Zweifel an OPEC-Kürzungen lassen Ölpreise einbrechen


10.01.17 14:26
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Ölpreise sind gestern um fast 4% gefallen, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets.

Dies habe dem stärksten Tagesverlust seit der OPEC-Sitzung Ende November entsprochen.
Brent habe in der Nacht zwischenzeitlich weniger als 55 USD je Barrel gekostet, WTI weniger als 52 USD je Barrel. Am Morgen würden sich die Preise leicht erholen.

Es würden offensichtlich die Zweifel wachsen, dass es der OPEC gelingen werde, die versprochenen Produktionskürzungen weitgehend umzusetzen. Laut dem kuwaitischen Ölminister solle dies angeblich bereits zu 60 bis 70% geschehen sein. Der Großteil davon dürfte auf die arabischen Golfanrainerstaaten Saudi-Arabien, Kuwait, Katar und Vereinigte Arabische Emirate zurückzuführen sein. Rekordhohe Ölexporte aus dem Süden des Irak im Dezember und volle Zuteilungen für asiatische und europäische Abnehmer im Februar würden aber Zweifel daran aufkommen lassen, dass sich der Irak an die Vorgaben halten werde, seine Produktion um 210 Tsd. Barrel pro Tag zu kürzen.

Keinen unterstützenden Einfluss auf die Preise habe der vermeldete Rückgang der russischen Ölproduktion um 100 Tsd. Barrel pro Tag in der ersten Januarwoche gehabt. Denn dies dürfte in erster Linie mit den extremen Wetterbedingungen auf den westsibirischen Ölfeldern zu tun haben, wo die Temperaturen teilweise auf bis zu -60 Grad Celsius gefallen seien. Auch ein drohender Streik in der nigerianischen Ölindustrie habe keinen Einfluss auf die Preise gehabt. Angesichts nahezu rekordhoher spekulativer Netto-Long-Positionen bei Brent stelle dies keine Überraschung dar. Die anhaltende Debatte über OPEC-Produktionskürzungen sollte einem weiteren Preisrückgang dennoch entgegenstehen. (10.01.2017/fc/a/m)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
10.01 Kames High Yield Global Bo.
10.01 Comgest Growth Europe: De.
10.01 Marktbeobachter rechnen mit.
10.01 Indonesische Zinnexporte 201.
10.01 Gold steigt vorübergehend a.
10.01 Zweifel an OPEC-Kürzungen.
10.01 M&G Global Emerging Marke.
10.01 Schwellenländeraktien 2017: .
10.01 Deka-DeepDiscount 2y-Fonds.
10.01 LBBW Rohstoffe 1 R-Fonds.
10.01 Jupiter Global Ecology Grow.
10.01 sentix Fonds Aktien Deutsch.
10.01 Deka-EuropaBond TF-Fonds: .
10.01 AL Trust Global Invest-Fond.
10.01 LBBW Geldmarktfonds R: 1.
09.01 Rohöl: Dezente Aufwärtsbew.
09.01 Devisenmarkt: Einzelhandelsu.
09.01 Emerging Markets: US-Dollar.
09.01 Kupfer: Spekulative Finanzinv.
09.01 Barclays: Rohstoffmarkt ste.
09.01 Mais und Sojabohnen: Unerw.
09.01 Verschnaufpause für den Eu.
09.01 Gold-ETFs: Zwei Handelstag.
09.01 Ölmarkt: Rekordhohe Exporte.
09.01 "Brexit" und das Britische P.
09.01 Deka-ConvergenceAktien CF-.
09.01 AL Trust Aktien Europa-Fon.
06.01 DAX schaffte die erhoffte .
06.01 Deka-Nachhaltigkeit Balance .
06.01 Ölpreis: "On the run"


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 41282 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Das läuft ja wie geschmiert!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Paukenschlag im Bitcoin!
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12:32)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Mayr-Melnhof: Traditions-...
Robert Sasse, (12:22)
Experte: Robert Sasse,
Deutsche Post: Wenn der ...
RuMaS, (11:43)
Experte: RuMaS,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (11:38)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
White Gold sichert sich ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:46)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Ist der Crash unseres ...
Volker Gelfarth, (10:35)
Experte: Volker Gelfarth,
Rumänien begibt zwei neue ...
Börse Stuttgart AG, (10:26)
Experte: Börse Stuttgart AG,
EON, RWE, Allianz – ...
Feingold-Research, (10:15)
Experte: Feingold-Research,
Baader Bond Market: "EU ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (10:00)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Amazon mit Umsatz-...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (09:03)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Strumpflos in den ...
Bernd Niquet, Autor (20.10.18)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Halvers Kolumne: "Eurozone ...
Robert Halver, Baader Bank AG (20.10.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie kannst du mit Stocks schnell Geld verdienen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen