Call-Optionsschein auf Tesla: 79 Prozent Chance! - Optionsscheineanalyse


09.08.21 12:17
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000JJ31699 / WKN JJ3169 ) von J.P.
Morgan auf die Aktie von Tesla (ISIN US88160R1014 / WKN A1CX3T ) vor.

Die Käufer der Tesla-Aktie seien wieder aufgewacht und hätten das Papier ausgehend vom Supportbereich bei 546,64 US-Dollar weit nach oben gehievt. Zu den Käufern könnten sich auch Leerverkäufer gesellen, die vom aktuellen Kursanstieg überrascht worden seien. Diese Volatilität sei dem hohen erwarteten KGV und der am Horizont aufziehenden Konkurrenz geschuldet. Noch habe der Elektroautopionier einen technologischen Vorsprung und könne das erwartete Wachstum erfüllen.

Am 26. Juli habe Tesla die Finanzergebnisse für Q2 2021 vorgestellt. Der Elektroautohersteller habe in diesem Quartal einen Rekordumsatz in Höhe von 11,96 Milliarden US-Dollar erzielt. Zuvor hätten Analysten den Umsatz von Tesla im Q2 2021 auf knapp elf Milliarden US-Dollar geschätzt. Im Vorjahresvergleich habe sich Tesla damit um rund 98 Prozent gesteigert. Dabei habe das US-Unternehmen die höchste Fahrzeugproduktion und -auslieferung in der Konzerngeschichte vermeldet. So habe das Unternehmen über 200.000 Fahrzeuge auf die Straße gebracht. Dem Bericht zum Q2 vom 26. Juli 2021 zufolge habe sich der Nettogewinn von Tesla auf 1,14 Milliarden US-Dollar belaufen. Daraus resultiere eine Umsatzrendite von knapp elf Prozent, was einen Rekordwert in der Geschichte des Unternehmens darstelle.

Nach dem steilen Aufwärtstrend ab Oktober 2019 bis Anfang Januar 2021 habe der Kursverlauf der Tesla-Aktie eine Konsolidierung ausgebildet. Als Supportbereich dieser Konsolidierung habe sich eindeutig die Marke 546,64 US-Dollar herauskristallisiert, von der es aktuell mit großen Schritten in Richtung Widerstand bei 703,12 US-Dollar gegangen sei. Seit Ende Juni 2021 habe das Papier Mühe gehabt, den Widerstandsbereich von 703,12 US-Dollar zu überwinden, dennoch bestehe Momentum in Richtung All Time High bei 893,44 US-Dollar. Doch sollte man im Hinterkopf behalten, dass Tesla immer stärkerer Konkurrenz von anderen Autoherstellern ausgesetzt sei.

Noch sei Tesla den Konkurrenten technisch voraus, langfristig sollte aber der bekannte Shortseller Michael Burry jedoch recht behalten. Fundamental habe das Tesla-Papier mit einem erwarteten KGV 2023 von 91 laut Burrys Einschätzung ein hohes Niveau erreicht. Mittelfristig sollte sich der Kurs zumindest in Richtung 893,44 US-Dollar bewegen und einer Long-Strategie Aufwind verleihen.

Die Käufer der Tesla-Aktie seien wieder aufgewacht und hätten das Papier ausgehend vom Supportbereich bei 546,64 US-Dollar weit nach oben gehievt. Zu den Käufern könnten sich auch Leerverkäufer gesellen, die vom aktuellen Kursanstieg überrascht worden seien. Diese Volatilität sei dem hohen erwarteten KGV und der am Horizont aufziehenden Konkurrenz geschuldet. Noch habe der Elektroautopionier einen technologischen Vorsprung und könne das erwartete Wachstum erfüllen.

Risikobereite Anleger, die von einer steigenden Aktie von Tesla bis auf 850,00 US-Dollar ausgehen würden, könnten mit dem Call-Optionsschein überproportional mit einem Omega von 3,88 profitieren. Bei angenommener konstant hoher impliziter Volatilität von 53% und dem Ziel bei 850,00 US-Dollar (1,29 Euro beim Optionsschein) bis zum 06.10.2021 sei eine Rendite von rund 79% zu erzielen. Falle der Kurs des Underlyings in dieser Periode auf 620,40 US-Dollar, resultiere daraus ein Verlust von rund 55% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,43 zu 1, wenn bei 620,40 US-Dollar (0,32 Euro beim Schein) eine Stop-Loss Order eingezogen werde. (09.08.2021/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Tesla

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (25.10.21)
Tesla Motor Inc. - Flop oder Top? (24.10.21)
Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (24.10.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aktien-Suche: Wie du ganz einfac. (24.10.21)
BYD-Aktie und Tesla-Aktie: Wie s. (24.10.21)
Im Fokus: Aktienmärkte Internation. (22.10.21)
Tesla: "overweight" (22.10.21)
Volkswagen: Dürfte Porsche eigen. (22.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Tesla
Weitere Meldungen
 
09.08 Call-Optionsschein auf Tesla:.
06.08 Allianz-Calls mit 129%-Chan.
06.08 Call-Optionsschein auf SHOP.
06.08 adidas nach Zahlen schwach.
05.08 Spotify mit Bodenbildung - C.
05.08 Hohe Renditechancen mit (T.
05.08 Endlos Turbo Long 40,089 a.
04.08 Calls auf UniCredit mit 90%.
04.08 VARTA unter Strom - Tur.
03.08 BioNTech im Rallymodus: Ge.
03.08 Daimler: Historischer Schritt .
02.08 Investmentidee: Vontobel-Opt.
02.08 RWE-Calls mit 80% Chance.
02.08 Call-Optionsschein auf Apple.
02.08 Apple: Bullishe Tradingchanc.
30.07 Gold wieder fester - Mini F.
30.07 Optionsscheine auf Kupfer, S.
30.07 BASF nach den Zahlen: Bul.
30.07 Call-Optionsschein auf NVIDI.
29.07 Discount Call auf SAP: Ziel.
29.07 MorphoSys: Geeignete (Turb.
29.07 Bund-Future vor finalem Ans.
29.07 MINI-Future Long auf ADVA.
29.07 Bayer-Calls mit hohen Chanc.
29.07 Endlos Turbo Long 25,8901 .
29.07 Inline-Optionsschein auf Netf.
28.07 Unlimited Turbo-Optionsschein.
28.07 Electronic Arts bildet Dreiec.
28.07 Calls auf Deutsche Bank: Bu.
27.07 Mini Future Long auf Bitcoin.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 96967 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Knackt die Aktie nun die nächste Marke?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (24.10.21)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (24.10.21)
Experte: Karsten Kagels,
Silber – vieles spricht für ...
Jörg Schulte, JS-Research (24.10.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
(K)eine Glaubensfrage
wikifolio.com, (24.10.21)
Experte: wikifolio.com,
„Wir spüren die ...
HypoVereinsbank onema., (24.10.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Neue Kaufsignale für den ...
Claus Vogt, (24.10.21)
Experte: Claus Vogt,
Fonds: Am liebsten öko
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (24.10.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Chartbook: Silber, die ...
Miningscout.de, (24.10.21)
Experte: Miningscout.de,
Keine Angst vor dem ...
Frank Schäffler, (24.10.21)
Experte: Frank Schäffler,
Eleving Group S. A. nimmt ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (24.10.21)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
STAGFLATIO... – ...
Benjamin Summa, pro aurum (23.10.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Skepsis der ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (23.10.21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche ist die günstigste Methode, um online Zahlungen zu erhalten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen