IIV Mikrofinanzfonds: Weltfrauentag - Frauen fördern mit Mikrofinanz


05.03.21 12:00
Meldung
 
Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - "Die Förderung von Frauen interessiert mich grundsätzlich - nicht nur am Internationalen Frauentag", sagt Edda Schröder, Gründerin der Invest in Visions GmbH.


Mit dem IIV Mikrofinanzfonds (ISIN DE000A1H44T1 / WKN A1H44T), der dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiere, unterstütze Invest in Visions mit ihren Investoren MikrokreditnehmerInnen in den Entwicklungs- und Schwellenländern. "In mehr als der Hälfte der Fälle profitieren Frauen von dem Kapital und bekommen dadurch die Chance auf eine bessere Zukunft", freue sich die Expertin.

Jede Erfolgsgeschichte bestätige Edda Schröder in ihrer Entscheidung, nicht nur auf die finanzielle, sondern auch auf die soziale Rendite zu achten: "Oftmals sind es die Frauen, die die Familien zusammenhalten, und ihren Kindern eine bessere Zukunft sichern wollen, indem sie ihnen beispielsweise kostenpflichtige Schulen ermöglichen." Die Mikrokredite würden den Frauen helfen nicht nur ihre wirtschaftliche Situation, sondern auch ihre soziale Stellung zu verbessern. In vielen Ländern werde der gesellschaftliche Status der Frau dadurch gefördert, dass sie mithilfe eines Mikrokredites einer selbstständigen Tätigkeit nachgehen könne. Oftmals würden Mikrokredite an Frauengruppen vergeben, die teilweise seit mehreren Jahrzehnten existieren würden. Die Mitglieder der Gruppen würden gegenseitig für die Darlehen haften, sich aber auch gegenseitig in schwierigen Zeiten helfen. Erfolgsgeschichten gebe es viele:

So habe eine Straßenverkäuferin in Peru eine traditionelle Maisspeise verkauft, die sie in ihrer eigenen einfachen Küche hergestellt habe. Mithilfe eines Mikrokredits habe sie eine professionelle Küche einrichten können. Heute habe sie 13 Angestellte, biete die Maisspeise in 20 Variationen an und verkaufe diese an einem Stand sowie über ihren eigenen Cateringdienst.

Auch die erste landwirtschaftliche Erzeugerin von Goji-Büschen in Moldawien habe dem IIV Mikrofinanzfonds viel zu verdanken. 2016 habe die Bäuerin bereits sechs Hektar Land bepflanzt. Um die Goji-Beeren aufzubewahren, habe sie ein Kühlhaus benötigt - auch um die Beeren zusätzlich gefroren anbieten zu können. Für den Kauf von Tiefkühlgeräten habe sie einen Mikrokredit aufgenommen. Mittlerweile laufe ihr Geschäft so gut, dass sie ihre Beeren auch im Ausland verkaufe. Das dritte und vorerst letzte Darlehen habe sie im November 2020 aufgenommen.

Ende 2020 sei Schröder vom Karrierenetzwerk "Fondsfrauen" zur "Frau des Jahres" gewählt worden. Die Auszeichnung habe sie für ihr Engagement für Frauen in den Entwicklungs- und Schwellenländern sowie für ihre besondere unternehmerische Leistung als Pionierin in Sachen Mikrofinanz erhalten. "Edda Schröder ist eine sehr mutige Frau, die ihren eigenen Weg gegangen ist. Mit ihrem beruflichen Thema Impact Investing erzielt sie eine positive Wirkung für Frauen und Mütter, die es sonst sehr schwer haben", habe die Jury ihre Wahl begründet. Auch als Unternehmen gehe Invest in Visions mit positivem Beispiel voran: Fast 60 Prozent der Mitarbeitenden seien Frauen.

Zurzeit sei Invest in Visions in 33 Ländern weltweit aktiv. Der Fonds fokussiere sich auf Latein- und Mittelamerika, die Karibik, Afrika, Asien, Zentralasien, den Kaukasus und Osteuropa, den Nahen Osten sowie den pazifischen Raum. Mit 84 Mikrofinanzinstituten (MFIs), deren Management-Teams insgesamt aus über einem Drittel Frauen bestünden, arbeite Invest in Visions mittlerweile zusammen. Das Angebot an MFIs sei natürlich viel umfangreicher, aber für jede Entscheidung seien entweder Schröder selbst oder ihre Mitarbeiter vor Ort gewesen, um die Qualität der Institute zu überprüfen. "Als Unterzeichner der Principles for Responsible Investment (PRI) prüfen wir jede neue Partnerschaft und überzeugen uns beispielsweise davon, dass angemessene Zinssätze verlangt werden und die Auswahl der Projekte den ESG-Kriterien der Weltbank folgt", so Schröder.

Corona habe allerdings einiges durcheinandergewirbelt: "Normalerweise mache ich jedes Jahr mindestens drei bis vier Reisen, um uns vor Ort zu vergewissern, dass die Projekte unseren Vorstellungen und Regeln entsprechen. Aber die Pandemie hat mir leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Glücklicherweise haben wir vertrauensvolle Partner vor Ort, mit denen wir im ständigen Austausch stehen", reflektiere Schröder. (05.03.2021/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

IIV Mikrofinanzfonds R

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Impact Report 2020: 34 Länder, 8. (07.04.21)
Darlehen über 10 Mio. EUR an Ba. (24.03.21)
Award-Gewinnerin: "Frauen müssen. (30.10.20)
Invest-in-Visions-Gründerin: Visionä. (20.04.20)
Monega feiert starkes Neugeschäf. (21.02.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

IIV Mikrofinanzfonds R
Weitere Meldungen
 
09.03 Sauren Dynamic Absolute R.
08.03 INVIOS Vermögensbildungsfo.
08.03 LOYS Aktien Global-Fonds: .
08.03 sentix Risk Return -A-Fonds.
08.03 Ethna-DYNAMISCH-Fonds: 02.
08.03 AL Trust Euro Renten-Fond.
08.03 Sauren Absolute Return-Fon.
05.03 IIV Mikrofinanzfonds: Weltfr.
05.03 LOYS Aktien Europa-Fonds: .
05.03 sentix Risk Return -M-Fonds.
05.03 SPDR S&P U.S. Dividend A.
05.03 Sauren Stable Absolute Ret.
05.03 LBBW Rohstoffe & Ressou.
05.03 Ethna-AKTIV-Fonds: 02/202.
05.03 AL Trust Euro Relax-Fonds.
05.03 DWS Smart Industrial Techn.
04.03 LuxTopic-Fonds: Steigende Z.
04.03 Ethna-DEFENSIV-Fonds: 02/.
04.03 sentix Fonds Aktien Deutsch.
04.03 grundbesitz global RC-Fonds.
04.03 Stabilitas Gold+Resourcen S.
04.03 Ethna-Fonds und HESPER F.
04.03 AL Trust Global Invest-Fond.
04.03 LOYS-Fonds: Erfreuliche Net.
04.03 LBBW Zyklus Strategie R-F.
03.03 grundbesitz europa RC-Fonds.
03.03 DNCA Invest Evolutif-Fonds:.
03.03 L&G Hydrogen Economy UC.
03.03 Stabilitas Silber+Weissmetall.
03.03 ETF-Handel: Zinsdiskussionen.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81185 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Weiter auf der Überholspur!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Searchlight Resources kann ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:50)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
HeidelbergCement: 2018´er ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:41)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Infineon Aktie - Langfristig ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12:26)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Daimler: Weiter auf der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:23)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX – Auf der Suche nach ...
HypoVereinsbank onema., (12:01)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
EUR/USD - Long-Bereich ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:43)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Mit welcher Trading ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (11:28)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
War der Hype um ...
wikifolio.com, (11:14)
Experte: wikifolio.com,
Cisco-Calls mit 76%-Chance ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
Gold leichter, n-tv.de ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:20)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Tilray Aktie – Mit Aphria ...
CMC Markets, (09:30)
Experte: CMC Markets,
Infineon – Pullback-Chance – ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (09:20)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum wurde Dogecoin so beliebt?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen