Deka-EuropaBond TF-Fonds: 06/2017-Bericht, besser als der Referenzindex - Fondsanalyse


14.07.17 12:28
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Das Management des Deka-EuropaBond TF (ISIN DE0009771980 / WKN 977198 ) verfolgt die Strategie, überwiegend in verzinsliche Wertpapiere von Ausstellern aus ganz Europa zu investieren, so die Experten von Deka Investment.


Neben Investitionen in Anleihen von Ausstellern aus dem Euroraum sowie aus den übrigen Ländern Westeuropas könnten auch Investitionen in Anleihen aus Zentral- und Osteuropa getätigt werden.

Neben Anleihen in Hartwährung (vornehmlich Euro) könnten auch verzinsliche Wertpapiere in lokaler Währung erworben werden.

Der Fonds nutze die Anlagechancen sowohl von Staats- und Unternehmensanleihen als auch von besicherten verzinslichen Wertpapieren (z.B. Pfandbriefen).

Deka-EuropaBond habe im Juni besser als der Referenzindex abgeschnitten. Positiv auf die Performance habe sich die Durationsverkürzung (durchschnittliche Zinsbindungsdauer) im Zuge der Rede Mario Draghis Ende Juni ausgewirkt. Die zurückhaltende Positionierung in Italien habe hingegen den Fonds belastet. Die defensive Ausrichtung bei Gilts sei bestehen geblieben. An ausgewählten Neuemissionen im Unternehmensanleihebereich habe das Sondervermögen weiterhin teilgenommen. Positiv zur Wertentwicklung habe die Währungsallokation beigetragen. An der akzentuierten Gewichtung von ölsensitiven Währungen wie Norwegischer Krone und Kanadischem Dollar habe das Fondsmanagement im Juni festgehalten. Günstig habe sich zudem die zurückhaltende Positionierung gegenüber dem Britischen Pfund im Zuge der Parlamentswahl in Großbritannien ausgewirkt. Schließlich sei die Schwedische Krone akzentuiert im Portfolio vertreten geblieben.

Im Berichtsmonat sei das konjunkturelle Umfeld in der Eurozone freundlich geblieben. Der Gesamteinkaufsmanagerindex habe sich zwar leicht verringert, aber mit 55,7 Punkten weiterhin ein klares Wachstumssignal gesendet. Positiv hätten die Marktteilnehmer auch auf den Sieg der Partei Emmanuel Macrons bei den Parlamentswahlen in Frankreich reagiert. Mit der absoluten Mehrheit in der Nationalversammlung hätten sich die Chancen für den neuen französischen Präsidenten erhöht, seine Reformagenda umzusetzen.

Eine vergleichsweise geräuschlose Abwicklung von zwei angeschlagenen regionalen italienischen Kreditinstituten und der Banco Popular in Spanien habe ebenfalls die Zuversicht der Anleger in die Stabilität des europäischen Finanzsystems gestärkt. Die Regierung in Rom sei dabei allerdings von der europäischen Abwicklungsrichtlinie abgewichen und habe insgesamt 16,8 Milliarden Euro aus dem Staatshaushalt für die Umstrukturierung der beiden Krisenbanken bereitgestellt.

Für Bewegung an den Märkten hätten zudem die Aussagen der Euro-Währungshüter über den künftigen geldpolitischen Kurs gesorgt. Die EZB habe die Leitzinsen unverändert belassen, habe jedoch vorsichtig einen nahenden Ausstieg aus ihrem Anleiheankaufsprogramm angedeutet. Die Bundesanleihen hätten auf dieses Signal mit Renditeanstiegen reagiert. Die Gemeinschaftswährung habe wiederum zur Stärke geneigt und den Monat über der Marke von 1,14 US-Dollar beendet. Auch gegenüber dem Britischen Pfund und dem Schweizer Franken habe der Euro leicht aufgewertet. (14.07.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-EuropaBond TF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deka Investmentfonds bei Euro Fu. (25.01.13)
Deka Investmentfonds gewinnen be. (02.03.12)
Deka Investmentfonds ausgezeichne. (27.01.12)
Deka Investmentfonds ausgezeichne. (28.02.11)
Deka Investmentfonds mehrfach au. (05.03.10)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-EuropaBond TF
Weitere Meldungen
 
14.07 Deka-EuropaBond TF-Fonds: .
14.07 FT EuropaDynamik-Fonds: 06.
14.07 Sauren Emerging Markets B.
14.07 Goldpreis-Future: Kämpfen s.
14.07 MS Global One-Fonds: 06/20.
14.07 First Class Multi Asset Pre.
13.07 Weiterhin verhaltene chinesis.
13.07 Gold profitiert von taubenhaf.
13.07 Ölmarkt droht 2018 erneutes.
13.07 UniCommodities-Fonds: 06/20.
13.07 Deka-ConvergenceAktien CF-.
13.07 OYSTER Multi-Asset Divers.
13.07 Swisscanto (LU) Bond Inves.
13.07 PrivatFonds Konsequent pro-.
13.07 sentix Total Return -offensi.
13.07 UniDividendenAss A-Fonds: .
13.07 Sauren Global Balanced-Fond.
13.07 Rohstoffpreise: Volatile Seit.
12.07 Agrarrohstoffe: USDA veröf.
12.07 Kohle: Steigende Preise nur .
12.07 Preisanstieg der Industriemet.
12.07 Edelmetalle: Schwacher US-D.
12.07 Energie: EIA senkt Schätzun.
12.07 JOHCM Global Opportunities .
12.07 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
12.07 Frankfurter Aktienfonds für .
12.07 Steubing German Mittelstand.
12.07 Deutsche Invest II Asia Top.
12.07 Deka-Nachhaltigkeit Balance .
12.07 LAM-Euro-Corporate Hybride.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 25738 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
It was thirty years ago
Bernd Niquet, Autor (10:46)
Experte: Bernd Niquet, Autor
S&P hebt Bonitätsrating ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (08:55)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Solarworld: Was hat diese ...
Volker Gelfarth, (08:08)
Experte: Volker Gelfarth,
Fresenius: 3-Stufen-Analyse ...
Robert Sasse, (08:01)
Experte: Robert Sasse,
Air Berlin: Die ...
Markus Fugmann, actior AG (07:54)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Ascendant Resources weist ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:48)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auslandsaktien ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:43)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
La Nina unterstützt den ...
Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de (07:38)
Experte: Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de
US-Geldpolitik: Methadon-...
Robert Halver, Baader Bank AG (07:24)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
EASY SOFTWARE AG ...
BankM, (07:19)
Experte: BankM,
DAX gibt Gewinne wieder ...
CMC Markets, (22.09.17)
Experte: CMC Markets,
Wenn alle gegen Gold ...
Claus Vogt, (22.09.17)
Experte: Claus Vogt,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Nutzen Sie den starken Euro - Acht Städte, die Sie nun besuchen sollten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen