BASF-Calls mit 150% Chance bei Kurserholung auf 64 EUR - Optionsscheineanalyse


11.07.19 11:15
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111 / WKN BASF11 ) vor.


Nach der Gewinnwarnung sei der Kurs der BASF-Aktie am 09.07.2019 zeitweise um bis zu 6,45 Prozent eingebrochen. Am Ende des Börsentages habe sich die Aktie vom Tagestiefststand von 58,55 Euro deutlich nach oben hin absetzen können und den Handelstag mit einem immer noch beträchtlichen Minus von 3,32 Prozent beendet. Nachdem die Aktie durchaus positiv in das Jahr 2019 gestartet sei, hätten die negativen Auswirkungen des Handelsstreites zwischen China und den USA den Aktienkurs bereits seit Ende April stark unter Druck gesetzt.

Obwohl die Kursziele für die BASF-Aktie in den neuesten Analysen gesenkt worden seien, empfehle die Credit Suisse und die Privatbank Berenberg die Aktie mit Kurszielen von 67 bzw. 68 Euro zum Kauf. Könne sich die Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 64 Euro erholen (auf diesem Niveau habe sie zuletzt am 01.07.2019 notiert), dann könnten Anleger mit Long-Hebelprodukten hohe Erträge erzielen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MF9FKL4 / WKN MF9FKL ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 61 Euro, Bewertungstag am 18.09.2019, BV 0,1, sei beim BASF-Aktienkurs von 60,12 Euro mit 0,185 bis 0,188 Euro gehandelt worden.

Könne sich der Kurs der BASF-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 64 Euro erholen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,36 Euro (+91 Prozent) befinden.

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JP6NXM8 / WKN JP6NXM ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 57,9648 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 60,12 Euro mit 0,23 bis 0,24 Euro taxiert worden.

Steige der Kurs der BASF-Aktie auf 64 Euro an, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern die Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,60 Euro (+150 Prozent) erhöhen.

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call (ISIN DE000GA6QM28 / WKN GA6QM2 ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 54,209 Euro, BV 0,1, sei beim BASF-Aktienkurs von 60,12 Euro mit 0,607 bis 0,610 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der BASF-Aktie auf 64 Euro werde der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,97 Euro (+59 Prozent) ansteigen. (Ausgabe vom 10.07.2019) (11.07.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (17.07.19)
Die letzten Kostolany-... (25.06.19)
BASF Russlandgeschäft (12.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BASF - Short-Zone erreicht und a. (08:54)
BASF: Kursabgaben bis 56,01 EU. (08:45)
BASF: Wann trägt der Umbau Frü. (17.07.19)
Daimler, BASF oder Bayer – auch . (17.07.19)
BASF - Gap zu, jetzt Rücklauf? (17.07.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF
Weitere Meldungen
 
11:00 Allianz-Calls mit 220%-Chan.
10:30 MINI Long auf Biofrontera: U.
10:00 Microsoft-Calls mit 51%-Cha.
09:30 Wave XXL-Optionsscheine a.
17.07 Wirecard-Calls mit 78%-Cha.
17.07 Mini Future Long auf Deutsc.
16.07 Evotec-Calls mit 95%-Chanc.
16.07 Inline-Optionsschein auf App.
15.07 Airbus-Calls mit 102%-Chan.
15.07 Open End Turbo Short auf .
12.07 HeidelbergCement-Calls mit 8.
12.07 Call-Optionsschein auf FMC: .
12.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
12.07 Covestro-Calls mit 78%-Chan.
11.07 Turbo Long auf HORNBACH.
11.07 Continental-Puts mit 128%-C.
11.07 Discount Call auf PUMA bri.
11.07 Endlos Turbo Long 40,1566 .
11.07 Langlaufende Short-Hebelprod.
11.07 Best Unlimited Turbo-Options.
11.07 Allianz Long: 64-Prozent-Cha.
11.07 BASF-Calls mit 150% Chan.
11.07 MINI-Future Long auf Morph.
11.07 Turbo-Optionsscheine auf Go.
11.07 SAP-Calls: 97% Gewinn mit.
11.07 Turbo Put-Optionsschein auf.
11.07 Wave XXL-Optionsscheine a.
11.07 Amazon-Calls mit 157%-Cha.
11.07 HSBC-Turbo auf ADVA Op.
10.07 Investmentidee: Vontobel-Opt.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52293 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Jetzt wird es brenzlig!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Amazon nimmt Anlauf
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (11:02)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Wirecard: Jetzt wird es ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:55)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX rauscht nach unten - ...
CMC Markets, (10:48)
Experte: CMC Markets,
Gold-(Turbo)-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:44)
Experte: Walter Kozubek,
DAX – richtig abgesichert in ...
Feingold-Research, (10:35)
Experte: Feingold-Research,
Netflix Aktie: Blick auf die ...
Robert Sasse, (10:25)
Experte: Robert Sasse,
US-Uran-Petition 232 auf ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:15)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wirecard bricht ein!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:01)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
US-Aktien wieder so teuer ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:53)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
DAX Analyse: Wie ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:42)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Silber über 16 $/oz, Libra
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:32)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Dialog Semiconductor ...
Holger Steffen, (09:17)
Experte: Holger Steffen,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen