Henderson Euroland Fund: Anlagetipp der Woche - Fondsanalyse


01.02.16 08:30
Meldung
 
München (www.fondscheck.de) - Die Experten von "Euro fondsxpress" empfehlen den Henderson Euroland Fund (ISIN LU0011889846 / WKN 989226) als Anlagetipp der Woche.


Nick Sheridan arbeite bereits seit dem Jahr 1989 als Fondsmanager und sei nach Stationen bei Wise Speke, Gross Funds, Tilny und New Star im April 2009 zu Henderson Global Investors gekommen. Dort manage der Brite seit November 2011 den Henderson Euroland Fund. Im europäischen Aktienteam von Henderson nehme Sheridan die Rolle als Quality-Value-Investor ein, während Tim Stevenson in Quality-Growth-Aktien investiere und John Bennett einen flexiblen Blend-Stil verfolge. Sheridan stamme aus Liverpool, habe an der dortigen Universität Politikwissenschaften studiert und das Securities-Industry-Diplom erworben.

Value-Investing funktioniere, sei Sheridan überzeugt. Denn der Gewinn liege im Einkauf. "Ich zahle nicht gern zu viel, sondern liebe Schnäppchen", laute daher seine Philosophie. Sheridan sei jedoch kein Deep-Value-Investor, der nur auf die Bewertung schaue. "Langfristig zahlt sich dieser Ansatz aus, doch müssen Anleger dabei oft viele Jahre auf Erfolge warten", erkläre er.

Zudem sei die Gefahr groß, in Value-Fallen zu tappen oder zu früh die Geduld zu verlieren. Sheridan kaufe daher lieber Quality-Value-Aktien. Das heiße: Er möge Unternehmen, die profitabel seien, eine Dividende zahlen würden und gering verschuldet seien, die Anleger jedoch vorübergehend abstrafen würden - etwa, weil plötzlich negative Gerüchte aufkommen würden. "Anleger mögen diese Unsicherheit nicht und verkaufen", sage Sheridan. "Das ist unsere Chance, günstig in Qualitätsaktien einzusteigen." Jüngst habe Sheridan zum Beispiel Renault-Aktien nachgekauft, als die Kurse um bis zu 20 Prozent eingebrochen seien. Denn er halte die Vorbehalte gegen den französischen Autohersteller für übertrieben.

Sheridan investiere in Large-, Mid- und Small-Caps aus der Eurozone. Im Portfolio halte er zwischen 40 und 50 Einzelaktien, die er mit ein bis fünf Prozent gewichte. Bei den Ländern und den Sektoren könne er bis zu 15 Prozentpunkte vom MSCI-EMU-Index abweichen. Die Dividendenrendite im Portfolio betrage momentan rund 3,4 Prozent, das Kurs/Gewinn-Verhältnis 14,4, womit beide Werte indexnah seien. Jedoch weise der Henderson Euroland mit 18,4 einen höheren Return on Equity (ROE) auf als der Index. "Die höhere Rentabilität der Aktien ist typisch für den Fonds", sage Sheridan, der den ROE neben der Bewertung als eine zusätzliche "Margin of Safety" betrachte.

RELX (4,7%), Renault (4,6%), Total (4,2%), Vinci (3,5%) und Ahold (3,4%) seien momentan die größten Einzelwerte im Portfolio. Auf einige Indexschwergewichte wie Anheuser-Busch InBev oder Banco Santander verzichte Sheridan komplett. Als Resultat seines Stock-Pickings würden die meisten Werte aus Frankreich (28,8%), Deutschland (23,9%) und den Niederlanden (20,8%) stammen. Bei den Sektoren würden Gebrauchsgüter (21,9%), Finanzwerte (20,6%) und Industriewerte (18,9%) dominieren.

Sheridan manage den Henderson Euroland seit November 2011. Seither zähle er in Baisse- und Haussephasen zu den besten Euroland-Aktienfonds. Euro fondsxpress bewerte den Henderson Euroland mit FondsNote 1.

Nick Sheridan sei ein echter Stock-Picker. Mit seinem Quality-Value-Ansatz habe er bislang konstant exzellente Ergebnisse erzielt.

Für die Experten von "Euro fondsxpress" ist der Henderson Euroland Fund ein Anlagetipp der Woche. (Ausgabe 4 vom 29.01.2016) (01.02.2016/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUROLAND FUND A2 Acc EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neun Henderson-Fonds mit Euro-Fu. (20.01.16)
Henderson Global Investors legt Pa. (24.11.15)
Henderson Horizon Euroland Fund: . (15.06.15)
Nick Sheridan von Henderson mit . (25.03.15)
Henderson verzeichnet Netto-Mittelz. (31.10.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUROLAND FUND A2 Acc EUR
Weitere Meldungen
 
01.02 OPEC-Produktion im Januar .
01.02 Mit innovativen Unternehmen.
01.02 The Hateful Eight - Rohstof.
01.02 China PMI's: Trübes Fahrwas.
01.02 Aktienmärkte werden vom g.
01.02 WisdomTree Europe Equity .
01.02 Henderson Euroland Fund: A.
29.01 Basismetalle: Chinas Kupferim.
29.01 US-Wirtschaft verliert erneu.
29.01 Goldförderung dürfte aktuell .
29.01 USA: BIP-Wachstum auf de.
29.01 DAX im Seitwärtsgang, Eur.
29.01 Zuckerpreis weiter gefallen, .
29.01 WTI Crude Future: Nach unt.
29.01 Industriemetalle: ITRI erwarte.
29.01 Internationale Konjunkturdaten.
29.01 LBBW Dividenden Strategie .
29.01 Edelmetalle: GFMS erwartet .
29.01 Energie: Koordinierte Produkt.
29.01 Chinas neues Erwachen
29.01 Börse Hamburg: Solide Fond.
29.01 UniRenta-Fonds: Q4/2015-Be.
29.01 USA: Kaum Wachstumsplus.
29.01 LBBW Rohstoffe & Ressou.
29.01 Deutsche Inflationsrate steig.
29.01 UniKonzept: Portfolio A-Fond.
29.01 Rohstoffe: Bärenmarkt erreic.
29.01 LBBW Renten Euro Flex-Fo.
28.01 Euroraum: Stimmungseintrübu.
28.01 Finanzmärkte trotz mangelnd.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 17652 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Commerzbank: Jetzt absichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wird es jetzt bald dunkel?
Bernd Niquet, Autor (12:06)
Experte: Bernd Niquet, Autor
BMW & Porsche: Da geht ...
Robert Sasse, (11:02)
Experte: Robert Sasse,
Amgen: Volltreffer mit ...
RuMaS, (10:41)
Experte: RuMaS,
Vor dem Italien-Referendum ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:22)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Anleihen: Zinsanstieg geht ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Südzucker im Fokus der ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (09:01)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Goldminen- und Ölaktien ...
Claus Vogt, (08:38)
Experte: Claus Vogt,
Sinnerschrader: Ausbruch!
Carsten Englert, (08:23)
Experte: Carsten Englert,
Pershing Gold sichert sich ...
Jörg Schulte, JS-Research (02.12.16)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
S&P-500-Index: Ausblick
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (02.12.16)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dax in der Defensive – ...
IG Markets, (02.12.16)
Experte: IG Markets,
Angstfaktor Italien – Der ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (02.12.16)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen