FondsCheck: Mit dem Earth Gold Fund UI EUR von den weiteren Potenzialen von Gold profitieren


02.03.12 15:54
Meldung
 
Westerburg (www.fondscheck.de) - Die Experten von fondscheck.de sind der Meinung, dass Investoren mit dem Earth Gold Fund UI EUR (ISIN DE000A0Q2SD8 / WKN A0Q2SD ) sehr gut von den weiteren Potenzialen des begehrten Edelmetalls Gold profitieren können.


Bei dem Fonds handle es sich derzeit um ein noch relativ junges Produkt. So sei die Anteilserstausgabe erst am 1. Juli 2008 erfolgt. Das Sondervermögen setze sich dabei zu mindestens zwei Dritteln aus Wertpapieren und Investmentanteilen des Goldsektors zusammen. Hierzu zählen Wertpapiere die an die Entwicklung des Goldpreises gekoppelt sind und Wertpapiere von Ausstellern, deren Umsatzerlöse oder Gewinne überwiegend aus der Suche, der Gewinnung oder Aufbereitung von Gold resultieren sowie Anteile an Investmentfonds, die aufgrund ihrer Vertragsbedingungen oder Satzung zu mindestens 51 Prozent im Goldbereich investieren oder ausweislich des letzten Jahresberichtes und/oder Halbjahresberichtes zu mindestens 51 Prozent im Goldbereich angelegt haben.

Der Ausgabeaufschlag des Fonds liege bei 5 Prozent. Ferner falle eine jährliche Verwaltungsgebühr von maximal 1,5 Prozent an. Im Fonds würden vor allem auch kleinere Unternehmen Berücksichtigung finden. So würden über 45 Prozent des Anlagevolumens auf Kleinunternehmen und Microcaps entfallen. Der Rest sei in großen und mittelgroßen Gesellschaften angelegt. Bei regionaler Betrachtung würden kanadische Unternehmen den Fonds dominieren. So seien zum 30. September 2011 über 52 Prozent des Anlagevolumens auf Gesellschaften aus diesem Land entfallen. Aber auch afrikanische Werte seien mit einem Anteil von knapp 15 Prozent stark vertreten gewesen. Die größte Einzelposition des Fonds sei Ende September 2011 mit einem Anteil von knapp 8 Prozent die Aktie des südafrikanischen Goldproduzenten Gold Fields (ISIN US38059T1060 / WKN 862484 ) gewesen.

In den vergangenen drei Jahren habe der Fonds eine ausgezeichnete Performance ausweisen können. Allein im laufenden Jahr habe der Wertzuwachs bei bisher rund 8,5 Prozent gelegen. In den vergangenen drei Jahren habe die jährliche Performance fast 33 Prozent betragen. Von Morningstar werde der Fonds mit vier Sternen bewertet.

Im Zuge der derzeit schwelenden Schuldenkrisen in Europa und den USA würden immer mehr Investoren nach sicheren Anlagealternativen suchen. Vor diesem Hintergrund erscheine es nach Meinung der Experten wahrscheinlich, dass auch die Krisenwährung Gold sich in den kommenden Monaten noch einer wachsenden Beliebtheit erfreuen werde. Dies könne den Goldpreis weiter nach oben treiben.

Von diesem Szenario können die Investoren nach Einschätzung der Experten von fondscheck.de mit einem Investment in den Earth Gold Fund UI EUR profitieren. (Analysevom 02.03.2012) (02.03.2012/fc/a/f)



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Gold Fields ADR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Gold Fields: Eine der besten ... (11.08.14)
Kauf Gold Fields $13,72 - ... (11.04.08)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Gold Fields-Aktie: Quartalszahlen u. (25.08.14)
Gold Fields-Aktie: Gold-Reserven u. (26.02.14)
Barrick Gold-Aktie günstig bewerte. (22.08.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Gold Fields ADR
Weitere Meldungen
 
02.03 FondsCheck: Adviser I Fund .
02.03 FondsCheck: Mit dem Earth .
02.03 Anlage in Rohstoffen: Trend.
02.03 Stabilitas-Gold+Resourcen Sp.
02.03 Baring Europe Select Trust-.
02.03 Stabilitas Silber+Weissmetall.
02.03 db x-trackers short DAX Da.
02.03 DWS Top Dividende-Fonds l.
02.03 US-Aktienmarkt Unternehmen.
02.03 Schwellenländeraktien in 201.
02.03 Eurozone Wirtschaftsdaten ü.
02.03 Absolute-Return-Fonds: Gew.
02.03 Allianz Flexible Bond Strateg.
02.03 Allianz Euro High Yield Bon.
02.03 Russland mit optimistischen .
02.03 Europa Value-Fonds: Jahresb.
02.03 Metzler Geldmarkt-Fonds: Ja.
01.03 WTI-Öl-ETCs: Blick auf 110.
01.03 Allianz Flexible Bond Strateg.
01.03 Allianz PIMCO Emerging Ma.
01.03 Kupfer-ETCs: Optimismus tr.
01.03 Platin-ETCs für risikobewuss.
01.03 UniEuroKapital Corporates-Fo.
01.03 FondsCheck: Mit dem Earth .
01.03 Mit High Yield Bonds von E.
01.03 RWS-Wachstumsfonds-MI Ja.
01.03 Mit Rohstoff-ETFs auf die .
01.03 Metzler Renten Allstyle-Fond.
01.03 FondsCheck: Mit dem First S.
29.02 Rohstoff-ETCs für Öl nicht .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6991 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Talfahrt (noch) nicht gestoppt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX DOW mit ...
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (20.10.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
Invision: Ist die Korrektur ...
Investor Magazin, (20.10.14)
Experte: Investor Magazin,
Reißt Apple die Dialog-...
Carsten Englert, (20.10.14)
Experte: Carsten Englert,
Stabil in der Krise - ...
Andreas Kern, wikifolio.com (20.10.14)
Experte: Andreas Kern, wikifolio.com
Apple – was heute noch ...
Feingold-Research, (20.10.14)
Experte: Feingold-Research,
DAX wird wieder nach ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (20.10.14)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
S&P-500-Index: Ausblick!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.10.14)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Heiße Gerüchte um Adidas
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.10.14)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Kaufkurse in Sicht
Geldanlage Brief, (20.10.14)
Experte: Geldanlage Brief,
Video-Ausblick für heute ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (20.10.14)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Barrick Gold: Talfahrt ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (20.10.14)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold stabilisiert sich nach ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (20.10.14)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen