UniGlobal-Fonds: 10/2017-Bericht, Aktien von Medtronic und Comcast reduziert - Fondsanalyse


22.11.17 13:30
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die globalen Aktienmärkte haben im Oktober die Kursgewinne aus dem Vormonat ausgebaut, so die Experten von Union Investment in ihrem Kommentar zum UniGlobal (ISIN DE0008491051 / WKN 849105 ).


Der MSCI World Index habe in lokaler Währung 2,5 Prozent zugelegt. In den USA sei der Dow Jones Industrial Average um 4,3 Prozent geklettert, der marktbreite S&P 500-Index habe sich um 2,2 Prozent verbessert. Vor allem starke Unternehmensdaten hätten die Kurse beflügelt. Im Zuge der Berichterstattung zum dritten Quartal hätten bis Ende Oktober 354 Unternehmen aus dem S&P 500-Index ihre Zahlen vorgelegt, davon hätten 78 Prozent die Erwartungen hinsichtlich der Gewinne übertreffen können. Mit Blick auf die Umsätze hätten 67 Prozent die Prognosen der Analysten geschlagen.

Auch in Europa seien die Kurse gestiegen: Der EURO STOXX 50-Index habe 2,2 Prozent zugelegt, der marktbreite STOXX Europe 600-Index habe 1,8 Prozent fester geschlossen. Dabei habe sich der EURO STOXX 50-Index in weiten Teilen des Monats ohne größere Schwankungen seitwärts bewegt. Erst zum Monatsende sei Bewegung in die Märkte gekommen, als die Europäische Zentralbank (EZB) bekannt gegeben habe, ihr Anleiheankaufprogramm vorerst fortzusetzen.

In Japan habe sich der Höhenflug ebenfalls fortgesetzt: Der NIKKEI 225-Index habe im Oktober ein Kursplus von 8,1 Prozent verzeichnet und zum Monatsende erstmals seit der Asienkrise die Marke von 22.000 Punkten durchbrochen. An den Börsen der Schwellenländer seien die Kurse, gemessen am MSCI Emerging Markets-Index in lokaler Währung, um 3,8 Prozent geklettert.

Im Fonds seien Aktien von Medtronic und Comcast wegen des enttäuschenden Wachstums reduziert sowie Titel von Airbus aufgrund möglicher Strafzahlungen abgebaut worden. Bei Unilever, Biogen und Samsung hätten die Experten Gewinne realisiert. Aktien von Prudential plc seien wegen guter Wachstumsraten in Asien aufgestockt worden. Mit neuen Positionen bei CSX und CNR würden die Experten auf eine anhaltend gute US-Konjunktur und auf die Steuerreform setzen. Außerdem hätten die Experten Titel von Murata aufgestockt, das von der erhöhten Nachfrage nach elektronischen Komponenten profitiere. Zukäufe bei Astellas Pharmaceuticals hätten sie vorgenommen, da sie Wachstum beim Krebs-Produkt Xtandi erwarten würden.

Auch wenn Risikofaktoren bestünden, würden die Experten für die kommenden Monate mit einem anhaltend soliden Konjunktur- und Kapitalmarktumfeld rechnen. (Stand vom 31.10.2017) (22.11.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

UniGlobal

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Uniprofirente (23.05.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Scope Fondsrating-Update Novembe. (16.11.17)
So kontert das Ethna-Aktiv-Team . (20.10.17)
Morningstar entzieht mehreren Dick. (13.09.17)
Wertarbeit: Das sind die besten S. (01.03.17)
Morningstar stuft den DWS Verm. (03.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

UniGlobal
Weitere Meldungen
 
23.11 UniRak-Fonds: 10/2017-Beric.
23.11 Sauren Zielvermögen 2040-F.
23.11 LBBW Dividenden Strategie .
23.11 Franklin European Growth Fu.
22.11 Fonds-Handel: Unternehmen a.
22.11 DNCA Invest - Convertibles-.
22.11 Deka-ConvergenceRenten-Fon.
22.11 UniGlobal-Fonds: 10/2017-Be.
22.11 Bellevue (Lux) BB Adamant.
22.11 Templeton Asian Growth Fu.
22.11 LBBW RentaMax R-Fonds: .
22.11 BHF Flexible Allocation FT-F.
22.11 Aramea Global Convertible-F.
22.11 UniKonzept: Portfolio A-Fond.
22.11 BayernInvest Total Return C.
22.11 Wie und warum Wechselkur.
22.11 Templeton Global Total Retu.
22.11 LBBW Dividenden Strategie .
22.11 Sauren Zielvermögen 2030-F.
21.11 ETF-Handel: Starkes Treiben.
21.11 UniEuroAktien-Fonds: 10/201.
21.11 Franklin Biotechnology Disco.
21.11 Metzler Vermögensverwaltun.
21.11 LBBW Geldmarktfonds R: 1.
21.11 DNCA Invest - Value Europ.
21.11 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
21.11 BHF Value Balanced FT-Fon.
21.11 Höhere Anlieferungen in der.
21.11 Blei- und Zinkmärkte in den .
21.11 Festerer US-Dollar setzt Ede.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 38499 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: Neuer Anlauf?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Grüner Fisher: "Nicht zu ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.07.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gold: Steht eine Alles-Wird-...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (22.07.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Provisionsdeckel in der ...
Frank Schäffler, (22.07.18)
Experte: Frank Schäffler,
Immobilien ...
Volker Gelfarth, (22.07.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Dow Jones: Nichts Neues ...
Admiral Markets, (22.07.18)
Experte: Admiral Markets,
Best in Parking besorgt ...
Börse Stuttgart AG, (22.07.18)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Paypex
Robert Sasse, (22.07.18)
Experte: Robert Sasse,
Starke Goldminenaktien ...
Claus Vogt, (22.07.18)
Experte: Claus Vogt,
Deutsche Bank, ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (22.07.18)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
BMW, Osram, Dialog – ...
Feingold-Research, (22.07.18)
Experte: Feingold-Research,
Dax - Bald kommt der ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (21.07.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (21.07.18)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie funktioniert eine Geldanlage über Robo Advisor?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen