Metzler Aktien Deutschland AI-Fonds: Q1/2018-Bericht, Wertrückgang von 4,56% - Fondsanalyse


18.04.18 14:00
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der Schwerpunkt des Metzler Aktien Deutschland AI (ISIN DE000A1C6919 / WKN A1C691 ) liegt vorwiegend auf Aktien deutscher Unternehmen, so die Experten von Metzler Asset Management.


Dabei investiere der Fonds überwiegend in Aktien von Gesellschaften, die im breiten deutschen Aktienindex (HDAX) enthalten seien. Der Fokus liege auf Titeln von Blue Chips; Small und Mid Caps könnten beigemischt werden. Es dürften ausschließlich auf Euro lautende Wertpapiere erworben werden.

Für eine Investition in diesen Fonds würden die herausragende Stellung deutscher Unternehmen im europäischen Markt sowie in Wachstumsregionen außerhalb Europas wie zum Beispiel Asien sprechen. Die Entwicklung des Fonds dürfte von der attraktiven Bewertung des deutschen Marktes im internationalen Vergleich profitieren.

Habe sich der DAX Ende Januar noch bei über 13.500 Punkten bewegt, so habe er im weiteren Quartalsverlauf deutlich korrigiert. Einen Grund dafür würden die Experten in der nachlassenden Wirtschaftsdynamik und in der Sorge vor einem globalen Handelskrieg sehen, ausgelöst durch die von US-Präsident Trump geplanten Strafzölle. Gerade die deutsche Wirtschaft mit ihrem hohen Exportanteil würde unter einem solchen Handelskrieg leiden. Der Fonds habe mit einem Verlust von 4,56% deutlich besser abgeschnitten als seine Benchmark, der MSCI Deutschland (-5,86%).

Als positiv für die Entwicklung des Fonds habe sich die Übergewichtung mehrerer Large Caps erwiesen: Die Deutsche Börse habe von steigenden Zinsen und der erhöhten Volatilität am Aktien- und Rentenmarkt profitiert; die Aktie habe um 13,2% zugelegt. Die vor kurzem erworbene Position in adidas habe ein Plus von 17,7% erzielt. Das Management habe die Gewinnerwartungen der Marktteilnehmer übertroffen und die langfristigen Unternehmensziele erhöht.

Auch die Ankündigung eines Aktienrückkaufprogramms habe zum Kursanstieg beigetragen. Günstig für den Fonds habe sich zudem ausgewirkt, dass er keine Papiere der Deutschen Bank (-28,7%) sowie von Siemens (-8,8%) gehalten habe und die Aktie von BASF (-10,1%) untergewichtet gewesen sei. Unter den Nebenwerten habe sich vor allem die Aktie des Betreibers von Online-Marktplätzen für Immobilien und Autos, Scout 24, erfreulich entwickelt (11,1%).

Negativ hingegen sei die Übergewichtung in Merck (-13,2%) gewesen - dem Unternehmen hätten Sorgen über die Profitabilität der Flüssigkristallsparte zugesetzt. Zudem hätten Aktien der Gea Group, Anlagenbauer für die Nahrungsmittelindustrie enttäuscht, die nach enttäuschendem Ausblick 13,7% verloren habe. Die Shop Apotheke (-19,1%) habe unter Gerüchten über ein anstehendes Verbot des Online-Versands von verschreibungspflichtigen Pharmazeutika gelitten.

Nach starker Wertentwicklung hätten sich die Experten von Papieren des Außenwerbers Ströer getrennt. Zudem hätten sie die Positionen der deutschen Autobauer Daimler und BMW verkauft, da sie nach dem Kursanstieg die Bewertung als fair angesehen hätten und zudem die Diesel-Debatte und mögliche Fahrverbote nach wie vor Risiken für die Branche seien. Neukauf im Fonds sei die Aktie von CompuGroup Medical, Spezialist für Software zur Unterstützung administrativer Abläufe in Arztpraxen, für die die Experten mittelfristig stabiles Wachstum erwarten würden. Zudem hätten die Experten bei sehr günstiger Bewertung Titel des Immobilien-Asset-Managers Corestate Capital sowie des Leuchtmittelspezialisten Osram erworben, für den sie mittelfristig großes Potenzial für strukturelles Wachstum sehen würden. (Stand vom 29.03.2018) (18.04.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Metzler Aktien Deutschland AI

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Metzler Aktien Deutschland AI
Weitere Meldungen
 
20.04 Investec Diversified Income F.
20.04 DNCA Invest - Miura-Fonds:.
20.04 Die besten Europa Aktienfon.
20.04 Deka-ConvergenceAktien CF-.
20.04 Sauren Emerging Markets B.
20.04 Aramea Rendite Plus A-Fon.
20.04 UniEuroRenta-Fonds: 03/201.
20.04 Metzler European Small and .
20.04 BHF Value Leaders FT-Fond.
20.04 Berenberg European Equity .
19.04 Fondshandel: Hightech in die.
19.04 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
19.04 UniStruktur-Fonds: Steuerung.
19.04 DNCA Invest - Infrastructure.
19.04 Invesco Euro Equity Fund: D.
19.04 Metzler European Growth-Fo.
19.04 OYSTER European Mid & S.
19.04 AXA IM Defensive Optimal .
19.04 Sauren Global Stable Growth.
19.04 FT EuroZins K-Fonds: Q1/2.
19.04 UniEuroAktien-Fonds: 03/201.
19.04 Aramea Global Convertible-F.
19.04 Berenberg Emerging Markets.
19.04 AL Trust Stabilität-Fonds: W.
18.04 Echiquier World Equity Grow.
18.04 JPMorgan Funds - Europe S.
18.04 Diese Fonds dominieren die .
18.04 Metzler Aktien Deutschland .
18.04 Sauren Global Balanced Focu.
18.04 FT AccuGeld (PA)-Fonds: Q.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 55176 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Traden oder Investieren?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX wurde gerettet
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:41)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 bleibt hochvolatil!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:32)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Aurelius Aktie: Blick in den ...
Robert Sasse, (16:11)
Experte: Robert Sasse,
DAX-Erholung geht weiter -...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:09)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Treasury Metals: Downhole-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16:08)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nel ASA Aktie ...
Volker Gelfarth, (14:57)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR/PLN: Hochs aus 2018 ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (13:10)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Wochenausblick: Hoffen auf ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12:43)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gold etwas leichter, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:58)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Börsengeflüster: #GEBERIT ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (11:56)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Nel Asa - das hat ...
Feingold-Research, (11:56)
Experte: Feingold-Research,
EUR/USD: Trendwende? ...
Martin Chmaj, (11:23)
Experte: Martin Chmaj,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
H1: Wie viele Online-Casinos gibt es in Deutschland
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen