Commerzbank-Calls mit 146%-Chance Überwindung des Widerstandes - Optionsscheineanalyse


10.10.17 10:55
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Commerzbank-Aktie (ISIN DE000CBK1001 / WKN CBK100 ) vor.


Laut einer im BNP-Newsletter-"dailyAktien" veröffentlichten Analysekönnte die Commerzbank-Aktie in Kürze ein neues Kaufsignal generieren. Hier die Analyse:

"Rückblick: Die Aktie der Commerzbank befindet sich seit September 2016 in einer Aufwärtsbewegung. In dieser Bewegung kletterte sie von einem Tief bei 5,31 EUR bis an ihren Abwärtstrend seit April 2015. Die Bankaktie pendelt seit Anfang Juli 2017 um diesen Trend. Dabei kletterte sie im Hoch auf 11,73 EUR. Ende September 2017 erreichte sie dieses Hoch erneut. Seitdem bewegt sich der Wert unterhalb dieses Widerstands seitwärts.

Ausblick: Gelingt der Aktie der Commerzbank ein Ausbruch über 11,73 EUR, dann ergäbe sich ein neues Kaufsignal. Dieses Signal könnte eine weitere Aufwärtsbewegung in Richtung 13,39 und später sogar 14,48 EUR einleiten. Sollte der Wert allerdings unter 10,98 EUR abfallen, wäre er erst einmal an diesem Widerstand abgeprallt und die Gefahr einer Topbildung würde heraufbeschworen werden."

Wenn die Commerzbank-Aktie das Niveau von 11,73 Euro überwinden könne, um danach innerhalb des nächsten Monats zumindest auf 12,50 Euro anzusteigen, dann werde sich die Investition in Long-Hebelprodukte rentieren.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0288420208 / WKN UT06Q8 ) auf die Commerzbank-Aktie mit Basispreis bei 12 Euro, Bewertungstag am 11.12.2017, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 11,55 Euro mit 0,37 bis 0,38 Euro gehandelt worden.

Könne die Commerzbank-Aktie das Kaufsignal generieren, um danach auf 12,50 Euro anzusteigen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf 0,72 Euro (+89 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PR94S09 / WKN PR94S0 ) auf die Commerzbank-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 11,0651 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 11,55 Euro mit 0,55 bis 0,57 Euro taxiert worden.

Gelinge der Commerzbank-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf die Marke von 12,50 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,40 Euro (+146 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 09.10.2017) (10.10.2017/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Commerzbank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (21.07.18)
Banken in der Eurozone (19.07.18)
Banken & Finanzen in unserer ... (18.07.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Commerzbank: Aktienanalyse vom . (00:27)
Commerzbank-Aktie: Kann die Talf. (22.07.18)
Commerzbank - Unter 8,41 Euro g. (20.07.18)
Commerzbank - Unter 8,41 Euro g. (20.07.18)
Commerzbank: Das lässt man sich. (20.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Commerzbank
Weitere Meldungen
 
13.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
12.10 MTU Aero Engines-Calls mit.
12.10 Lufthansa-Calls mit neuen C.
12.10 Discount Call auf SAF Holla.
12.10 SAP-Calls mit 57%-Chance .
12.10 Endlos Turbo Long 48,172 o.
12.10 Airbus: Von Long auf Short.
12.10 Open End Turbo Call auf Ne.
11.10 PUMA-Calls mit 110%-Chan.
10.10 Commerzbank-Calls mit 146%.
09.10 Bayer-Calls mit 98%-Chance.
09.10 Call-Optionsschein 36 2018/.
09.10 EUR/JPY-Optionsscheine: Eu.
06.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
05.10 Wave XXL-Optionsschein au.
05.10 Endlos Turbo Long 125,8477.
05.10 Wave XXL-Optionsscheine a.
03.10 Nordex-Calls mit 116%-Chan.
02.10 Merck-Calls mit 120%-Chanc.
02.10 BNP Paribas-Optionsscheine .
29.09 Linde-Calls mit 72%-Chance .
29.09 Wave XXL-Optionsscheine a.
28.09 Fresenius Medical Care-Calls.
28.09 Alpha Turbo-Optionsschein a.
28.09 Endlos Turbo Long 48,116 o.
28.09 Siemens-Calls mit 112%-Cha.
28.09 Discount Call auf NORMA: .
28.09 Wave XXL-Optionsscheine a.
28.09 DAX-Inline-Optionsscheine mi.
28.09 Discount Call-Optionsschein a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 38499 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: Neuer Anlauf?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Grüner Fisher: "Nicht zu ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.07.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gold: Steht eine Alles-Wird-...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (22.07.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Provisionsdeckel in der ...
Frank Schäffler, (22.07.18)
Experte: Frank Schäffler,
Immobilien ...
Volker Gelfarth, (22.07.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Dow Jones: Nichts Neues ...
Admiral Markets, (22.07.18)
Experte: Admiral Markets,
Best in Parking besorgt ...
Börse Stuttgart AG, (22.07.18)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Paypex
Robert Sasse, (22.07.18)
Experte: Robert Sasse,
Starke Goldminenaktien ...
Claus Vogt, (22.07.18)
Experte: Claus Vogt,
Deutsche Bank, ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (22.07.18)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
BMW, Osram, Dialog – ...
Feingold-Research, (22.07.18)
Experte: Feingold-Research,
Dax - Bald kommt der ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (21.07.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (21.07.18)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie funktioniert eine Geldanlage über Robo Advisor?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen