BASF-Calls mit 91%-Chance bei anhaltendem Aufwärtstrend - Optionsscheineanalyse


14.05.18 15:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111 / WKN BASF11 ) vor.


Laut einer im UBS-KeyInvest DailyTrader-Newsletter veröffentlichten Analysebefinde sich die BASF-Aktie nach wie vor in einem intakten Aufwärtstrend. Hier ein Auszug aus der Analyse:

"BASF verlief von Ende 2008 bis Mitte 2014 in einem Aufwärtstrendkanal und notierte dann im Juni 2014 auf einem neuen Höchststand bei 88,28 Euro. Danach fiel die Aktie wieder bis in den Bereich von 65,00 Euro. In der anschließenden Aufwärtsbewegung markierte der Wert Anfang April 2015 ein neues Allzeithoch bei 97,22 Euro. Von dort aus korrigierte die Aktie erneut und verlief bis Anfang 2016 in einem lehrbuchmäßigen Abwärtstrend. Dabei erreichte die Aktie Mitte Februar 2016 bei 56,01 Euro ein vorläufiges Tief. Seitdem konnte sich BASF innerhalb eines stabilen Aufwärtstrends deutlich erholen, im diesen im Juli 2017 nach unten zu verlassen. Nach einem Boden im Bereich um 80,00 Euro startete eine Gegenbewegung, die im November 2017 bis in die Nähe des Hochs aus dem Jahre 2015 bei 97,22 Euro führte. Dort setzten Gewinnmitnahmen ein. Zum Jahresbeginn hatte die Aktie den Aufwärtspfad wieder aufgenommen und erreichte am 19. Januar ein neues historisches Verlaufshoch bei 98,80 Euro. Ende März stürzte die Aktie jedoch erneut bis in den Bereich von 80,00 Euro ab. Von dort startete ein neuer Aufwärtstrend, der den Kurs wieder bis auf den gestrigen Schlusskurs von 87,38 Euro hievte. Aus charttechnischer Sicht eröffnet sich damit kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial."

Wenn die BASF-Aktie im nächsten Monat zumindest wieder die Marke von 90 Euro zurückerobern könne, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Der Société Générale-Call-Optionsschein (ISIN DE000ST1CTR4 / WKN ST1CTR ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 86 Euro, Bewertungstag am 18.07.2018, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 86,83 Euro mit 0,28 bis 0,29 Euro gehandelt worden.

Gelinge der BASF-Aktie innerhalb des kommenden Monats der relativ geringe 3,65-prozentige Anstieg auf 90 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,44 Euro (+52 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UV723N0 / WKN UV723N ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 83,818 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 86,83 Euro mit 0,31 bis 0,32 Euro taxiert worden.

Gelinge der BASF-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf die Marke von 90 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,61 Euro (+91 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 11.05.2018) (14.05.2018/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (17.05.18)
Die letzten Kostolany-... (25.04.17)
BASF Russlandgeschäft (12.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BASF begibt zwei neue Anleihen (19.05.18)
BASF-Aktie: Neues Kaufsignal! A. (17.05.18)
BASF-Aktie: Weiterer Ausbau des. (15.05.18)
BASF-Aktie kaufen! (15.05.18)
BASF-Aktie kaufen (14.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF
Weitere Meldungen
 
18.05 Deutsche Bank-Puts mit 230.
18.05 Call-Optionsschein auf Nike: .
18.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
18.05 Mini-Future Short auf Zucke.
18.05 Fresenius-Calls nach Kaufsig.
18.05 Put-Optionsschein auf Cisco .
17.05 Netflix-Calls mit 63%-Chance.
17.05 MINI-Future Short auf Kakao.
17.05 Allianz-Calls mit hohem Gew.
17.05 Discount Put-Optionsschein a.
17.05 Gold-Inline-Optionsscheine mit.
17.05 Turbo Long auf Medigene: 1.
17.05 Merck nach dem Kursrutsch.
17.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
17.05 SMA Solar Technology-Calls.
16.05 MINI-Future Long auf Platin:.
16.05 Aumann-Calls mit 48%-Chan.
16.05 MINI-Future Long auf ProSie.
16.05 Fraport-Calls mit 118%-Chan.
16.05 Turbo Call-Optionsschein auf.
15.05 Mini Future Long auf Öl: Ba.
15.05 Lufthansa-Calls mit 96%-Cha.
15.05 Inline-Optionsschein auf Daim.
14.05 Turbo Call-Optionsschein auf.
14.05 BASF-Calls mit 91%-Chance.
14.05 Turbo Long auf EUR/JPY: S.
14.05 Turbo Long auf Nestlé: 95-P.
11.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
11.05 Mini Future Short auf Zucke.
11.05 Call-Optionsschein auf thyss.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 35824 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Adidas: Aufwärts!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Micron Technology befindet ...
aktiencheck.de, (18:24)
DAX macht Weg auf ...
CMC Markets, (17:22)
Experte: CMC Markets,
Exotic-Trader-Update ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (17:01)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Die Nachrichten machen die ...
Volker Gelfarth, (16:54)
Experte: Volker Gelfarth,
Dow Jones Industrial ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (16:49)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Norilsk Nickel Aktie: Hin ...
Robert Sasse, (16:34)
Experte: Robert Sasse,
Dax freundlich über 13.000 ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Mawson Resources: Die ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:47)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Airbus und Evotec – ...
Feingold-Research, (15:14)
Experte: Feingold-Research,
S&P500 - 2.760 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:55)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ein Einstieg in Börsengeschäfte
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen