Advanced Micro Devices auf neuem Niveau - Call-Optionsschein mit 46-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse


27.01.21 11:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000VP8XR94 / WKN VP8XR9 ) von Vontobel auf die Aktie von Advanced Micro Devices (AMD) (ISIN US0079031078 / WKN 863186 ) vor.


Seit mehr als 50 Jahren treibe AMD Innovationen in den Bereichen Hochleistungs-Computing, Grafik und Visualisierungstechnologien voran. Bei ihrem Auftritt auf der Technologiemesse CES in den vergangenen Tagen habe Lisa Su, CEO von AMD, gar nicht in Eigenlob verfallen müssen, um Werbung für sich zu machen. Das habe beispielsweise Microsofts Produktchef Panos Panay auf der virtuellen Bühne übernommen. Für ihn habe AMD gerade einen unglaublichen Lauf. Die neuen Chips von AMD fänden Eingang in Microsofts Spielekonsolen, Laptops und Datencentern.

Es werde also spannend, wenn der Markt die gestern nach Börsenschluss veröffentlichten Zahlen für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2020 verarbeite. Im nachbörslichen Handel seien die Zahlen kurzfristig euphorisch aufgenommen worden, nur um danach den Zugewinn wieder abzugeben. Einiges an Wachstumsfantasie sei bereits eingepreist, dennoch könne man davon ausgehen, dass AMD vom momentanen Nachfrageüberhang bei Chips auch mittelfristig profitieren werde könne.

Skaleneffekte würden in Zukunft dafür sorgen, dass die Gewinne schneller als der Umsatz wachsen würden. So lasse sich bei aktuellem Kurs ein erwartetes KGV von 43 für das Geschäftsjahr 21/22 prognostizieren. Die Charakteristik der Kursentwicklung des AMD-Papiers sei ab Anfang 2018 in eine Kombination aus Seitwärts-Konsolidierungen verbunden mit sprunghaften Kursanstiegen übergegangen. Aktuell verharre der Kurs wieder seit sechs Wochen in einer Seitwärts-Konsolidierung, die bei der Veröffentlichung der Q4-Zahlen (gestern nach Börsenschluss) möglicherweise nach oben durchbrochen werden könnte. Als mögliches Ziel nach der Überwindung der Magic Number bei 100 US-Dollar sollte die Marke bei 110 US-Dollar dienen. Im Bereich 87,42 US-Dollar seien die Marktteilnehmer wieder bereit, Long-Positionen aufzubauen.

AMD habe gestern nach US-Handelsschluss seine Zahlen für das 4. Quartal präsentiert. Zum ersten Mal habe ein Quartalsumsatz von rund 3 Milliarden US-Dollar erzielt werden können, wobei der Nettogewinn im Quartal 1,78 Milliarden betrage. In Summe seien die Zahlen besser als erwartet ausgefallen. Als nächstes Ziel nach Überwindung der Magic Number bei 100 US-Dollar sollte die Marke bei 110 US-Dollar dienen.

Risikofreudige Anleger, die von einer bis auf 110,00 US-Dollar steigenden AMD-Aktie ausgehen würden, könnten mit einem Call-Optionsschein (WKN VP8XR9) überproportional davon profitieren. Bei angenommener konstant hoher impliziter Volatilität von 55% und dem Ziel bei 110,00 US-Dollar (2,01 Euro beim Optionsschein) sei bis zum 26.03.2021 eine Rendite von rund 44% zu erzielen. Falle der Kurs des Basiswertes in dieser Periode auf 85,76 US-Dollar, resultiere daraus ein Verlust von rund 42% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,11 zu 1, wenn bei 85,76 US-Dollar (0,81 Euro beim Schein) eine Stopp-Loss Order eingezogen werde. (27.01.2021/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

AMD

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Mit Lisa Su und 7nm zum Next ... (16.04.21)
Löschung (24.03.21)
AMD- Mit Zen und Vega in eine ... (02.09.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Advanced Micro Devices: Unmöglic. (05:04)
Advanced Micro Devices: Favorit u. (16.04.21)
Advanced Micro Devices: Ersteinsc. (15.04.21)
NVIDIA: Die Grafikkartenpreise auf. (15.04.21)
NVIDIA greift Intel in der Rechen. (12.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

AMD
Weitere Meldungen
 
27.01 SAP-Calls mit 77%-Chance .
27.01 Open-End Turbo-Optionssche.
27.01 JENOPTIK-Calls mit 55%-Ch.
27.01 Advanced Micro Devices auf.
26.01 Apple-Calls mit 72%-Chance.
26.01 Put Turbo-Optionsschein auf.
26.01 Siemens Energy: Calls nach .
26.01 Deutsche Post: Corona-Profit.
25.01 Siemens-Calls: Gut gelaufen .
25.01 Open End Turbo Long auf A.
22.01 Intel-Calls mit hohen Chance.
22.01 Call-Optionsschein auf Volks.
22.01 K+S-Turbo-Calls nach Kaufs.
21.01 Turbo Long 36,851 open en.
21.01 Siemens mit bullishen Hebelc.
21.01 Turbo Long auf Hapag-Lloyd.
21.01 BASF-Calls mit 89%-Chance.
21.01 Twitter im Rebound - Mini F.
21.01 Brent Crude Oil mit Steigeru.
21.01 Turbo Long auf Drägerwerk:.
20.01 T-Aktie-Calls mit Verdoppelu.
20.01 Nike sprintet hoch - Call Tu.
20.01 Knorr Bremse-Puts mit 119%.
19.01 Open-End Turbo-Optionssche.
19.01 Volkswagen: Bullishe Trading.
19.01 EUR/USD weiter abwärts? S.
18.01 BMW vor wichtiger Chartma.
18.01 Linde vor neuem Allzeithoch.
15.01 Call-Optionsschein auf BlackR.
15.01 SAP-Calls mit 106%-Chance.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81609 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.04.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX bricht nach oben aus
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.04.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nel Aktie – Wird die Aktie ...
CMC Markets, (16.04.21)
Experte: CMC Markets,
P2P Kredite - Vorteile und ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (16.04.21)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
Nasdaq 100 – Weiter, ...
HypoVereinsbank onema., (16.04.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
HAUSSE DER ...
Benjamin Summa, pro aurum (16.04.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16.04.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Auf neuen Allzeithochs ins ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.04.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Änderung des ...
Frank Schäffler, (16.04.21)
Experte: Frank Schäffler,
GOLD/SILBER – Die Bullen ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.04.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Über 50-jährige ...
Börse Stuttgart AG, (16.04.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Daimler-Zertifikate mit bis ...
Walter Kozubek, (16.04.21)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
P2P Kredite - Vorteile und Risiken im Überblick
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen