Deka-TeleMedien TF-Fonds: 12/2017-Bericht, Position in Walt Disney vergrößert - Fondsanalyse


22.01.18 11:00
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Das Anlageziel des Investmentfonds Deka-TeleMedien TF (ISIN DE0009771923 / WKN 977192 ) ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Fonds enthaltenen Vermögenswerte, so die Experten von Deka Investment.


Der Fonds lege mindestens 51% seines Wertes in Kapitalbeteiligungen i.S.d. § 2 Abs. 8 InvStG an.

Dem Fonds liege ein aktiver Investmentansatz zugrunde. Mit diesem verfolge das Fondsmanagement die Strategie, das Anlageziel durch eine risikogestreute, weltweite Anlage hauptsächlich in Aktien von Unternehmen zu erreichen, die ihre Umsatzerlöse oder ihr Jahresergebnis überwiegend im Telekommunikations- und/ oder Medienbereich (einschließlich Internet) erzielen würden. Um den Erfolg des Aktienauswahlprozesses zu bewerten, werde der Deka Telemedia Index in EUR (cust. calculated by MSCI) verwendet.

Weiterhin könnten Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Im Dezember habe erneut eine große Transaktion Schlagzeilen im Mediensektor gemacht: Walt Disney übernehme weite Teile des Konkurrenten 21st Century Fox. Der strategische Umbau von Disney erscheine interessant und der Fonds habe seine Position in dem Titel vergrößert. Neu ins Portfolio aufgenommen worden sei die Aktie von Paypal, die langfristig vom steigenden Online-Zahlungsverkehr profitieren sollte. Erhöht worden sei auch die Position in Naspers. Im Gegenzug habe das Fondsmanagement das Engagement in Telstra veräußert. Der Investitionsgrad des Deka-TeleMedien habe bei knapp 100% gelegen.

Im Telekombereich erwarte das Fondsmanagement eine verbesserte Monetarisierung des steigenden mobilen Datenkonsums. In Europa könnten davon Vodafone und Deutsche Telekom profitieren, in den USA T-Mobile und in den Emerging Markets unter anderem Bharti Airtel. Auch im Festnetz werde der Netzausbau als wichtiges Fundament angesehen, um dem steigenden Bedarf der Kunden an hohen Übertragungsgeschwindigkeiten gerecht zu werden. Attraktiv erschien hier Comcast, aber auch die Kunden von KPN, British Telecom und Telefonica Brasil sind scheinbar bereit für hohe Geschwindigkeiten mehr zu zahlen, so die Experten von Deka Investment.

Im Internetsektor hätten Facebook und Tencent bzw. Naspers im Blickpunkt gestanden. Facebook und Tencent seien die Plattformen mit dem höchsten Werbewachstum. Naspers sei ein Derivat auf Tencent, das zudem von der verbesserten Profitabilität seiner eCommerce- und Classified-Aktivitäten profitieren könnte.

Die Akzente im Mediensektor würden von Walt Disney und CBS in den USA bis hin zu Relx und SES in Europa reichen. Zurückhaltung habe hingegen in anderen Bereichen bestanden: Im payTV-Segment halte es das Fondsmanagement mittelfristig für sehr schwer, für die Bündelung von Inhalten Premiumpreise zu erzielen. Daher habe der Fonds Titel wie Sky, Shaw, Vivendi, Televisa und Dish sowie den TV-Sender Viacom gemieden.

Im Telekomsektor seien einige Titel zurückhaltend gesehen worden, die sich allein auf Basis ihrer Dividende verteuert hätten, aber gleichzeitig vor operativen Herausforderungen stünden. Verizon und Rogers seien in diese Kategorie gefallen, ebenso wie America Movil, Telkom Indonesia und Chunghwa Telecom in den Emerging Markets. Der Fonds habe auf Monatssicht von Akzenten in Centurylink wie auch von der Zurückhaltung bei Rogers und Dentsu profitiert. (22.01.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deka-TeleMedien TF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SJB FondsPortrait. Deka TeleMedie. (25.10.18)
Deka Investmentfonds bei Euro Fu. (25.01.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deka-TeleMedien TF
Weitere Meldungen
 
22.01 LBBW Zyklus Strategie R-F.
22.01 Aramea Global Convertible A.
22.01 Deka-TeleMedien TF-Fonds: 1.
22.01 Sauren Global Growth-Fonds.
22.01 DNCA Invest - Eurose-Fonds.
22.01 BHF Flexible Allocation FT-F.
22.01 LBBW Multi Global R-Fonds.
22.01 Berenberg-1590-Flexible-Allok.
19.01 UniStrategie: Ausgewogen-Fo.
19.01 M&G Dynamic Allocation Fu.
19.01 BayernInvest Global Flex Inc.
19.01 Der Raiffeisen-Nachhaltigkeit.
19.01 UBS Active Allocation-Fonds.
19.01 Sauren Emerging Markets B.
19.01 Trends bei alternativen Anla.
19.01 LBBW Rohstoffe & Ressou.
19.01 Deka-DeepDiscount 2y-Fonds.
19.01 Lyxor ETF Barometer: Neue.
19.01 Aramea Balanced Convertible.
19.01 DNCA Invest - South Europ.
19.01 BHF Value Balanced FT-Fon.
19.01 LBBW Nachhaltigkeit Aktien.
19.01 Berenberg-1590-Aktien Mitte.
18.01 Deutsche Invest I Euro Corp.
18.01 AXA WF Planet Bonds-Fon.
18.01 Carmignac's Anlagestrategie:.
18.01 Aramea Aktien Select-Fonds.
18.01 LBBW Nachhaltigkeit Renten.
18.01 DNCA Invest - Miura-Fonds:.
18.01 DKB Europa Fonds: 12/2017.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 44918 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Lufthansa: Stoppt hier der Höhenflug?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold - JETZT am ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (23.01.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX testet den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (23.01.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Deutsche Bank: Boden ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (23.01.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX verteidigt 11.000er ...
CMC Markets, (23.01.19)
Experte: CMC Markets,
Der größte Reichtum ...
Volker Gelfarth, (23.01.19)
Experte: Volker Gelfarth,
ETFs: Der Hang zum ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (23.01.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
nach schwachem Start – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (23.01.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Weiterhin ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (23.01.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Facebook – 11 Prozent für ...
Feingold-Research, (23.01.19)
Experte: Feingold-Research,
Nordex: „Erste Früchte“!
Robert Sasse, (23.01.19)
Experte: Robert Sasse,
Hat Facebook wirklich einen ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (23.01.19)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Börsengeflüster: #SIG ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (23.01.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen