Airbus-Calls mit 117%-Chance bei Kurserholung auf 88 EUR - Optionsscheineanalyse


14.02.18 12:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Airbus Group-Aktie (ISIN NL0000235190 / WKN 938914 ) vor.


Der Kurs der Airbus Group-Aktie habe seit Anfang Februar 2018 von 93,39 Euro auf bis zu 82,12 Euro um 12 Prozent nachgegeben. Seit dem Beginn der aktuellen Handelswoche habe sich der Aktienkurs wieder auf sein aktuelles Niveau von 83,55 Euro erholt.

Wer sich den in den jüngsten Analysen geäußerten Expertenmeinungen anschließen möchte, in denen die Triebwerksprobleme des Airbus 320neo dem Großauftrag aus den Emiraten gegenübergestellt würden, und in denen die Aktie mit Kurszielen von bis zu 115 Euro als kaufens- oder haltenswert eingestuft werde, könnte die Investition in Long-Hebelprodukte auf die Aktie ins Auge fassen.

Der HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HW4WXH7 / WKN HW4WXH ) auf die Airbus Group-Aktie mit Basispreis bei 85 Euro, Bewertungstag am 13.06.2018, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 83,55 Euro mit 0,47 bis 0,48 Euro gehandelt worden.

Könne die Airbus Group-Aktie im nächsten Monat auf 88 Euro - dort sei die Aktie zuletzt vor einer Woche gehandelt worden - zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf 0,64 Euro (+33 Prozent) steigern.

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DD49NB1 / WKN DD49NB ) auf die Airbus Group-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 80,3848 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 83,55 Euro mit 0,34 bis 0,35 Euro taxiert worden.

Könne sich die Airbus Group-Aktie in den nächsten Wochen auf 88 Euro erholen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,76 Euro (+117 Prozent) erhöhen.

Der etwas höher gepufferte HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PP02WJ2 / WKN PP02WJ ) auf die Airbus Group-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 78,2225 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 83,55 Euro mit 0,58 bis 0,59 Euro quotiert worden.

Wenn sich der Kurs der Airbus-Aktie auf 88 Euro erhöhe, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,97 Euro (+64 Prozent) steigern. (14.02.2018/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Airbus

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)
Airbus SE Aktie - Diskussionen (08.04.18)
EADS - Sehen wir bald neue ... (27.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Iran-Sanktionen: Augen auf bei die. (12.06.18)
Airbus, Bombardier und Investissem. (11.06.18)
Airbus Group-Aktie: Der Weg nac. (11.06.18)
Airbus Group-Aktie bald dreistellig. (06.06.18)
Airbus: Neuer Großauftrag? (04.06.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Airbus
Weitere Meldungen
 
14.02 Airbus-Calls mit 117%-Chan.
14.02 Mini Future Short auf Alum.
14.02 MINI-Future Long auf Fresen.
14.02 Software-Calls nach Kaufsig.
13.02 Mini Future Long auf Weize.
13.02 Inline-Optionsschein auf DAX.
13.02 Deutsche Bank-Calls mit 210.
12.02 Open End Turbo Long auf E.
12.02 PUMA-Calls mit 62%-Chance.
12.02 Turbo Long auf Fresenius M.
12.02 E.ON-Calls mit 59%-Chance .
09.02 MINI-Future Long auf Kaffee.
09.02 Tesla-(Turbo)-Puts mit 125%.
09.02 Wave XXL-Optionsscheine a.
09.02 Call-Optionsschein auf Infineo.
08.02 Neues Umfeld für die Invest.
08.02 Wave XXL auf FTSE Athex.
08.02 Commerzbank-Calls mit 43%.
08.02 Short Mini Future auf Euro-.
08.02 Optionsscheine auf Nintendo:.
08.02 Wave XXL-Optionsscheine a.
08.02 Munich Re-Calls mit 132%-C.
08.02 MINI-Future Long auf Comm.
08.02 Discount Put auf Sartorius: .
07.02 JENOPTIK-Calls mit 73%-Ch.
07.02 MINI-Future Short auf Alumi.
07.02 Silber-Calls mit 61%-Chance .
07.02 MINI-Future Long auf GEA .
06.02 TecDAX-Calls mit 84%-Chan.
06.02 MINI-Future Long auf Zucke.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 37149 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Post: Die Richtung stimmt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: Sommerrally oder ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (17.06.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Tesla-Aktie: Massives ...
Robert Sasse, (17.06.18)
Experte: Robert Sasse,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (17.06.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wie steht es um die ...
Volker Gelfarth, (17.06.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleihen der Teva ...
Börse Stuttgart AG, (17.06.18)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Baader Bond Markets: "Fed-...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (17.06.18)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Bundesregierung erwartet ...
Frank Schäffler, (17.06.18)
Experte: Frank Schäffler,
Dow Jones: Perfekte ...
Admiral Markets, (17.06.18)
Experte: Admiral Markets,
Dow Jones - Bisher halten ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.06.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Ich habe es immer noch ...
Bernd Niquet, Autor (16.06.18)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Bitcoin – Wetten auf den ...
Feingold-Research, (16.06.18)
Experte: Feingold-Research,
Halvers Woche: "Das ...
Robert Halver, Baader Bank AG (16.06.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Auftragsrückgang in der deutschen Industrie verunsichert Anleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen