Chance für die Bären: Apple-Turbo-Puts mit 118%-Chance - Optionsscheineanalyse


24.02.20 16:02
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Open End Turbo Put-Optionsscheine auf die Apple-Aktie (ISIN US0378331005 / WKN 865985 ) vor.


Laut dem UBS-KeyInvest Daily Trader bestehe bei der Apple-Aktie derzeit eine große Chance für die Bären. Hier ein Auszug aus der Analyse:

"Rückblick: Seit rund einem Monat laufen die Apple-Aktien seitwärts. Zwar gelang es dem Technologie-Schwergewicht aus den USA nach einer fulminanten Rally im Dezember 2019 auch noch im Januar 2020 anzusteigen und einen Rekordstand bei USD 327.85 zu markieren. Es fehlten aber die Anschlusskäufe, um dieses Kursniveau auch nachhaltig zu verteidigen beziehungsweise auszubauen. Vor einigen Tagen unternahmen die Bullen noch einmal einen Versuch, das Hoch bei USD 327.85 zu überwinden. Es reichte aber nur für ein Hoch bei USD 327.22. Seither geht es wieder abwärts.

Ausblick: Kurzfristig betrachtet nimmt die Abwärtsdynamik zu. Mittel- und auch langfristig bewertet sind die Aktien extrem überhitzt. Es spricht daher viel für eine längere Auszeit im Kurs. Die Short-Szenarien: Eine erste vorgelagerte Unterstützung bei USD 309.55 ist bereits nahezu erreicht. Wird sie unterschritten, käme erneut das Zwischentief bei USD 302.22 ins Spiel. Dort müssen sich die Käufer zeigen und eine Gegenbewegung einleiten. Bleibt eine technische Gegenreaktion aber aus, bestehen erhebliche Abwärtsrisiken im Chart. Da die zuvor absolvierte Aufwärtsbewegung ohne größere Verschnaufpausen ablief, gibt es unter USD 302.22 keine deutlichen Supports im Chart. Darunter droht ein Ausverkauf in Richtung des mittelfristigen Ausbruchsniveaus bei USD 268.00."

Wenn die Apple-Aktie, die derzeit bei 299,18 USD gehandelt werde, im Verlauf des nächsten Monats auf das bearishe Kursziel bei 268 USD falle, dann würden Short-Hebelprodukten hohe Gewinne abwerfen.

Der UBS-Open End Turbo-Put (ISIN DE000UD34PA4 / WKN UD34PA ) auf die Apple-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 324 USD, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 299,18 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,082 USD mit 2,35 bis 2,37 Euro taxiert worden.

Gebe es die Apple-Aktie in nächster Zeit auf 268 USD nach, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 5,17 Euro (+118 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Put (ISIN DE000PX8C5G0 / WKN PX8C5G ) auf die Apple-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 334,6596 USD, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 299,18 USD mit 3,36 bis 3,39 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursrückgang der Apple-Aktie auf 268 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 6,16 Euro (+82 Prozent) befinden. (24.02.2020/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Apple

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Apple , das erste Billione-MK ... (06.04.20)
Apple (05.04.20)
Apple betrügt seine Kunden ... (02.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Apple: Kurszielerhöhung (08.04.20)
Apple: Kursziel reduziert (08.04.20)
Apple: "Historische Kaufchance" - . (07.04.20)
Apple: Trendwendeformation und K. (07.04.20)
Apple: Kursziel verringert (06.04.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Apple
Weitere Meldungen
 
27.02 Endlos Turbo Short 69,748 .
27.02 Silber-Calls mit 117%-Chanc.
26.02 Allianz-Calls nach dem Kurs.
26.02 Open End Turbo Call-Options.
25.02 Bullishe Tradingchance bei W.
25.02 Deutsche Post: Hochvolatil, a.
24.02 Chance für die Bären: Apple.
24.02 Open End Turbo Long auf R.
21.02 FMC-Call mit 86%-Chance b.
21.02 Gold im Rallymodus: Aussic.
21.02 E.ON: Die Spannung steigt .
20.02 Merck-Calls mit 79%-Chance.
20.02 Mini-Future Long 202,4497 .
20.02 Deutsche Telekom: Calls mit.
20.02 BASF-Calls nach Kaufsignal.
20.02 Inline-Optionsschein auf VAR.
20.02 Covestro-Calls mit 56%-Chan.
20.02 Mini Future Long auf PayPa.
20.02 VARTA nach den Zahlen: A.
20.02 Inline-Optionsschein auf Wire.
19.02 E.ON-Calls mit 127%-Chance.
19.02 Investmentidee: Vontobel-Opt.
19.02 EUR/USD-Puts mit 145%-Ch.
19.02 Open End Turbo Short auf .
18.02 Lufthansa: Calls nach 176%.
18.02 adidas: Auf hohem Niveau e.
17.02 Linde: Langer Call mit hohen.
17.02 Open End Turbo Short auf .
14.02 RWE-Calls mit 92%-Chance .
14.02 Call-Optionsschein auf Linde:.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61817 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Adidas: Neues Kaufsignal im Anflug?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Energiespeicherung so rein ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (08.04.20)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
SP500 - 200er-SMA im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (08.04.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DOW DAX im ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (08.04.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Gold könnte erneut glänzen
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08.04.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Frequentis AG: COVID-19 ...
BankM, (08.04.20)
Experte: BankM,
DAX - Wir stocken bald ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08.04.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Siemens Aktie: Auch eine ...
Robert Sasse, (08.04.20)
Experte: Robert Sasse,
Gilead Sciences Aktie ...
Volker Gelfarth, (08.04.20)
Experte: Volker Gelfarth,
ETFs ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08.04.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Aktiv durch den ...
Feingold-Research, (08.04.20)
Experte: Feingold-Research,
Kurze Verschnaufpause ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (08.04.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX – Auch heute ...
HypoVereinsbank onema., (08.04.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Finanzmodelle den Bitcoin-Preis nach der Halbierung verändern könnten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen