine relative Stärke, angeheizt von mehreren positiven Meldungen zur geplanten US-Steuerreform, unterstrichen. Die Zuspitzung der diplomatischen Beziehungen zwischen Washington und Pjöngjang nach einem erneuten Raketentest Nordkoreas, die teilweise Zahlungsunfähigkeit von Venezuela sowie der drohenden Stillstand des US-Regierungsapparats im Zuge einer fehlenden Finanzierung nach dem 8. Dezember hätten an den Aktienmärkten kaum bis gar keine Beachtung gefunden. Die osteuropäischen Aktienmärkte hätten den Berichtsmonat mit Kursgewinnen beendet. Gemessen am MSCI EM EASTERN EUROPE INDEX in US-Dollar, seien Kurszuwächse in Höhe von +1,8% verbucht worden.

Unter den lokalen Börsen sei die schwache Entwicklung des türkischen Leitindex ISE 100 auffällig gewesen. Investoren hätten sehr besorgt auf Aussagen des türkischen Präsidenten Erdogan reagiert, wonach die Schuld für die aktuelle Inflation bei den hohen Leitzinsen und der Zentralbank liege. Ein Vorgehen gegen die Zentralbank habe er dabei nicht ausgeschlossen. Die Türkische Lira habe anschließend deutlich abgewertet, da Anleger die Souveränität der Zentralbank gefährdet gesehen hätten. Auch der Aktienmarkt, insbesondere Finanzwerte, hätten sich dem negativen Umfeld nicht entziehen können. Aus Sicht von Euro-Investoren sei der türkische Leitindex im November um -10,3% gesunken. (13.12.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-ConvergenceAktien CF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Investmentfonds-Newsletter ! (20.01.06)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deka Investmentfonds bei Euro Fu. (25.01.13)
Deka Investmentfonds ausgezeichne. (27.01.12)
Deka Investmentfonds ausgezeichne. (28.02.11)
Deka Investmentfds bekommen Eur. (31.01.11)
Deka Investmentfonds mehrfach au. (05.03.10)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-ConvergenceAktien CF
Weitere Meldungen
 
13.12 FT EuropaDynamik-Fonds: 11.
13.12 LBBW Global Warming-Fond.
13.12 So schlagen sich die hauseig.
13.12 M&G Global Target Return .
13.12 Gamax Funds - Junior: Tech.
13.12 LBBW FondsPortfolio Wach.
13.12 Deka-EuropaBond TF-Fonds: .
13.12 sentix Fonds Aktien Deutsch.
13.12 Janus Global Life Sciences .
13.12 LBBW Aktien Europa-Fonds.
13.12 Deka-ConvergenceAktien CF-.
13.12 ETF-Handel: Blick auf Europ.
13.12 AL Trust Euro Renten-Fond.
13.12 Sauren Global Defensiv-Fond.
12.12 T. Rowe Price Frontier Mar.
12.12 LBBW Aktien Deutschland-F.
12.12 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
12.12 AL Trust Euro Relax-Fonds.
12.12 Henderson Gartmore Emergin.
12.12 Swisscanto Secured High Yi.
12.12 LBBW Geldmarktfonds: 11/2.
12.12 Deka-Nachhaltigkeit Balance .
12.12 J.P. Morgan Global Income .
12.12 Sauren Dynamic Absolute R.
11.12 Carmignac's Anlagestrategie:.
11.12 MainFirst Global Equities Fun.
11.12 Deka-Nachhaltigkeit Renten-F.
11.12 Janus Henderson Global Equ.
11.12 Sauren Absolute Return-Fon.
11.12 AL Trust Global Invest-Fond.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52234 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Dialog Semiconductor: Höhenflug setzt sich fort!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Biofrontera Aktie ...
Robert Sasse, (12:43)
Experte: Robert Sasse,
Börsengeflüster: #CREDIT ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:24)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Apple – 31 Prozent mit ...
Feingold-Research, (12:23)
Experte: Feingold-Research,
Einblick in Heibel-Ticker ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (12:13)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Silber – jetzt das „bessere“ ...
Volker Gelfarth, (12:01)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX kämpft um die ...
CMC Markets, (11:42)
Experte: CMC Markets,
WTI Öl - Position verkauft, ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (11:22)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Pacific Rim ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nordex-Calls: 107% Gewinn ...
Walter Kozubek, (10:54)
Experte: Walter Kozubek,
BASF - Gap zu, jetzt ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:25)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
US-Indizes stehen zeitgleich ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Basiswissen Charttechnik – ...
wikifolio.com, (10:06)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Spielgeld für Aktienhandel in Online Casinos abräumen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen