UniEuroAktien-Fonds: 03/2018-Bericht, Marktgeschehen durch politische Themen überlagert - Fondsanalyse


19.04.18 10:00
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Europas Aktienmärkte haben im März die Kursverluste aus dem Vormonat ausgebaut, so die Experten von Union Investment im Kommentar zum UniEuroAktien (ISIN DE0009757740 / WKN 975774 ).


Der EURO STOXX 50-Index habe 2,3 Prozent nachgegeben. Im Vorfeld der Berichtssaison zum ersten Quartal habe es nur wenige Unternehmensmeldungen gegeben, die Einfluss auf die Kursentwicklung genommen hätten. Stattdessen hätten politische Themen das Marktgeschehen überlagert. Vor allem die von den USA angedrohten und teilweise eingeführten Strafzölle auf Aluminium und Stahl hätten Ängste vor einer globalen Eskalation und weitreichenden Handelshemmnissen geschürt. Automobilaktien seien unter Druck geraten, nachdem US-Präsident Trump gedroht habe, auch Zölle auf Autos aus der Europäischen Union (EU) zu erheben.

Auf Länderebene hätten die Niederlande und Italien zu den Gewinnern gezählt, wogegen sich Deutschland und Frankreich unterdurchschnittlich entwickelt hätten. Aus Branchensicht hätten die Bereiche Versorger, nicht-zyklische Konsumgüter und Immobilien eine bessere Entwicklung als der breite Markt verzeichnet. Schlusslicht seien die Sektoren Reise & Freizeit, Banken und Chemie gewesen.

Mit Blick auf das Fundamentalbild habe sich die Entwicklung des Vormonats fortgesetzt, die Wachstumsdynamik habe sich etwas verlangsamt. Sowohl im Industrie- als auch im Dienstleistungssektor sei das Momentum der Einkaufsmanagerindices von hohen Niveaus zurückgegangen. Nach wie vor würden sich die Indikatoren aber deutlich über der Schwelle von 50 Zählern bewegen, die eine Expansion der wirtschaftlichen Aktivität signalisiere.

Im Portfolio reduzierten die Experten von Union Investment die Positionen des spanischen Textilunternehmens Inditex und der französischen Versicherungsgesellschaft AXA. Der Bestand im deutschen Pharmakonzern Merck sei aufgelöst worden. Dagegen gingen die Experten von Union Investment Neuengagements bei den deutschen Versicherern Münchener Rück und Allianz ein. Ebenso hätten sie eine neue Position in Siemens Healthineers aufgebaut, unter dessen Markennamen die medizintechnischen Aktivitäten des Mutterkonzerns Siemes zusammengefasst seien.

Die jüngsten Kursrückgänge vor dem Hintergrund der Diskussion um Protektionismus könnten sich als etwas übertrieben herausstellen. Da die fundamentalen Rahmenbedingungen unverändert gut seien, bestehe Erholungspotenzial an den globalen Aktienmärkten. (Stand vom 31.03.2018) (19.04.2018/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

UniEuroAktien

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Löschung (03.10.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aktienfonds für vermögenswirksam. (21.07.14)
Union Investment löst sechs Fonds. (12.01.11)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

UniEuroAktien
Weitere Meldungen
 
20.04 Aramea Rendite Plus A-Fon.
20.04 UniEuroRenta-Fonds: 03/201.
20.04 Metzler European Small and .
20.04 BHF Value Leaders FT-Fond.
20.04 Berenberg European Equity .
19.04 Fondshandel: Hightech in die.
19.04 DekaSelect: Nachhaltigkeit-Fo.
19.04 UniStruktur-Fonds: Steuerung.
19.04 DNCA Invest - Infrastructure.
19.04 Invesco Euro Equity Fund: D.
19.04 Metzler European Growth-Fo.
19.04 OYSTER European Mid & S.
19.04 AXA IM Defensive Optimal .
19.04 Sauren Global Stable Growth.
19.04 FT EuroZins K-Fonds: Q1/2.
19.04 UniEuroAktien-Fonds: 03/201.
19.04 Aramea Global Convertible-F.
19.04 Berenberg Emerging Markets.
19.04 AL Trust Stabilität-Fonds: W.
18.04 Echiquier World Equity Grow.
18.04 JPMorgan Funds - Europe S.
18.04 Diese Fonds dominieren die .
18.04 Metzler Aktien Deutschland .
18.04 Sauren Global Balanced Focu.
18.04 FT AccuGeld (PA)-Fonds: Q.
18.04 Deka-Nachhaltigkeit Balance .
18.04 DNCA Value Europe-Fonds: .
18.04 Aramea Balanced Convertible.
18.04 UniKonzept Portfolio A-Fond.
18.04 Berenberg DyMACS Volatilit.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57085 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Setzen Sie den Stopp immer vor jedem Trade!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
EUR/USD zeigt Stärke und ...
Karsten Kagels, (13:20)
Experte: Karsten Kagels,
Tesla Aktie: Das werden ...
Robert Sasse, (12:45)
Experte: Robert Sasse,
VW: Handelskonflikte und ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Toronto Dominion Bank ...
Börse Stuttgart AG, (10:37)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Gerresheimer-Aktie: Jetzt ...
Volker Gelfarth, (10:06)
Experte: Volker Gelfarth,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:35)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Halvers Woche: "Die ...
Robert Halver, Baader Bank AG (08:26)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Bereiten Sie Ihre Depots ...
Claus Vogt, (08:21)
Experte: Claus Vogt,
Roboter und Künstliche ...
Feingold-Research, (08:09)
Experte: Feingold-Research,
home24: Volltreffer! Wird ...
RuMaS, (07:43)
Experte: RuMaS,
Auryn erwirbt ...
Jörg Schulte, JS-Research (19.10.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Der Anfang vom Ende
Bernd Niquet, Autor (19.10.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche Industrie schrumpft - welche Märkte jetzt Wertsteigerung beim ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen