Daimler-Calls mit 81%-Chance bei Kursanstieg auf 60 Euro - Optionsscheineanalyse


30.11.20 14:32
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000 / WKN 710000 ) vor.


Bis Mitte Oktober 2020 habe die Daimler-Aktie nach ihrem Märztief bei 21 Euro eine beachtliche Aufwärtsbewegung auf bis zu 49,70 Euro (19.10.2020) hingelegt. Verursacht durch die generelle Schwäche des Marktes, habe auch die Daimler-Aktie in der zweiten Oktoberhälfte kräftig nachgegeben und am 30.10.2020 knapp oberhalb von 43 Euro den tiefsten Kurs im Verlauf dieser Korrekturbewegung verzeichnet. Nach dieser vorübergehenden Kursschwäche habe die Aktie wieder deutlich zugelegt und am 25.11.2020 bei 58,17 Euro den höchsten Stand seit zwölf Monaten erreicht.

Würden sich die Prognosen der neuesten Analysen erfüllen, in denen die Daimler-Aktie mit Kurszielen von bis zu 64 Euro (Goldman Sachs) empfohlen werde, dann sollte der Aktienkurs noch durchwegs über weiteres Aufwärtspotenzial verfügen. Könne die Aktie, die im frühen Handel des 30.11.2020 bei 56,85 Euro notiert habe, in den nächsten Wochen zumindest wieder das Jahreshoch bei 58,17 Euro überwinden und danach auf 60 Euro zulegen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der sehr kurz laufende UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0552029842 / WKN UD8P11 ) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis 57 Euro, Bewertungstag 11.01.2021, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 56,85 Euro mit 0,20 bis 0,21 Euro gehandelt worden. Gelinge dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 60 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,32 Euro (+52 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF4B064 / WKN PF4B06 ) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 54,1728 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Kurs von 56,85 Euro mit 0,31 bis 0,32 Euro taxiert worden. Wenn die Daimler-Aktie in nächster Zeit auf 60 Euro ansteige, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,58 Euro (+81 Prozent) erhöhen - sofern die Daimler-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JJ1B957 / WKN JJ1B95 ) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 52,667 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Kurs von 56,85 Euro mit 0,44 bis 0,45 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Daimler-Aktie auf 60 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,73 Euro (+62 Prozent) befinden. (30.11.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (21.01.21)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (21.01.21)
Tesla: Eine nicht nur automobile ... (24.12.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler: Ratinghochstufung (21.01.21)
Neues Long Smart Mini Future-Zer. (21.01.21)
Daimler - Short-Position im Gewinn. (21.01.21)
Daimler: Atempause nach Kursrally. (20.01.21)
BMW, Daimler, VW – Zykliker wie. (19.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler
Weitere Meldungen
 
08.12 DAX: Sorgen nehmen wiede.
07.12 Volkswagen-Calls mit 103%.
07.12 Mini Future Long auf Zaland.
04.12 Zoom Video Communications.
04.12 Mini Future Short auf Kupfe.
04.12 ProSiebenSat.1-Calls mit 86%.
04.12 Fresenius stark unterbewerte.
03.12 Nordex nach dem Absturz: .
03.12 Turbo Long Open End auf P.
03.12 Mit (Turbo)-Calls auf Siemen.
03.12 Endlos Turbo Short 1,8525 .
03.12 Münchener Rück: Calls mit h.
03.12 Zoom Video Communications.
03.12 Alphabet C-Calls mit 94%-C.
03.12 Endlos Turbo Long 36,694 a.
02.12 Wacker Chemie: Lukrative (T.
02.12 Wichtige Schlüsselmarke im .
02.12 Netflix-Calls mit 83%-Chance.
02.12 SAP erholt sich wieder - O.
30.11 Daimler-Calls mit 81%-Chanc.
30.11 Dürr nimmt Fahrt auf - Min.
27.11 freenet-Calls mit 66%-Chanc.
27.11 RWE mit weiterem Potenzia.
27.11 Deutsche Wohnen-Calls mit .
26.11 Mini Future Short auf Zucke.
26.11 Delivery Hero vor nachlassen.
26.11 Siemens: (Turbo)-Calls mit 9.
26.11 Endlos Turbo Long 51,996 a.
26.11 Continental-Calls: 206% Gew.
26.11 Long MINI-Future auf Palant.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 76019 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Wann kommt der Ausbruch?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (21.01.21)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX kann die 14.000 ...
CMC Markets, (21.01.21)
Experte: CMC Markets,
Xiaomi: Die Bullen werden ...
Finanztrends.info, (21.01.21)
Experte: Finanztrends.info,
Nasdaq 100 – Eine ...
HypoVereinsbank onema., (21.01.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
S&P 500 - Obere ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.01.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Sitka will potenzielles ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.01.21)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Aufwärts ohne Ende?!
Ralf Flierl, Smart Investor (21.01.21)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Das eindrucksvolle ...
wikifolio.com, (21.01.21)
Experte: wikifolio.com,
Wolters Kluwer – Die Aktie ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (21.01.21)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Die Entwicklung bei den ...
Börse Stuttgart AG, (21.01.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
TOP AKTIE - Walgreens ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (21.01.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Cabral Gold identifiziert ...
Miningscout.de, (21.01.21)
Experte: Miningscout.de,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online Casinos ohne Lizenz: Eine gute Idee?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen