Metzler European Growth-Fonds: Q3/2018-Bericht, Wertverlust von 9,68% - Fondsanalyse


13.11.18 12:30
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Das Ziel des Metzler European Growth Fonds (ISIN IE0002921868 / WKN 987736 ) ist es, eine langfristige Wertsteigerung zu erzielen, so die Experten von Metzler Asset Management.


Um dies zu erreichen, investiere der Fonds diversifiziert überwiegend in europäische Aktien und aktienähnliche Wertpapiere. Bei der Auswahl der Einzeltitel für das Portfolio werde der Schwerpunkt auf Unternehmen liegen, für die langfristig überdurchschnittliche Wachstumsaussichten erwartet würden. Der Fonds werde so verwaltet, dass die Eignung für den französischen "Plan dÉpargne en Actions" ("PEA") sichergestellt sei.

Per Saldo hätten die meisten wichtigen europäischen Aktienmärkte das dritte Quartal im Plus abgeschlossen. Allerdings hätten die Kurse beträchtlich geschwankt, was auf den weiter eskalierenden Handelskonflikt zwischen den USA und China und auf den sich abzeichnenden Konflikt Italiens mit der EU um den Kurs in der Haushaltspolitik zurückzuführen gewesen sei. Unterstützend gewirkt hätten die weiter steigenden Unternehmensgewinne. In diesem Umfeld hätten Wachstumswerte erneut besser abgeschnitten als der breite Markt. Der Fonds habe sich mit einem Wertzuwachs von knapp 0,6% schlechter als der Vergleichsindex MSCI Europa Growth Net mit einem Plus von fast 1,8% entwickelt.

Der Fonds sei weiter relativ zyklisch ausgerichtet, der Anlagefokus liege auf Titeln mit strukturellem Ertragswachstum, soliden Bilanzrelationen und starkem Management. Im Quartal nahmen wir Aktien von St. James's Place ins Portfolio auf: Der unabhängige Vermögensberater aus Großbritannien überzeugt mit der guten Qualität seiner selbst konzipierten White-Label-Dachfondsprodukte, mit einem - durch eine spezielle Vergütungsstruktur - zu erwartenden starken Erlösanstieg und mit einer ausgeprägten Unternehmenskultur, die eine eigene Akademie für die Ausbildung des Nachwuchses einschließt, so die Experten von Metzler Asset Management.

Ebenfalls neu im Fonds sei eine Beteiligung an Trelleborg aus Schweden: Der Kunststoffkonzern sei Marktführer in zahlreichen hochprofitablen Nischen und punkte mit hohen F&E-Investitionen sowie stetigem Wachstum. Die Experten von Metzler Asset Management hätten eine Kursdelle infolge etwas schwächer als erwarteter Quartalszahlen genutzt, um eine erste Position aufzubauen.

Zudem hätten die Experten im Berichtsquartal ihren Bestand an Aktien des multinationalen Bergbaukonzerns Rio Tinto aufgestockt und würden dafür eine vorübergehende Kursschwäche nutzen. Im Gegenzug hätten sie ihre Beteiligung am dänischen Medizintechnikspezialisten Ambu aus Dänemark reduziert und Gewinne für den Fonds gesichert. Ebenfalls verringert wurde unsere Position im irischen Pharmawert Shire, nachdem sich der Kurs dem Preis aus dem Übernahmeangebot des japanischen Wettbewerbers Takeda angenähert hatte, so die Experten von Metzler Asset Management.

Hohe Performancebeiträge hätten im Quartal der britische Hersteller von Reinigungsprodukten und Haushaltswaren, Reckitt Benckiser, eines der weltweit größten Außenwerbungsunternehmen, JC Decaux aus Frankreich, sowie der Weltmarktführer im Chemiehandel, Brenntag aus Deutschland geliefert. Dagegen hätten die Beteiligungen an Infineon (Halbleiter, Deutschland), Iliad (Internetdienste und Mobilfunk, Frankreich) und Continental (Automobilzulieferer, Deutschland) die Wertentwicklung beeinträchtigt. (Stand vom 28.09.2018) (13.11.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Metzler European Growth A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Großer Sparplan-Check: Europa-Ak. (18.02.20)
Großer Sparplan-Check: Welche Eu. (05.08.19)
Großer Sparplan-Check: Diese Euro. (13.02.19)
Großer Sparplan-Check: Europas A. (12.02.18)
Metzler erhält höchste Auszeichnu. (22.03.12)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Metzler European Growth A
Weitere Meldungen
 
15.11 Metzler Wertsicherungsfonds.
15.11 WisdomTree-Analyse: Invest.
15.11 Sauren Global Balanced Focu.
15.11 Earth Exploration Fund UI: 1.
15.11 LOYS Global MH-Fonds: 10/.
15.11 LBBW Nachhaltigkeit Aktien.
14.11 Earth Gold Fund UI-Fonds: 1.
14.11 UniDividendenAss A-Fonds: .
14.11 LBBW Nachhaltigkeit Renten.
14.11 Berenberg-1590-Aktien Strat.
14.11 AL Trust Euro Cash-Fonds: .
14.11 Sauren Global Balanced-Fond.
14.11 ETF-Handel: Jetzt auch Skep.
14.11 LBBW Aktien Europa-Fonds.
14.11 LOYS Global L/S-Fonds: 10/.
14.11 Metzler European Small and .
13.11 Berenberg-1590-Aktien Mitte.
13.11 LBBW Geldmarktfonds R: 1.
13.11 Edmond de Rothschild Fund .
13.11 T. Rowe Price EM Value E.
13.11 Metzler European Growth-Fo.
13.11 Sauren Global Defensiv Focu.
13.11 AL Trust Euro Short Term-.
13.11 LOYS Europa System-Fonds.
13.11 LBBW Aktien Deutschland-F.
12.11 apo Digital Health-Fonds: Ne.
12.11 AL Trust Euro Renten-Fond.
12.11 Berenberg European Equity .
12.11 UBS Global Dynamic Bond F.
12.11 Sauren Global Defensiv-Fond.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 63638 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Telekom: Höhenflug nicht zu bremsen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
X-Sequentials Trading für ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (06.06.20)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
ITM Power-Aktie - Totale ...
Volker Gelfarth, (06.06.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Vom Wettbüro zur Börse
Claus Vogt, (06.06.20)
Experte: Claus Vogt,
Synergieexplosion durch ...
Jörg Schulte, JS-Research (06.06.20)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wirecard: Jetzt zugreifen?
Robert Sasse, (06.06.20)
Experte: Robert Sasse,
US-Arbeitsmarktbericht ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (06.06.20)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Anleihen: Risikoneigung ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (06.06.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard - Panik vor dem ...
Feingold-Research, (06.06.20)
Experte: Feingold-Research,
Che disastro
Bernd Niquet, Autor (06.06.20)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX - Aktuell mit 3277 ...
Philip Klinkmüller, HKCM (05.06.20)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
GOLD UND SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (05.06.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX an der ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (05.06.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kryptowährungen: So finden Sie die richtige Handelsplattform
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen