Deka-ConvergenceRenten CF-Fonds: 11/2017-Bericht, Anteilwert nachgegeben - Fondsanalyse


18.12.17 08:49
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Das Anlageziel des Investmentfonds Deka-ConvergenceRenten CF (ISIN LU0133666163 / WKN 940539 ) ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch die Vereinnahmung laufender Zinserträge sowie durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte, so die Experten von Deka Investment.


Weiterhin könnten Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Das Fondsmanagement verfolge die Strategie, überwiegend in verzinsliche Wertpapiere von Ausstellern aus den Ländern Zentral- und Osteuropas und vereinzelt aus den Mittelmeeranrainerstaaten zu investieren. Es könnten sowohl Anleihen in Hartwährung (vornehmlich Euro) als auch in Lokalwährung erworben werden. Für den Kauf der verzinslichen Wertpapiere würden keine Beschränkungen bzgl. der Schuldnerqualität existieren. Erworben würden überwiegend Staatsanleihen sowie Anleihen von staatlichen Behörden und internationalen staatlichen Organisationen. Ergänzend könnten auch Unternehmensanleihen erworben werden. Zur Stabilisierung des Portfolios könnten auch verzinsliche Wertpapiere aus den Euro-Mitgliedsstaaten beigemischt werden.

Im November hätten weiterhin die steigenden Renditen in der Türkei sowie die Abwertung der Türkischen Lira die Fondsentwicklung belastet. Trotz reduzierter Positionierung sei der negative Effekt spürbar gewesen. Mittlerweile scheinen hier allerdings bereits negative Übertreibungen vorzuliegen, die sich in der Regel kurzfristig wieder abbauen sollten, so die Experten von Deka Investment. Dagegen habe die aufgebaute Zinssensitivität (Duration) in Ungarn einen positiven Beitrag leisten können, nachdem die ungarische Zentralbank ein Anleiheankaufprogramm sowie Maßnahmen zur Reduktion der längerfristigen Zinsen bekannt gegeben habe. Ebenso hätten die kleineren Positionen in der Ukraine und Kasachstan positive Ergebnisse geliefert. Insgesamt habe der Deka-ConvergenceRenten im Berichtsmonat jedoch einen nachgebenden Anteilwert aufgewiesen.

In den osteuropäischen Ländern habe sich der Wirtschaftsaufschwung im Berichtsmonat fortgesetzt. Positiv seien die PMI-Daten zum Verarbeitenden Gewerbe Russlands ausgefallen, wo der Einkaufsmanagerindex auf 51,5 Punkte angestiegen sei. Die Geldpolitik in Russland sei weiterhin expansiv geblieben. In Polen seien die Industrieproduktion, die Umsätze im Einzelhandel und die Löhne noch stärker als im dritten Quartal 2017 gestiegen und hätten die Prognosen der Zentralbank übertroffen. Trotz starker Dynamik sei die Bereitschaft seitens der polnischen Währungshüter, die Zinsen vor Mitte 2018 anzuheben, eher gering. Im November hätten die osteuropäischen Währungen gegenüber dem Euro abgewertet. Am stärksten habe die Türkische Lira an Wert verloren. Trotz einer mittlerweile zweistelligen Inflationsrate hebe die Türkische Zentralbank die Zinsen nur zögerlich an. (18.12.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-ConvergenceRenten CF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deka Investmentfonds bei Euro Fu. (25.01.13)
Christian Schiweck hat die DWS v. (02.04.09)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-ConvergenceRenten CF
Weitere Meldungen
 
20.12 LBBW RentaMax R-Fonds: .
19.12 DNCA Invest - Miura-Fonds:.
19.12 BayernInvest Short Term Fo.
19.12 Sauren Global Growth-Fonds.
19.12 BHF Value Leaders FT-Fond.
19.12 Stratton Street UCITS - NF.
19.12 LBBW Nachhaltigkeit Renten.
19.12 Aramea Balanced Convertible.
19.12 CONCENTRA Fonds: Erfolgs.
19.12 Jupiter Global Financials SIC.
19.12 AL Trust Wachstum-Fonds: .
19.12 Metzler Vermögensverwaltun.
19.12 LBBW Nachhaltigkeit Aktien.
19.12 Monega-Fonds: Auch 2018 f.
19.12 Deka-Technologie CF-Fonds: .
18.12 Jupiter India Select SICAV-F.
18.12 DNCA Invest - Infrastructure.
18.12 LBBW Multi Global R-Fonds.
18.12 BHF Flexible Allocation FT-F.
18.12 AL Trust Chance-Fonds: We.
18.12 Aramea Aktien Select-Fonds.
18.12 Sauren Global Stable Growth.
18.12 Berenberg Systematic Appro.
18.12 sentix Risk Return -A-Fonds.
18.12 HWB Fonds: KW50-Bericht, .
18.12 LBBW Dividenden Strategie .
18.12 Earth Exploration Fund UI: ".
18.12 Deka-ConvergenceRenten CF.
15.12 DNCA Value Europe-Fonds: .
15.12 M&G Optimal Income Fund: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 48831 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nokia: Einstieg geglückt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Aphria Cannabis - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (18.05.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (18.05.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Bitcoin - Neuer ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (18.05.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Verstaatlicht doch erstmal ...
Bernd Niquet, Autor (18.05.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Nokia: Manchmal braucht ...
RuMaS, (18.05.19)
Experte: RuMaS,
Gewinnerwartungen ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (18.05.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Zwanzigjährige Telekom-...
Börse Stuttgart AG, (18.05.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (18.05.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Soli muss bis 2020 ...
Frank Schäffler, (18.05.19)
Experte: Frank Schäffler,
JinkoSolar: Das könnte ...
Volker Gelfarth, (18.05.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Bayer: Schon wieder ...
Robert Sasse, (18.05.19)
Experte: Robert Sasse,
S&P500 - Unter 2.900 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17.05.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Sind Top-Smartphones in Deutschland zu teuer?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen