Beiersdorf-Calls mit 75%-Chance bei Erreichen des Allzeithochs - Optionsscheineanalyse


14.06.18 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Beiersdorf (ISIN DE0005200000 / WKN 520000 ) vor.


Laut Analysevon www.godmode-trader.de habe die Beiersdorf-Aktie innerhalb des kurzen Zeitraumes vom 01.03.2018 bis zum 29.05.2018 von 85,12 Euro auf bis zu 100 Euro zugelegt und damit den seit dem Dezember 2017 eingeleiteten Abwärtstrend verlassen, als die Aktie bei 102 Euro ihr Allzeithoch verzeichnet habe. Wenn die Beiersdorf-Aktie die Marke von 99,11 Euro überwinden könne, dann sollte ein Kursanstieg auf das bei 102 Euro liegende Allzeithoch möglich sein. Unterhalb von 96,56 Euro würden sich die Chancen auf einen Kursanstieg - zumindest aus charttechnischer Sicht - deutlich eintrüben.

Wer beim aktuellen Beiersdorf-Aktienkurs von 98,86 Euro eher vom Eintritt des positiven Szenarios in Form eines Kursanstiegs auf 102 Euro ausgehe, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.

Der DZ BANK-Call-Optionsschein (ISIN DE000DD68DE6 / WKN DD68DE ) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis bei 98 Euro, Bewertungstag 17.08.2018, BV 0,1, habe beim Aktienkurs von 98,86 Euro mit 0,31 bis 0,32 Euro gehandelt werden können. Lege der Kurs der Beiersdorf-Aktie im nächsten Monat auf 102 Euro zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,46 Euro (+44 Prozent) steigern.

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000CA16E04 / WKN CA16E0 ) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 95,66 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 98,86 Euro mit 0,35 bis 0,36 Euro taxiert worden. Steige der Kurs der Beiersdorf-Aktie in den nächsten Wochen auf 102 Euro an, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,63 Euro (+75 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PP74JH2 / WKN PP74JH ) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 92,3311 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 98,86 Euro mit 0,67 bis 0,68 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Beiersdorf-Aktie auf 102 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,96 Euro (+41 Prozent) befinden. (14.06.2018/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Beiersdorf

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Beiersdorf wird vermutlich (16.05.19)
Beiersdorf (26.05.18)
Löschung (20.09.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Beiersdorf: Das sollte jetzt jeder w. (17.05.19)
Beiersdorf: Ein wahrer Champion! (10.05.19)
Beiersdorf-Calls mit 62%-Chance b. (02.05.19)
Beiersdorf glänzt mit konstantem . (02.05.19)
Beiersdorf steigert Umsatz! (02.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Beiersdorf
Weitere Meldungen
 
18.06 Wacker Chemie-Calls mit 84.
15.06 Turbo Call-Optionsschein auf.
15.06 MINI-Future Short auf GBP/.
15.06 Infineon-Calls mit 92%-Chanc.
15.06 Call-Optionsschein auf den D.
15.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.06 Turbo Put-Optionsschein auf.
14.06 Henkel-Calls nach Kaufsignal.
14.06 Turbo Long auf Gold: Komm.
14.06 Beiersdorf-Calls mit 75%-Ch.
14.06 Open End Turbo auf B.R.A.
14.06 TecDAX-Calls mit 103%-Cha.
14.06 MINI-Future Long auf Anheu.
14.06 Heidelberger Druck-Calls mit .
14.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
13.06 Mini Future Long auf Platin:.
13.06 Silber versucht Ausbruch: C.
13.06 MINI-Future Long auf Coves.
12.06 Inline-Optionsschein auf thys.
12.06 Daimler-Calls mit 114%-Chan.
12.06 Mini Future Short auf Mais: .
11.06 Allianz-Calls mit 103%-Chan.
11.06 Turbo Short auf EUR/JPY: .
11.06 Turbo Short auf Porsche: 10.
11.06 SAP-Calls mit 75%-Chance .
08.06 Call-Optionsschein auf McDo.
08.06 Microsoft-Calls mit 84%-Cha.
08.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
08.06 Mini-Future Short auf WTI-Ö.
08.06 DAX-Inline-Optionsscheine mi.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 49110 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Apple: Kurssturz mit Ansage!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Endeavour Silver stößt auf ...
Jörg Schulte, JS-Research (26.05.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Grüner Fisher: "Stabile ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (26.05.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Infineon: Anleger sollten ...
Volker Gelfarth, (26.05.19)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX-Future testet 12.000 ...
Karsten Kagels, (26.05.19)
Experte: Karsten Kagels,
Alphabet: Hier wird sich ...
Robert Sasse, (26.05.19)
Experte: Robert Sasse,
Immobilienkonzern-Anleihe
Börse Stuttgart AG, (26.05.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Alibaba-Aktie: Besser als ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (26.05.19)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Halvers Woche: "Europa als ...
Robert Halver, Baader Bank AG (26.05.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Brexit: Mehr als 50 ...
Frank Schäffler, (26.05.19)
Experte: Frank Schäffler,
Einstiege bei Home Depot, ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (25.05.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Ich wähle Matteo Salvini, ...
Bernd Niquet, Autor (25.05.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Stimmung in der US-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (25.05.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die 5 größten Krypto-Trends in 2019
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen