Fondshandel: Profitieren von der Gold-Hausse


19.08.19 12:30
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Zinssenkungen, Handelsstreit und allgemeine globale konjunkturelle Unwägbarkeiten bestimmen weiterhin das Geschehen an den Kapitalmärkten, so die Deutsche Börse AG.


Auf Entwicklungen in den Zollstreitigkeiten zwischen China und den Vereinigten Staaten würden Anleger meist unverzüglich reagieren. Dabei könne das Pendel, wie die vergangenen Tage gezeigt hätten, mit jeder Bemerkung aus Peking oder Washington in die eine oder andere Richtung ausschlagen. In dieser Gemengelage sehe Ivo Orlemann von der ICF Bank im Fonds-Geschäft keinen größeren Verkaufsdruck. Fonds-Investoren liefen in der Regel nicht jedem Trend hinterher.

Der Preisschub bei Edelmetallen hebe laut Anja Deisenroth-Boström die Umsätze mit Minenaktien. Seit Ende Mai liege der Goldpreis über 20 Prozent im Plus, aktuell sei eine Feinunze Gold für 1.518 US-Dollar zu haben (15.08.2019). "Auf dem erhöhten Preisniveau gibt es eher Abflüsse", melde die Baader Bank-Händlerin.

Zu den meist gehandelten Fonds zähle Deisenroth-Boström den in US-Dollar notierten BGF World Gold Fund (ISIN LU0055631609 / WKN 974119 ) sowie den Euro-basierten BlackRock Global Funds - World Gold Fund (ISIN LU0171305526 / WKN A0BMAL ), gern auch mit Währungsabsicherung (ISIN LU0326422689 / WKN A0M9SB ). Das Fondsmanagement stecke mindestens 70 Prozent seines Gesamtvermögens in Aktien von Unternehmen, die überwiegend im Goldbergbau tätig seien. Lebhafte Nachfrage gebe es zudem für den Amundi Gold Stock (ISIN AT0000675095 / WKN A0B98P ), der mindestens zu 51 Prozent in Gold-, Edelmetall- und Rohstoffaktien investiert sei. In den vergangenen zwölf Monaten habe der Wert um etwa 50 Prozent zugelegt und komme auf Monatssicht immerhin auf plus 10 Prozent.

Bürgerprotesten in Hong Kong zum Trotz interessierten sich Investoren für Publikumsfonds mit chinesischen Aktien. "Nüchtern betrachtet sind die Unruhen zwar keine guten Voraussetzungen für ein Fondsinvestment in Fernost", stelle Deisenroth-Boström fest. Asiatisch geprägte Portfolios wie der Comgest Growth Greater China (ISIN IE0030351732 / WKN 756455 ) kämen dennoch unterm Strich auf der Kaufseite zum Tragen. Das gelte auch für den Fidelity Funds Asia Focus (ISIN LU0069452877 / WKN 986394 ). Anleger verabschiedeten sich hingegen in Summe vom UBS Equity Fund - China Opportunity Fund (ISIN LU0067412154 / WKN 986579 ) und Baring Hong Kong China Fund (ISIN IE0004866889 / WKN 933583 ).

Ein gemischtes Bild zeichne die Baader Bank vom Geschäft mit international agierenden Portfolios. Deisenroth-Boström spreche von überwiegenden Zuflüssen zu Produkten wie dem Deka-GlobalChampions (ISIN DE000DK0ECU8 / WKN DK0ECU ) und Arero - Der Weltfonds (ISIN LU0360863863 / WKN DWS0R4 ). Carmignac Investissement- (ISIN FR0010148981 / WKN A0DP5W ), Siemens Global Growth- (ISIN DE0009772657 / WKN 977265 ) und BCDI-Aktienfonds-Anteile (ISIN LU1480526547 / WKN A2AQJY ) seien dem gegenüber eher abgestoßen worden.

Der Trend Richtung Aktien von Gesellschaften mit nachhaltigem Ansatz setze sich nach Meinung von Orlemann fort. Fonds wie der ÖkoWorld ÖkoVision Classic (ISIN LU0061928585 / WKN 974968 ) seien gefragt und landeten unterm Strich in den Depots. Das Thema sei nicht nur in den Medien omnipräsent. "Auch bei den Fondsgesellschaften passiert dies bezüglich viel", wisse Orlemann. Das liege unter anderem an den deutlichen Zuwächsen in dem Segment. Laut Analysehauses Prometeia habe das verwaltete Vermögen europäischer Fondsgesellschaften im Rahmen von ESG-Strategien seit Jahresbeginn um 44 Prozent zugelegt, Tendenz weiter steigend.

Angesichts der fallenden Aktienkurse trennten sich Fonds-Anleger laut Deisenroth-Boström zumeist von deutschen Werten etwa im Amundi German Equity (ISIN DE0009752303 / WKN 975230 ) und Baring German Growth Trust Fund (ISIN GB0008192063 / WKN 940132 ). Der DAX habe auf Monatssicht von 12.387 auf 11.493 Punkte eingebüßt. Das entspreche einem Minus von über 7 Prozent. Tendenziell raus gegangen seien zudem Anteile des Fidelity Funds - European Growth Fund (ISIN LU0048578792 / WKN 973270 ).

Auf die teils starken Bewegungen der Technologieaktien hätten Anleger mit Käufen und Verkäufen reagiert. Orlemann vergleiche die Ausschläge in der Branche mit dem Biotechnologiesektor. "Das sind spannende Papiere." Je nach Marktlage rein oder raus gehandelt werde etwa die Euro-Version des Fidelity Funds - Global Technology Fund (ISIN LU0099574567 / WKN 921800 ). Das gelte auch für den Deka-Technologie (ISIN DE0005152623 / WKN 515262 ). Tendenziell sei es mit dem technologielastigen NASDAQ 100 seit Jahresbeginn trotz zwischenzeitlicher Rücksetzer von 6.360 auf 7.490 Punkte nach oben gegangen. Damit liege der Index gut 17 Prozent im Plus. (Ausgabe vom 15.08.2019) (19.08.2019/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ÖkoWorld ÖkoVision Classic C

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wunsch Ecke (07.09.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SJB FondsEcho. Nachhaltigkeit. Er. (21.05.19)
ÖSTERREICHISCHER FONDSPREIS. (07.03.19)
DEUTSCHER FONDSPREIS 2019: . (31.01.19)
ÖSTERREICHISCHER FONDSPREIS. (08.03.18)
DEUTSCHER FONDSPREIS 2018: . (25.01.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ÖkoWorld ÖkoVision Classic C
Weitere Meldungen
 
19.08 Fondshandel: Profitieren von .
19.08 Sauren Global Balanced Focu.
19.08 Aramea Strategie I-Fonds: 0.
19.08 Deka-Nachhaltigkeit Aktien C.
19.08 AL Trust Wachstum-Fonds: .
19.08 Berenberg-1590-Stiftung A-F.
16.08 Swisscanto (LU) Bond Fund .
16.08 Sauren Global Balanced-Fond.
16.08 FRAM Capital Skandinavien-.
16.08 SKAGEN Kon-Tiki Fonds: S.
16.08 BNP Paribas-ETCs: Brent- u.
16.08 Deka-BasisStrategie Renten .
16.08 Berenberg activeQ Emerging.
16.08 AL Trust Chance-Fonds: We.
15.08 ETHNA-Aktiv Fonds: So ge.
15.08 Hippokrat-Fonds: 07/2019-Be.
15.08 Sauren Global Defensiv Focu.
15.08 Berenberg-1590-Aktien Strat.
15.08 AL Trust Euro Defensiv-Fon.
15.08 LOYS Aktien Europa-Fonds: .
14.08 "Die Besten": Europäische A.
14.08 Sauren Global Defensiv-Fond.
14.08 UniWirtschaftsAspirant-Fonds.
14.08 ETF-Handel: "Sehr hohe Ums.
14.08 Berenberg-1590-Aktien Mitte.
14.08 AL Trust Euro Short Term-.
14.08 LOYS Aktien Global-Fonds: .
13.08 UniEuroRenta-Fonds: 06/201.
13.08 Deka-Deutschland Nebenwert.
13.08 Echiquier SRI-Fonds: Nachha.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58009 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Kursziel runter!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX die ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18.11.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Wochenausblick: Warten ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (18.11.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Hybrid-IT Spezialist ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (18.11.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nokia Aktie: Neues Phone – ...
Robert Sasse, (18.11.19)
Experte: Robert Sasse,
Gazprom Aktie: Der ...
Volker Gelfarth, (18.11.19)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 bricht aus ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.11.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
3 Tipps zur richtigen ...
Stefan Hofmann, Stock-World (18.11.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX tritt auf der Stelle – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (18.11.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Volkswagen: Kein guter ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (18.11.19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Paypal – war das die ...
Feingold-Research, (18.11.19)
Experte: Feingold-Research,
Canopy Growth - Wir ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (18.11.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX – Stillstand!
HypoVereinsbank onema., (18.11.19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
3 Tipps zur richtigen Nutzung eines Musterdepots
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen