Deka-Flex: Euro C-Fonds: 11/2017-Bericht, US-Preisdaten zeigen ein gemischtes Bild - Fondsanalyse


15.12.17 08:49
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Das Anlageziel des Investmentfonds Deka-Flex: Euro C (ISIN LU0027797579 / WKN 971299 ) ist kurz- bis mittelfristiger Kapitalzuwachs durch die Vereinnahmung laufender Zinserträge sowie durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte, so die Experten von Deka Investment.


Weiterhin könnten Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Das Fondsmanagement verfolge die Strategie, überwiegend in verzinsliche Wertpapiere mit einer Restlaufzeit von bis zu zwei Jahren oder mit variabler Verzinsung und in Geldmarktinstrumente zu investieren. Dabei würden insbesondere Vermögensgegenstände staatlicher Aussteller, von Unternehmen sowie besicherte Wertpapiere (z.B. Pfandbriefe) erworben. Es würden überwiegend auf Euro lautende Vermögensgegenstände erworben, die selbst oder deren Aussteller überwiegend eine gute bis sehr gute Schuldnerqualität (Investmentgrade-Rating) aufweisen würden. Ergänzend könnten Bankguthaben gehalten werden.

Das geldpolitische Umfeld sei im November expansiv geblieben. So habe die US-Notenbank ihren Leitzins unverändert in der Spanne zwischen 1,0% und 1,25% belassen. Zudem habe sie die Absicht bekräftigt, die Unterstützung der Wirtschaft nur graduell zurückzuführen. Weitere Zinsschritte würden davon abhängen, ob sich die Teuerung in den USA dem Inflationsziel der FED von 2,0% nachhaltig nähere. Die jüngsten US-Preisdaten hätten allerdings ein gemischtes Bild gezeigt. Auch die Stundenlöhne hätten im Oktober stagniert. Nichtsdestotrotz würden die Marktteilnehmer für Dezember mit einer US-Zinsanhebung um weitere 25 Basispunkte rechnen.

Die Euro-Währungshüter hätten ebenfalls an ihrem wachstumsfreundlichen Kurs festgehalten. In einer Rede vor dem Wirtschafts- und Währungsausschuss des EU-Parlaments habe EZB-Präsident Mario Draghi darauf hingewiesen, dass die Lohn- und Preisdynamik im Euro-Raum verhalten bleibe und die Wirtschaft weiterhin auf die geldpolitische Hilfe angewiesen sei. Die zuletzt veröffentlichten Konjunkturdaten hätten indessen mehrheitlich den globalen Wachstumstrend bestätigt. So habe der von Markit errechnete zusammengefasste Einkaufsmanagerindex für Euroland ein 79-Monats-Hoch erreicht.

Etwas weniger optimistisch als im Vormonat sei dagegen die Wirtschaftslage in den USA beurteilt worden. Die US-Einkaufsmanagerindices seien allerdings weiterhin deutlich über der Marke von 50 Punkten geblieben und hätten damit einen anhaltenden Wirtschaftsaufschwung signalisiert. Auch die jüngsten Quartalsberichte von Unternehmen hätten überwiegend die Schätzungen der Analysten übertroffen. Vereinzelte negative Unternehmensmeldungen hätten jedoch zwischenzeitlich die Stimmung an den Märkten belastet und seien für eine Korrekturphase bei den chancenorientierten Assetklassen in der ersten Monatshälfte mitverantwortlich gewesen. Per saldo seien die Renditen von den als sicher geltenden Staatspapieren dies- wie jenseits des Atlantiks leicht angestiegen. Die Risikoprämien an den Kreditmärkten hätten mehrheitlich etwas angezogen. Der Euro habe gegenüber dem US-Dollar kräftig aufgewertet. (15.12.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-Flex: Euro (C)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-Flex: Euro (C)
Weitere Meldungen
 
15.12 LBBW Dividenden Strategie .
15.12 UniFavorit: Aktien Europa A.
15.12 BHF Value Balanced FT-Fon.
15.12 Berenberg Aktien-Strategie D.
15.12 AL Trust Euro Cash-Fonds: .
15.12 Sauren Emerging Markets B.
15.12 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
15.12 sentix Fonds Total Return -.
15.12 Bfs Nachhaltigkeitsfonds: Fü.
15.12 LBBW FondsPortfolio Rendit.
15.12 Deka-Flex: Euro C-Fonds: 11.
14.12 JOHCM Global EM Opportun.
14.12 Berenberg Emerging Markets.
14.12 BHF Total Return FT-Fonds:.
14.12 AL Trust Euro Short Term-.
14.12 Sustainability-Impact ist das .
14.12 Die Vorzüge des aktiven As.
14.12 LBBW FondsPortfolio Kontin.
14.12 Deka-DeepDiscount 2y-Fonds.
14.12 ACATIS - GANÉ Value Ev.
14.12 sentix Fonds Total Return -.
14.12 M&G Optimal Income Fund: .
14.12 LBBW Global Warming-Fond.
14.12 Deka-TeleMedien TF-Fonds: 1.
14.12 Sauren Global Balanced-Fond.
13.12 grundbesitz europa-Fonds: Gu.
13.12 FT EuropaDynamik-Fonds: 11.
13.12 LBBW Global Warming-Fond.
13.12 So schlagen sich die hauseig.
13.12 M&G Global Target Return .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 49124 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nokia: Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Portofino Resources: Erste ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:51)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX zurück in der ...
CMC Markets, (10:39)
Experte: CMC Markets,
Nokia: Gewinne sichern!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:23)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Deutsche Börse-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:20)
Experte: Walter Kozubek,
Amazon Aktie ...
Volker Gelfarth, (10:10)
Experte: Volker Gelfarth,
Mittendrin, statt nur dabei
wikifolio.com, (10:00)
Experte: wikifolio.com,
DAX: Die Lage spitzt sich ...
Martin Chmaj, (09:50)
Experte: Martin Chmaj,
Apple Aktie: Wann ist die ...
Robert Sasse, (09:40)
Experte: Robert Sasse,
DAX Analyse: Vor neuen ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:30)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
BMW - Boden um 62,50 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard und Tesla – ...
Feingold-Research, (09:00)
Experte: Feingold-Research,
Deutsche Börse: Neue ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:43)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die 5 größten Krypto-Trends in 2019
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen