Allianz-Calls mit 157%-Chance bei Kursanstieg auf 195 EUR - Optionsscheineanalyse


15.02.19 11:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine und ein Mini Future Long-Zertifikat auf die Allianz-Aktie (ISIN DE0008404005 / WKN 840400 ) vor.


Mit einem Kursanstieg von bis zu 7 Prozent habe sich die Allianz-Aktie in den ersten Wochen des Jahres 2019 durchaus erfreulich entwickelt. Nach der Veröffentlichung der neuesten Quartalszahlen, die ein Umsatzwachstum von 6,1 Prozent und eine Steigerung des Jahresüberschusses um 9,7 Prozent beinhaltet hätten, sei die Aktie wenig bewegt in den neuen Handelstag gestartet. Die Ankündigungen des Versicherungskonzerns, die Dividende auf 9 Euro je Aktie anzuheben und ein Aktienrückkaufprogramm im Umfang von 1,5 Milliarden Euro zu starten, könnten den Aktienkurs durchwegs weiter unterstützen.

Könne die Allianz-Aktie, die in den neuesten Analysen von der Mehrheit der Experten mit Kurszielen von bis zu 220 Euro zum Kauf empfohlen werde, in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 195 Euro zulegen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditechancen eröffnen.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0410209891 / WKN UV6GJ4 ) auf die Allianz-Aktie mit Basispreis bei 190 Euro, Bewertungstag am 13.05.2019, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 185,12 Euro mit 0,34 bis 0,35 Euro gehandelt worden.

Lege der Kurs der Allianz-Aktie im nächsten Monat auf 195 Euro zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,73 Euro (+109 Prozent) steigern.

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DDU2AA2 / WKN DDU2AA ) auf die Allianz-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 1179,5285 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 185,12 Euro mit 0,59 bis 0,60 Euro taxiert worden.

Gelinge der Allianz-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf die Marke von 195 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,54 Euro (+157 Prozent) erhöhen.

Das Goldman Sachs-Mini Future Long-Zertifikat (ISIN DE000GA2KCS4 / WKN GA2KCS ) auf die Allianz-Aktie mit Basispreis bei 169,0602 Euro, KO-Marke bei 174,00 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 185,12 Euro mit 1,59 bis 1,64 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Allianz-Aktie auf 195 Euro werde der innere Wert des Mini Long-Zertifikates auf 2,59 Euro (+58 Prozent) ansteigen. (15.02.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Allianz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Allianz (18.07.19)
Mehr als 10 Millionen (08.03.19)
Allianz - wieso 176 (01.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz fündig auf der Suche nach. (16:40)
Allianz: Kam das wirklich unerwar. (01:57)
Allianz: Kippende Stimmung am M. (18.07.19)
Allianz: Versicherungsgigant weite. (17.07.19)
Allianz: hoch gestecktes Kursziel!! (17.07.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Allianz
Weitere Meldungen
 
22.02 Wave XXL-Optionsscheine a.
22.02 Open End Turbo Long auf E.
21.02 Fielmann-Calls mit 51%-Chan.
21.02 Discount Call-Optionsschein a.
21.02 Henkel-Calls mit 104%-Chanc.
21.02 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.02 Mini Future Long auf DATA.
21.02 Fresenius-Calls: 165% Gewin.
21.02 Endlos Turbo Long 122,689 .
21.02 Discount Put-Optionsschein a.
21.02 Starbucks-Calls nach Kaufsig.
21.02 38-Prozent-Chance mit der A.
21.02 Turbo-Optionsschein auf den.
20.02 HeidelbergCement-Calls mit 1.
20.02 Aareal Bank: Chance von 78.
20.02 Open End Turbo Long auf P.
20.02 Deutsche Telekom-Calls nach.
20.02 Mini Future Long auf RWE:.
19.02 Open End Turbo Call-Options.
19.02 Airbus-Calls nach neuen Em.
19.02 Apple: Chance von 111 Pro.
19.02 Mini Future Long auf Zucke.
18.02 adidas-Calls mit 155%-Chanc.
18.02 Open End Turbo Long auf E.
18.02 Deutsche Telekom Long: 80-.
15.02 Bilfinger-Calls mit 71%-Chan.
15.02 Mini Future Long auf Gold: .
15.02 Wave XXL-Optionsscheine a.
15.02 Call-Optionsschein auf Cisco .
15.02 Allianz-Calls mit 157%-Chan.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52947 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Trading von Kursausbrüchen – So geht man richtig vor!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX wagt sich in die ...
CMC Markets, (16:53)
Experte: CMC Markets,
DAX in Aufwärtskorrektur, ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:24)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (15:58)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard – neue Attacke ...
Feingold-Research, (15:25)
Experte: Feingold-Research,
Bilanzen und Iran - Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:00)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Deutsche Bank Aktie ...
Volker Gelfarth, (14:05)
Experte: Volker Gelfarth,
Überbrückung der ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (13:19)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Infineon: Das macht Mut!
Robert Sasse, (12:43)
Experte: Robert Sasse,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:10)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Trading von Kursausbrüchen ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:40)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Visa-Calls mit 57%-Chance ...
Walter Kozubek, (10:35)
Experte: Walter Kozubek,
DAX zwischen Hoffen und ...
Martin Chmaj, (10:00)
Experte: Martin Chmaj,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen