Mirabaud Global High Yield Bonds-Fonds mit AA bewertet - Fondsanalyse


26.04.18 10:30
Meldung
 
Wiesbaden (www.fondscheck.de) - Der Mirabaud Global High Yield Bonds (ISIN LU0862028247 / WKN A1KC3F ) ist ein sehr aktiv gemanagter global anlegender Fonds, so die Experten der TELOS GmbH.


Das Anlageuniversum sei maßgeblich durch die Benchmark BofAML Global High Yield USD definiert, woraus sich ein Fokus in auf USD und folgend Euro, GBP und möglicherweise ergänzend CAD lautende High Yield Corporate Bonds ableite. Mögliche Beimischungen in HY-Bonds außerhalb des Corporate Segments, z.B. Länderanleihen, seien theoretisch möglich, seien aber seit Auflage nicht Gegenstand der Anlagen gewesen. Einen regionalen Schwerpunkt bilde der US-Markt. Als besondere Merkmale des Fonds könnten die nicht an der Benchmark ausgerichtete Anlage i.S. der "Best Ideas", die Forderung nach schneller Veräußerbarkeit der Positionen und ein relatives geringes Risiko i.S. der Volatilität genannt werden.

Ziel des Fonds sei die Maximierung der Returns sowie die langfristige Wertsteigerung über die Konjunkturzyklen hinweg. I.e.S. solle die Benchmark langfristig um 1% p.a. outperformt werden. Der Blick sei dabei maßgeblich auf eine attraktive risikoadjustierte Rendite gerichtet, ohne dabei spezielle Ziele zu definieren.

Als Alphaquellen würden sich neben der dominierenden Credit Seite noch Duration und Chancen i.S.v. Marktliquidität (interpretiert als technische Marktkonstitution) in der Anlagephilosophie mit nahezu Gleichbehandlung in ihrer Bedeutung, sowie klassische Kurvenpositionierungen finden. Es gelte die individuellen Chancen im Laufe des Zyklusses der jeweiligen HY-Teilmärkte zu identifizieren und aktiv zu nutzen. Hierzu finde als Ausgangspunkt eine MakroAnalyseim Sinne einer Top-Down Betrachtung statt, die durch einen ausgeprägten Selektionsprozess z.B. auf Branchen- und Einzeltitelebene ergänzt werde (Bottom-up).

Die dreiteilige Sichtweise von fundamentaler Analyse, technischer Verfassung (i.S.d. liquiditätsbewertenden Erfassung der jeweiligen Nachfrage- und Angebotsverhältnisse) und Bewertungseinschätzung (Value) könne als roter Faden durch alle Ebenen des Anlageprozesses identifiziert werden. Die Value-Betrachtung sei hier sowohl relativ zwischen den Anlagebereichen respektive Branchen als auch absolut auf Einzeltitelebene zu verstehen.

Die Portfoliozusammensetzung finde sich in etwa 140 bis 150 Titel mit einem max. Anteil von je etwa 2,5%. Auch wenn der Fonds grundsätzlich keine Durationseinschränkungen habe (auch eine negative Duration sei z.B. theoretisch möglich) so werde das Durationsrisiko tendenziell eher gering gehalten. Nicht nur beim Durationsmanagement, sondern auch auf der Creditebene würden Derivate zur Portfoliosteuerung und zum hedgen Anwendung finden. Die Währungsebene sei 100% gehedged.

Die Qualität der geforderten ausgeprägten Überzeugung von den letztlich umgesetzten Investmentideen werde durch sich ergänzende Ebenen sichergestellt. Es seien dies die gezielt individuellen Fähigkeiten (Schwerpunkte) innerhalb des um den Fondsmanager Andrew Lake gebildeten 7-köpfigen Investment Teams (innerhalb dessen jede Idee "gechallenged" werde), der ergänzende Zugriff auf das Economic Research, der Ablauf mit klar definierten Austauschtreffen und sich ergänzenden Komitees (z.B. Investment Strategie, Credit, Risk) sowie eine insbesondere der Vergleichbarkeit dienenden relativen Vereinheitlichung der Selektionsmechanismen insbesondere auf Einzeltitelebene. Nach Aussage des Fondsmanagements sei als ein Qualitätsergebnis seit Emission kein Default vermerkt worden.

Der Fonds sei zur Zeit über 85% in USD denominierte Anleihen positioniert und habe die USA auch regional übergewichtet - es folge EUR in Euroland. Auch der Bereich Emerging Markets als mögliche HY-Ergänzung habe kürzlich Erweiterungen im Portfoliomanagement erfahren.

In den letzten Jahren habe der Fonds auf Jahresbetrachtung seine Performanceziele zwar nicht ganz erreichen können, falle hierbei aber durch ein geringes Risiko (Volatilität) auf.

Der Mirabaud Global High Yield Bonds erhält die Bewertung AA, so die Experten der TELOS GmbH. (Ausgabe 03/2018) (26.04.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Mirabaud - Global High Yield Bonds I USD Acc

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Mirabaud - Global High Yield Bonds I USD Acc
Weitere Meldungen
 
27.04 Metzler Euro Corporates AI-.
27.04 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
27.04 Investec Global Franchise Fu.
27.04 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
27.04 LBBW Dividenden Strategie .
27.04 Deutsche Concept Kaldemorg.
27.04 Lacuna Asia Pacific Health-.
26.04 BB African Opportunities (L.
26.04 Metzler Wertsicherungsfonds.
26.04 DWS Top Dividende LD-Fon.
26.04 LBBW Rohstoffe 1 R-Fonds.
26.04 Deka-Flex: Euro C-Fonds: 03.
26.04 Mirabaud Global High Yield B.
26.04 DNCA Invest - Eurose-Fonds.
26.04 UniAbsoluterErtrag-Fonds: 03.
26.04 LBBW RentaMax R-Fonds: .
25.04 Bellevue (Lux) BB Adamant.
25.04 Metzler Wertsicherungsfonds.
25.04 Swisscanto Equity Fund Sm.
25.04 UniGlobal-Fonds: 03/2018-Be.
25.04 Investec European Equity Fo.
25.04 grundbesitz europa RC-Fonds.
25.04 LBBW Nachhaltigkeit Renten.
25.04 DNCA Invest - South Europ.
25.04 Comgest Magellan-Fonds: "C.
25.04 Investec AM Emerging Mark.
25.04 Deka-TeleMedien TF-Fonds: 0.
25.04 Sauren Global Opportunities-F.
25.04 LBBW Aktien Europa-Fonds.
24.04 ETF-Handel: Abkehr von Ak.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52372 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Jetzt wird es brenzlig!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW JONES - Long ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (18.07.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Mein heutiges SPUTNIK ...
Philip Klinkmüller, HKCM (18.07.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DAX DOW hoffentlich kein ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18.07.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Skeena Resources ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (18.07.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX - Jetzt neue ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.07.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Aixtron-Aktie: Droht ein ...
Volker Gelfarth, (18.07.19)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX muss Unterstützung ...
CMC Markets, (18.07.19)
Experte: CMC Markets,
Kehraus – Party bei Dax ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (18.07.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Silber: Sprünge mit Wirkung
Till Kleinlein, (18.07.19)
Experte: Till Kleinlein,
Barrick Gold Aktie ...
Robert Sasse, (18.07.19)
Experte: Robert Sasse,
Beige Book der FED drückt ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (18.07.19)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Bitcoin, Ethereum – was ...
Feingold-Research, (18.07.19)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen