FT EuropaDynamik-Fonds: 02/2016-Bericht, Verlust von 1,7% - Fondsanalyse


21.03.16 08:50
Meldung
 
Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Der FT EuropaDynamik (P) (ISIN DE0008478181 / WKN 847818 ) legt sein Vermögen in Aktien europäischer Unternehmen an, so die Experten von FRANKFURT-TRUST Asset Management.


Sein Auswahlprozess beruhe auf einem quantitativ gestützten Ansatz (BMR+), der die Fundamentaldaten von europäischen Aktien aus dem STOXX Europe 600-Index hinsichtlich Bewertung, Momentum, Risiko, Wachstum und Gewinnrevisionen berücksichtige. Das Portefeuille werde aus den besten Aktientiteln dieser Kategorien zusammengestellt und regelmäßig überprüft. Ziel der Anlagepolitik sei ein längerfristiges Kapitalwachstum.

Angesichts schwacher Frühindikatoren und des Ölpreisverfalls habe sich die Abwärtsbewegung der Aktienmärkte zunächst fortgesetzt, in der zweiten Monatshälfte sei es jedoch zu einer deutlichen Gegenbewegung gekommen. Insgesamt habe der FT EuropaDynamik um 1,7% nachgegeben, womit er besser gewesen sei als sein Vergleichsindex Stoxx 600 Europa, der im Februar 2,2% verloren habe.

Die bottom-up gesteuerte Titelselektion des Fonds habe sich in diesem schwierigen Marktumfeld bewährt. Alle fünf Strategien, nach denen die Experten Aktien auswählen würden, hätten im Februar mit positiven Performancebeiträgen überzeugt. Trotz der starken Strukturbrüche habe die trendfolgende Momentum-Strategie überraschenderweise am besten abgeschnitten.

Auf Länderebene hätten die Experten im Januar positive Selektionsbeiträge in Großbritannien und Irland erzielt, auf Sektorebene habe die Auswahl der Experten von Rohstoffwerten besser abgeschnitten als die entsprechenden Titel im Index. Die besten Performancebeiträge im Januar hätten der britische Minenwert Anglo American, der norwegische Aluminiumproduzent Norsk Hydro und der irische Papier- und Verpackungshersteller Smurfit Kappa geliefert.

Die Experten hätten im Februar keinen größeren Umschichtungen vorgenommen. Auf Länderebene hätten die Experten Irland und Dänemark bei einem Untergewicht von Großbritannien, Frankreich und Deutschland übergewichtet. Auf Sektorebene hätten die Experten Finanzwerte und Dienstleister bei einem Untergewicht von Telekommunikation, Pharma und Konsumgütern favorisiert. (Stand vom 14.03.2016) (21.03.2016/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

FT EuropaDynamik P

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

FT EuropaDynamik: Zehn Jahre er. (07.08.14)
FT EuropaDynamik-Fonds: Erfolgre. (07.08.14)
Frankfurt-Trust ändert Fondsnamen (26.04.10)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

FT EuropaDynamik P
Weitere Meldungen
 
21.03 LBBW Dividenden Strategie .
21.03 Deka-Global ConvergenceRen.
21.03 FT EuropaDynamik-Fonds: 02.
21.03 DNCA Invest Evolutif-Fonds:.
21.03 UniGlobal-Fonds: 02/2016-Be.
18.03 BB Entrepreneur Europe (Lu.
18.03 Gold bleibt auf dem Einkauf.
18.03 HLE Active Managed Portfo.
18.03 DekaLux-Bond A-Fonds: 02/.
18.03 Kaffee Arabica-Preis steigt .
18.03 Metallpreise profitieren vom .
18.03 Silberpreis zuletzt auf Erholu.
18.03 Brentölpreis auf 3,5-Monatsh.
18.03 LBBW Dividenden Strategie .
18.03 FT AccuZins (PT)-Fonds: 02.
18.03 UniFavorit: Aktien-Fonds: 02.
18.03 LBBW FondsPortfolio Rendit.
18.03 DNCA Invest Miuri-Fonds: 01.
18.03 UniCommodities-Fonds: 02/20.
17.03 Jupiter Europa SICAV-Fonds.
17.03 HLE Active Managed Portfo.
17.03 LEADING CITIES INVEST-F.
17.03 METROPOLE Selection-Fond.
17.03 Multi Opportunities III-Fonds: .
17.03 Nordea Stable Return Strate.
17.03 UniKonzept: Dividenden A-Fo.
17.03 PRIMA - Global Challenges .
17.03 DWS Deutschland-Fonds: Üb.
17.03 LBBW Aktien Minimum Var.
17.03 UniWirtschaftsaspirant-Fonds.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 17922 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Facebook: Jetzt absichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Anleihen: Renditen bleiben ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (06:57)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Apple: iPhone-Hersteller ...
Robert Sasse, (06:47)
Experte: Robert Sasse,
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (10.12.16)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Anleger im ...
Feingold-Research, (10.12.16)
Experte: Feingold-Research,
DOW: Perfekte ...
Admiral Markets, (10.12.16)
Experte: Admiral Markets,
Die neue Atombombe für ...
Bernd Niquet, Autor (10.12.16)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX: Kursziele zum ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10.12.16)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Jetzt ist die Korrektur der ...
Claus Vogt, (10.12.16)
Experte: Claus Vogt,
Jahreshoch – DAX knackt ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (10.12.16)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Dax mit imposantem ...
IG Markets, (10.12.16)
Experte: IG Markets,
Deutz: Läuft gut an!
Carsten Englert, (10.12.16)
Experte: Carsten Englert,
DAX über 11.200 Punkten ...
CMC Markets, (10.12.16)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen