Europäischer ETF-Markt: Globale ETF-Mittelzuflüsse legen im August erneut kräftig zu


21.09.20 13:19
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Die globalen ETF-Märkte verzeichneten im August weiterhin hohe Nettomittelzuflüsse von insgesamt 50,0 Mrd. Euro, so die Experten von Amundi.


Das Interesse an Aktien-ETFs habe sich erneut erholt, wobei die Zuflüsse in Aktien- und Anleihe-Produkte im August mit 22,7 Mrd. Euro und 22,9 Mrd. Euro in etwa gleichauf gelegen hätten. Rohstoffe hätten global Zuflüsse im Volumen von 3,6 Mrd. Euro verzeichnet, wobei das Interesse an Gold-ETFs nachgelassen habe.

Im August seien Renten-ETFs +3,9 Mrd. Euro zugeflossen. Davon seien 2,2 Mrd. Euro auf Staatsanleihe-ETFs entfallen. Anleger seien wieder etwas risikofreudiger, was sich auch an der Nachfrage nach ETFs auf Schwellenländer-Staatsanleihen festmachen lasse. So hätten Anleger im August 916 Mio. Euro neue Mittel in ETFs auf chinesische Staatsanleihen investiert. Obwohl Anleger noch nicht größere Summen in Schwellenländer-Unternehmensanleihen investiert hätten, sähen die Experten von Amundi erste Schritte, Kapital in Staatsanleihen der von der Corona-Pandemie zuerst betroffenen Regionen zurückzuleiten. Im Gegensatz dazu beginne infolge der Normalisierung der Credit-Spreads und niedrigerer Renditen das Interesse an Unternehmensanleihen aus Industrieländern zu schwinden. Die Zuflüsse in diese Anlageklasse hätten sich auf 930 Mio. Euro belaufen und befänden sich auf annähernd gleichem Niveau wie die Allokationen in chinesische Staatsanleihen.

Der gestiegene Risikoappetit habe dazu geführt, dass die Nachfrage nach Aktien-ETFs auf 4,1 Mrd. Euro angesprungen sei. Das Anlegerinteresse habe sich auf die großen globalen Indices konzentriert, die ein Plus von rund 2,5 Mrd. Euro verbucht hätten. Die wiederkehrende Risikobereitschaft habe sich bis zu einem gewissen Grad auch in den Sektor-Allokationen widergespiegelt. So seien aus dem defensiven Sektor Gesundheitswesen 127 Mio. Euro ab- und dem zyklischen Sektor Grundstoffe 195 Mio. Euro zugeflossen. Real Estate habe hingegen zugelegt, während Finanzdienstleistungen im Laufe des Monats Verluste hätten hinnehmen müssen. Fast alle anderen Aktienstrategien hätten vom "Risk-on"-Trend profitiert, mit Ausnahme von Smart Beta mit Rückgaben in Höhe von 626 Mio. Euro. Während das Interesse hierfür insgesamt zurückgegangen sei, hätten Anleger Momentum-ETFs 143 Mio. Euro an Neugeldern zugewiesen, was das gestiegene Interesse an risikoreicheren Strategien unterstreiche.

Nach Monaten eines starken Goldpreisanstiegs zwischen Mitte März und Anfang August um 34% und außergewöhnlichen Zuflüssen habe die Nachfrage nach Gold-ETFs in den negativen Bereich gedreht. Der Trend weg von sicheren Häfen und hin zu risikoreicheren Anlagen habe zu Abflüssen von 100 Mio. Euro aus börsengehandelten Goldstrategien geführt. Darin hätten sich auch Gewinnmitnahmen von Anlegern widergespiegelt. (Ausgabe August 2020) (21.09.2020/fc/a/e)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
25.09 LBBW Nachhaltigkeit Renten.
25.09 Fonds-Handel: Beliebte Tech-.
25.09 FRAM Capital Skandinavien-.
25.09 DNCA Invest - Convertibles-.
24.09 LBBW Nachhaltigkeit Aktien.
24.09 Bellevue (Lux) BB Adamant.
24.09 Swisscanto Equity Fund Glo.
24.09 Aramea Hippokrat-Fonds: 08.
24.09 Deka-ConvergenceRenten CF.
23.09 ETF-Handel: Blick Richtung .
23.09 Eurizon Fund - Absolute Gr.
23.09 SPDR Europa-ETFs: Warum.
23.09 Aramea Aktien Select-Fonds.
23.09 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
23.09 LBBW Multi Global R-Fonds.
22.09 Triodos Euro Bond Impact F.
22.09 Apus Capital Marathon-Fonds.
22.09 BNY Mellon Global Real Ret.
22.09 XAIA Credit Debt Capital-Fo.
22.09 grundbesitz global Fonds: "U.
22.09 LBBW Global Warming-Fond.
22.09 Sauren Global Opportunities-F.
22.09 Metzler Multi Asset Dynami.
22.09 Deka-Flex: Euro C-Fonds: 08.
21.09 Europäischer ETF-Markt: Glo.
21.09 XAIA Credit Basis II Fonds:.
21.09 LBBW Geldmarktfonds R: 0.
21.09 proud@work R-Fonds: 08/20.
21.09 Sauren Select Global Growth.
21.09 Metzler Multi Asset Income .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 70811 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Faktor Update: Fresenius ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:23)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Nikola Aktie: Wahrlich ...
Finanztrends.info, (12:02)
Experte: Finanztrends.info,
Allianz – Versicherer im ...
HypoVereinsbank onema., (11:36)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
SAP-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:13)
Experte: Walter Kozubek,
Die Zukunft der ...
wikifolio.com, (10:51)
Experte: wikifolio.com,
Erneuerbare-Energien-...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:33)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BioNTech: Trendbruch!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:12)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
EUR/USD vor weiterer ...
Michael Neubauer, Global Investa (09:56)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX fängt sich zunächst – ...
CMC Markets, (09:48)
Experte: CMC Markets,
BRENT ÖL - Vorsicht ...
Philip Klinkmüller, HKCM (09:06)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Minenaktien - First Majestic ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08:51)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Nikola Aktie: Der ...
Volker Gelfarth, (08:43)
Experte: Volker Gelfarth,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Paysafecard als Zahlungsmethode in Online Casinos Österreichs
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen