LOYS Global L/S-Fonds mit AA+ bewertet - Fondsanalyse


29.02.16 14:37
Meldung
 
Wiesbaden (www.fondscheck.de) - Der LOYS Global L/S (ISIN LU0720542298 / WKN A1JRB9) ist ein aktiv gemanagter, weltweit anlegender defensiver Aktienfonds, der durch die Nutzung beider Marktrichtungen - Long und Short - gekennzeichnet ist, so die Experten der TELOS GmbH.


Ein Bias liege zum einen auf der Longseite und zum anderen in den Developed Markets vor. Der LOYS Global L/S sei ein Stockpicker-Fonds, für den in nach Meinung des Fondsmanagements unterbewertete Aktien investiert werde. Als Besonderheit werde aktiv die Möglichkeit genutzt, das Marktrisiko von investierten Teilmärkten durch Hedging zu beschränken. Dieses stelle die Short-Komponente des Fondsansatzes zur Risikoreduktion dar. Es würden keine Shortpositionen in einzelnen Aktien eingegangen, sondern nur Longselektionen. Das Netto-Long-Exposure des LOYS Global L/S liege bei 10% bis 60%.

Gemäß der Philosophie und der Reputation des Hauses LOYS sei die Fondsstrategie auf eine fundamentale Aktien- und AktienmarktAnalyseausgerichtet. Trotz des Bias zu den Developed Markets bestehe grundsätzlich die Möglichkeit, in jedes börsennotierte Unternehmen jeglicher Branche weltweit zu investieren. Dabei werde das Währungsrisiko der Hauptwährungen gehedged. Dem fundamentalen Gedanken des Fonds entsprechend sei die angestrebte Haltedauer von Positionen mit etwa drei bis fünf Jahren als hoch einzustufen mit der Folge eines niedrigen Turnovers von 0,25 p.a.

Aus den weltweiten Aktien habe LOYS inzwischen als Ergebnis des dem Fonds zugrundeliegenden Bewertungs- und Selektionsmechanismusses eine Watchlist von etwa 1500 Titeln erstellt, die ständig überprüft und erweitert werde. Neue Titelmöglichkeiten für diese Liste würden sich im Rahmen einer Ideengenerierung ergeben. Diese bestehe grundsätzlich aus einer quantitativ geprägten klassischen Kennzahlenanalyse als Filter über das Gesamtuniversum. Die zwei Fondsmanager und die zwei Analysten des Hauses seien jedoch mit ihrem fortlaufenden Research nicht minder von Bedeutung, wenn es darum gehe, neue Anstöße für detaillierte Unternehmensbetrachtungen zu geben.

Neben dem auf Kennzahlen basierenden Filter sei für den Fonds ein ebenfalls proprietär entwickeltes und auf einem Discounted-Cashflow-Gedanken basierendes Bewertungsmodell entscheidend, da eine hieraus folgende Unterbewertung einer Aktie von mindestens 30% unter dem modellbasierenden Fair-Value für Portfoliokandidaten gefordert sei. Hierin finde sich neben dem Short-Part eine weitere risikominimierende Komponente als Kernelement des Fonds wieder (Puffer).

Der Einfluss der sich gegenseitig vertretenden Fondsmanager Ufuk Boydak und Dr. Christoph Bruns auf den Fondserfolg finde sich nicht nur in der Entwicklung und Pflege von Filter und Bewertungsmodellen, sondern auch entscheidend in der anschließenden Tiefenanalyse qualifizierter Aktien. Hier würden alle Fundamentaldaten und Annahmen für die Bewertung individuell für Titel und Branche verifiziert und notfalls angepasst. Dabei spiele das Know-how auf Titel- und Marktebene eine große Bedeutung. Die zwei dem Fonds zugeordneten Analysten würden hier zudem als "Sparringspartner" unterstützen.

Die angestrebte Risikoreduktion dieses Aktieninvestments, die ihre formale Ausprägung in einem max. akzeptierten Drawdown von 5% finde, erfolge wie beschrieben auf mehreren Ebenen. Zu denen würden zusätzlich gehören: Eine Diversifikationskontrolle auf Länder- und Branchenebene, eine auf die Gewichtung Einfluss nehmende Liquiditätskontrolle der Titel (Marktkapitalisierung mind. etwa 400 Mio. EUR) und die strikte Verkaufspflicht bei Erreichen des Fair-Values, wodurch der fundamentale Charakter des Fonds genauso zum Ausdruck komme, wie auch durch den Verzicht auf z.B. Trend- oder Momentumbetrachtungen.

Der LOYS Global L/S-Fonds konnte sein Performanceziel von etwa 3% bis 6% p.a. seit Auflage bei weit unter klassischen Aktieninvestments liegender Volatilität übertreffen und erhält die Bewertung AA+, so die Experten der TELOS GmbH. (Ausgabe 01/2016) (29.02.2016/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

LOYS FCP- LOYS GLOBAL L/S I

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

LOYS FCP- LOYS GLOBAL L/S I
Weitere Meldungen
 
29.02 Öl im Aufwind dank sinkend.
29.02 Globale Dividendenanlage - W.
29.02 LOYS Global L/S-Fonds mit .
29.02 Lacuna - BB Adamant Glob.
29.02 Internationale Kakaoorganisat.
29.02 Kupfer profitierte in den letz.
29.02 Ölpreisverfall: Chancen und R.
29.02 Gold trotzt Gegenwind aus .
29.02 25 Jahre Templeton Global .
29.02 Brentölpreis steigt zwischenz.
29.02 Rezession in den USA unwa.
29.02 Börse Hamburg-Fondshandel: .
29.02 grundbesitz global-Fonds: Wa.
29.02 M&G Pan European Dividend.
29.02 Deutsche Floating Rate Note.
29.02 OECD fordert: Wachstum ge.
29.02 DNCA Invest Infrastructures.
29.02 grundbesitz europa-Fonds: 01.
26.02 Euroraum: Wirtschaftsvertrau.
26.02 Edelmetalle: Mysteriöse Stär.
26.02 Basismetalle: Aluminiumangeb.
26.02 Energie: Houston, wir haben .
26.02 Internationale Konjunkturdaten.
26.02 Weltwirtschaft 2016 - Unba.
26.02 J.P. Morgan Funds - Global.
26.02 Deutliche Einschränkung der .
26.02 Metallpreise profitieren von h.
26.02 Silber zeigt weiterhin relative.
26.02 Ölpreise steigen den zweiten.
26.02 Investmentsteuerreform: Was.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 16005 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
K+S: Gegenbewegung läuft!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Barrick Gold: Aktie schießt ...
Robert Sasse, (25.09.16)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard, Bayer, E.ON – ...
Feingold-Research, (25.09.16)
Experte: Feingold-Research,
O2 Telefónica Deutschland ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (25.09.16)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
DOW: ​Immer noch ...
Admiral Markets, (25.09.16)
Experte: Admiral Markets,
Aktienrückkauf: Kurspflege ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (25.09.16)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Öl aus Louisiana
Ingrid Heinritzi, (25.09.16)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Münchener Rück, infineon ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (25.09.16)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
WTI Öl - Notbremse ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (24.09.16)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Dinge, die es nicht gibt
Bernd Niquet, Autor (24.09.16)
Experte: Bernd Niquet, Autor
RIB Software: Express-...
RuMaS, (24.09.16)
Experte: RuMaS,
Der DAX aus Sicht der ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (24.09.16)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Auslandsaktien: Fotobranche ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (24.09.16)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen