BASF-Calls mit 79%-Chance bei Kursanstieg auf 100 Euro - Optionsscheineanalyse


10.01.18 09:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111 / WKN BASF11 ) vor.


Laut einer im Commerzbank-Newsletter "IdeasDaily" veröffentlichten Analysehabe die BASF-Aktie derzeit ihr Rekordhoch im Visier. Hier die Analyse:

"Die BASF-Aktie hatte im Jahr 2008 bei 17,81 EUR ein zyklisches Tief ausgebildet und bewegt sich hiervon ausgehend in einem langfristigen Aufwärtstrend. Nach dem Erreichen eines Rekordhochs bei 97,22 EUR im Jahr 2015 vollzog das Papier eine ausgeprägte Korrektur bis an das 50%-Retracement der langfristigen Hausse auf 56,01 EUR. Seit dem dort im Februar 2016 ausgebildeten Tief konnte die Notierung im Rahmen einer fünfwelligen Rally erneut an das Rekordhoch vorstoßen und es im vergangenen November mit 97,90 EUR geringfügig übertreffen. Mit einem Bearish Engulfing im Tageschart rutschte der Wert jedoch wieder unter die alte Bestmarke und leitete eine flache Abwärtskorrektur ein, die sich als fallende Keilformation einordnen lässt."

"Ausgehend vom in der vergangenen Woche ausgebildeten Korrekturtief bei 90,57 EUR strebt der Kurs wieder dynamisch nordwärts. Im gestrigen Handel überquerte er die korrektive Abwärtstrendlinie und zugleich obere Keilbegrenzung per Tagesschluss. Ein Break über das Hoch bei 95,66 EUR würde den bislang noch nicht nachhaltigen Ausbruch bestätigen und weitere Kursavancen in Richtung 97,22/97,90 EUR nahe legen. Mit einer nachhaltigen Überwindung der letztgenannten Zone entstünde ein übergeordnetes Anschlusskaufsignal. Potenzielle nächste Ziele lauten dann 99,89/100,70 EUR und 102,27/102,43 EUR. Das kurzfristig bullishe Bias würde bereits mit einem Tagesschluss unter 93,56 EUR neutralisiert. Kurzfristig bearish würde es unter 90,24 bis 90,57 EUR. Dann wäre mindestens ein Test der 200-Tage-Linie bei derzeit 88,00 EUR zu erwarten. Darunter würde sich das technische Bild deutlicher eintrüben mit möglichen Zielen bei 83,04/84,40 EUR und 78,97 bis 80,01 EUR."

Könne die BASF-Aktie ihre aktuelle Aufwärtsbewegung in den nächsten Wochen auf 100 Euro ausweiten, dann würden Long-Hebelprodukte für hohe Erträge sorgen.

Der Commerzbank-Call-Optionsschein (ISIN DE000CE6H1Q3 / WKN CE6H1Q ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 96 Euro, Bewertungstag 14.03.2018, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 95,28 Euro mit 0,23 Euro bis 0,24 Euro gehandelt worden. Lege der Kurs der BASF-Aktie im Verlauf des nächsten Monats zumindest auf 100 Euro zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,43 Euro (+79 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MF3BPF7 / WKN MF3BPF ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 88,83 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 95,28 Euro mit 0,68 Euro bis 0,69 Euro taxiert worden. Könne die BASF-Aktie ihre Rally in den nächsten Wochen ihren Kursanstieg auf 100 Euro fortsetzen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,11 Euro (+61 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 09.01.2018) (10.01.2018/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (13.11.18)
Die letzten Kostolany-... (25.04.17)
BASF Russlandgeschäft (12.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank, Lufthansa, BASF . (07:47)
BASF kann Chance nicht nutzen (13.11.18)
BASF: Erfreuliche Performance - . (12.11.18)
BASF - Lage hellt sich auf! (12.11.18)
BASF-Aktie: Keine Besserung in S. (10.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF
Weitere Meldungen
 
11.01 Open End Turbo Long auf B.
11.01 Südzucker-Calls mit 65%-Ch.
11.01 Turbo Long auf Vapiano: M.
11.01 Nordex-Calls mit 64%-Chanc.
11.01 Mini Future Long auf BASF.
11.01 WAVE XXL-Optionsscheine .
11.01 Platin-Turbo-Calls mit 82%-C.
10.01 SG-Mini Future Long auf Ni.
10.01 Commerzbank-Calls mit 92%.
10.01 Mini Future Long auf SAP: .
10.01 BASF-Calls mit 79%-Chance.
09.01 Mini Future Long auf Brentö.
09.01 Deutsche Börse-Calls mit 13.
09.01 StayHigh-Optionsschein auf .
08.01 Continental-Calls mit 92%-Ch.
08.01 Open End Turbo Long auf E.
05.01 Mini Future Long auf Kaffe.
05.01 NASDAQ 100-Calls mit 145.
05.01 Call-Optionsschein auf NASD.
05.01 Bayer-Calls mit 106%-Chanc.
05.01 Wave XXL-Optionsscheine a.
04.01 Open End Turbo Long auf B.
04.01 TecDAX-Calls mit 83%-Chan.
04.01 Mini Future Long auf Daimle.
04.01 BMW-Calls mit 73% Chance.
04.01 Open End Turbo Long auf N.
04.01 Wave XXL-Optionsscheine a.
04.01 SMA Solar-Calls nach Kaufs.
04.01 Open End Turbo Long auf P.
04.01 SAP-Calls mit Verdoppelung.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 42228 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Vorsicht - Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BYD: Die Bullen setzen ...
Robert Sasse, (14:41)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - M1 Kliniken ...
First Berlin Equity Rese., (14:23)
Experte: First Berlin Equity Research,
MorphoSys will sämtliche ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (14:13)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Tesla: Rekord auf ...
Volker Gelfarth, (13:34)
Experte: Volker Gelfarth,
Kupfer: Steht ein ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (13:25)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Luftig, sportlich, teuer? ...
wikifolio.com, (12:55)
Experte: wikifolio.com,
Börsengeflüster: #AMS - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:52)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Chemesis mit Marketing-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX rutscht ab – Streit um ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (12:00)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Goldaktien im Abwärtstrend
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:35)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Update zum Ölpreis und ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (11:02)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
RWE - Doppelboden ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:00)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen