Deka-Nachhaltigkeit Renten-Fonds: 05/2019-Bericht, leicht negative Wertentwicklung im Mai - Fondsanalyse


18.06.19 12:30
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Ziel der Anlagepolitik des Sondervermögens Deka-Nachhaltigkeit Renten CF(A) (ISIN LU0703711035 / WKN DK1A48 ) ist es, durch die Nutzung von Chancen und die Vermeidung von Risiken, die sich aus ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklungen ergeben, ein mittel- bis langfristiges Kapitalwachstum für die Anleger zu erwirtschaften, so die Experten von Deka Investment.


Weiterhin könnten Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Der Investmentfonds investiere nur in Wertpapiere, die nach Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausgewählt würden. Dazu würden die Emittenten weltweit nach Kriterien für Umweltmanagement (z.B. Klimaschutz, Umweltpolitik), soziale Verantwortung (z.B. Menschenrechte, Sozialstandards in der Lieferkette, Sicherheit und Gesundheit) und Unternehmensführung (z.B. Bestechung und Korruption, Transparenz und Berichterstattung) bewertet. Nicht investiert werden solle in Unternehmen mit Verstößen gegen Menschenrechte, Arbeitsrechte, Kinderarbeit oder Korruption sowie in Branchen, die den Mindeststandards des Fonds nicht entsprechen. Durch die NachhaltigkeitsAnalysewürden die jeweils am nachhaltigsten agierenden Emittenten ausgewählt (Best-in-Class-Ansatz). In diesem Rahmen werde überwiegend in auf Euro lautende Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und Pfandbriefe sowie sonstige Anleihen von Emittenten mit weltweitem Sitz investiert. Der Anteil der verzinslichen Wertpapiere, die selbst oder deren Aussteller niedriger als BBB- geratet seien (S&P oder äquivalentes Rating einer anderen Ratingagentur), dürfe 33% des Netto-Teilfondsvermögens nicht überschreiten.

Das Fondsmanagement des Deka-Nachhaltigkeit Renten werde durch einen für das Sondervermögen gebildeten Anlageausschuss beraten.

Der Fonds Deka-Nachhaltigkeit Renten habe im Mai eine leicht negative Wertentwicklung verzeichnet, da die Spreads (Risikoaufschläge) von Euro denominierten Corporate Bonds nach guter Performance bis April eine Korrektur erfahren hätten und sich die Marktliquidität verschlechtert habe. Die Hauptgründe dafür seien makroökonomischer Natur gewesen. Das Fondsmanagement habe Stop loss- bzw. Stop profit-Transaktionen in Titeln getätigt, bei denen die fundamentale Überzeugung abgenommen habe. Die Kassenquote sei erhöht worden und es seien selektiv Käufe am Sekundärmarkt sowie die Beteiligung ein aussichtsreichen Neuemissionen erfolgt. Dazu hätten u.a. die Green Bonds des niederländischen Immobilienunternehmens Vesteda und des Social Housing Unternehmens SAMHALLSBYGGNADSBOLAGET, eine Senior Anleihe von Erste Bank und Papiere des US-Medizintechnikunternehmens Baxalta, ein Green Bond von Starbucks und auch attraktive Nachranganleihen von Allianz und Danone gezählt.

Der Fokus des Fonds richte sich weiterhin auf die Einzeltitelselektion, auf Anleihen mit attraktiver Bewertung und eine breite Diversifikation, wobei nachhaltige Kriterien wie Führungsqualität, Transparenz, soziales Engagement und Umweltschutz in der Titelselektion besondere Beachtung finden würden. (18.06.2019/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-Nachhaltigkeit Renten CF (A)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deka Investment erkennt Europäisc. (04.02.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-Nachhaltigkeit Renten CF (A)
Weitere Meldungen
 
19.06 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
19.06 Deka-Nachhaltigkeit Balance .
19.06 AL Trust Euro Short Term-.
19.06 Sauren Global Balanced Focu.
19.06 DNCA Invest - Flex Inflation.
19.06 Berenberg Aktien-Strategie D.
18.06 Aramea Aktien Select-Fonds.
18.06 Deka-Nachhaltigkeit Renten-F.
18.06 Lazard Emerging Markets E.
18.06 AB Sustainable Global Them.
18.06 DNCA Invest - Convertibles-.
18.06 DWS European Opportunities.
18.06 BayernInvest Active Global .
18.06 Sauren Global Balanced-Fond.
18.06 AL Trust Euro Renten-Fond.
18.06 Berenberg Volatility Premium.
17.06 Credit-Suisse-Experte: Sicher.
17.06 BayernInvest Osteuropa Fond.
17.06 Gold-ETCs: Einfacher Zugan.
17.06 Sauren Global Defensiv Focu.
17.06 Deka-Nachhaltigkeit Aktien C.
17.06 Berenberg 1590 Multi Asset.
17.06 AL Trust Euro Relax-Fonds.
14.06 Sauren Global Defensiv-Fond.
14.06 Deka-BasisStrategie Renten .
14.06 LOYS Global L/S-Fonds: 05/.
14.06 AL Trust Global Invest-Fond.
14.06 Berenberg-1590-Stiftung A-F.
13.06 Deka-Deutschland Nebenwert.
13.06 LOYS Aktien Europa-Fonds: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57142 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Aufpassen jetzt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
TUI-Aktie: Jetzt wird es ...
Robert Sasse, (07:35)
Experte: Robert Sasse,
Facebook – die Aktie des ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (07:26)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Gefahr oder Gelegenheit?
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (07:20)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Amazon Aktie: Das wird ...
Volker Gelfarth, (07:10)
Experte: Volker Gelfarth,
Aixtron mit Lichtblick
Feingold-Research, (07:05)
Experte: Feingold-Research,
DOW DAX seitwärts über ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.10.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX schüttelt Brexit-...
CMC Markets, (21.10.19)
Experte: CMC Markets,
S&P500 - Lage unverändert
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.10.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Stimmung ist besser als ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.10.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Barrick Gold: Raymond ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.10.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
pfp Advisory: "Draghi geht, ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (21.10.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Silber - Zwischen zwei ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (21.10.19)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche Industrie schrumpft - welche Märkte jetzt Wertsteigerung beim ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen