Deutsche Bank mit Abwärtspotenzial: Puts mit hohen Renditechancen - Optionsscheineanalyse


01.10.20 11:45
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Put-Optionsscheine auf die Deutsche Bank-Aktie (ISIN DE0005140008 / WKN 514000 ) vor.


Laut einer im BNP-Newsletter "dailyAktien" veröffentlichten Analysebefinde sich die Deutsche Bank-Aktie unter Druck. Hier die Analyse:

"Rückblick: Die Aktie der Deutschen Bank befindet sich in einer langfristigen Abwärtsbewegung. Am 16. März 2020 fiel die Aktie auf ein Allzeittief bei 4,45 EUR. Anschließend erholte sie sich auf 9,20 EUR. Am 21. Juli scheiterte der Wert an diesem Hoch. Seitdem befindet er sich erneut in einer Abwärtsbewegung. Dabei fiel die Aktie zunächst auf 7,30 EUR. Am 21. September kam es zum Rückfall unter dieses Tief. Am Montag erholte sich der Aktienkurs deutlich und kehrte an diese Marke zurück. Gestern stand er aber bereits wieder unter Druck.

Ausblick: Damit kann die Erholung vom Montag als Rebound an die alte Unterstützung bei 7,30 EUR angesehen werden. Die Aktie der Deutschen Bank könnte in den nächsten Tagen wieder unter Druck geraten und bis ca. 6.30 EUR bzw. 5,87 EUR abfallen. Ein Anstieg über 7,30 EUR auf Tagesschlusskursbasis würde die Lage kurzfristig entspannen und der Aktie Potenzial in Richtung 7,90 EUR eröffnen."

Gebe die die Deutsche Bank-Aktie, die derzeit bei 7,09 Euro notiere, in den nächsten Wochen tatsächlich auf 6,30 Euro nach, dann würden Short-Hebelprodukte hohe Gewinne abwerfen.

Der HVB-Put-Optionsschein (ISIN DE000HZ19AW1 / WKN HZ19AW ) auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis bei 7 Euro, Bewertungstag am 16.12.2020, BV 1, sei beim Deutsche Bank-Kurs von 7,09 Euro mit 0,64 bis 0,65 Euro gehandelt worden.

Wenn die Deutsche Bank-Aktie in spätestens einem Monat auf 6,30 Euro nachgebe, dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 0,93 Euro (+43 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Put (ISIN DE000PF1KLE1 / WKN PF1KLE ) auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 7,4312 Euro, BV 1, sei beim Deutsche Bank-Aktienkurs von 7,09 Euro mit 0,38 bis 0,39 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursrückgang der Deutsche Bank-Aktie auf 6,30 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 1,13 Euro (+190 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 30.09.2020) (01.10.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank - sachlich, ... (24.11.20)
Wahlsieg Joe Biden-Kommt nun ... (24.11.20)
Wie tippt ihr KZ von DB Ende ... (09.11.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank ELEMENTSSM Dog. (24.11.20)
Deutsche Bank: Das Finanzinstitut . (24.11.20)
Deutsche Bank: Corona als Chance. (23.11.20)
Deutsche Bank zieht bei Vermöge. (20.11.20)
Deutsche Bank: Management kehrt. (19.11.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank
Weitere Meldungen
 
08.10 BMW für Risikofreudige: Ca.
08.10 Siltronic mit Momentum nach.
08.10 HOCHTIEF-Puts mit 76%-Ch.
08.10 Endlos Turbo Long 36,798 a.
07.10 Kurssprung bei Nordex: Aus.
07.10 MorphoSys mit Potenzial - C.
06.10 Zalando-Calls mit 102%-Chan.
06.10 Open End Turbo Long auf E.
06.10 Deutsche Post: Calls mit ho.
06.10 DAX weiterhin seitwärts - S.
05.10 TeamViewer-Discount-Call m.
05.10 Microsoft steht Konsolidierun.
02.10 Munich Re-Puts mit 99%-Ch.
02.10 Volkswagen kommt ins Sch.
01.10 Infineon-Calls mit 98% Chan.
01.10 Nike mit einem überraschend.
01.10 Bayer nach dem Absturz: L.
01.10 Endlos Turbo Long 1.086,96.
01.10 Deutsche Bank mit Abwärts.
01.10 Discount Call auf Bayer: An.
01.10 BMW-Calls mit 72%-Chance.
01.10 Open End Turbo Long auf F.
01.10 Covestro: Calls mit hohen C.
01.10 Best Unlimited Turbo-Options.
30.09 SAP-Calls mit 120%-Chance.
30.09 HeidelbergCement steigert M.
29.09 Siemens: Bullishe Tradingcha.
29.09 EUR/USD: Ist der Euro zu s.
28.09 Tesla-Calls mit hohen Chanc.
28.09 Mini Future Long auf Shop .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 72547 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Tesla: WAHNSINN!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nasdaq100 direkt unterm ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12:39)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
TUI Aktie: Alle hinter sich ...
Finanztrends.info, (12:13)
Experte: Finanztrends.info,
ThyssenKru... ...
Walter Kozubek, (11:59)
Experte: Walter Kozubek,
73 % der Millionäre wollen ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (11:57)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Tesla: WAHNSINN!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:35)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold leichter, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:20)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Bitcoin nimmt Allzeithoch ...
Michael Neubauer, Global Investa (11:08)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
Moderna holt auf
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:27)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Deep-South Resources ...
Miningscout.de, (10:10)
Experte: Miningscout.de,
DAX kämpft mit dem ...
CMC Markets, (09:57)
Experte: CMC Markets,
DAX 30 (täglich): "Let´s ...
DONNER & REUSCHEL., (08:24)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Worauf es bei der ...
wikifolio.com, (08:19)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Anonym bezahlen im Schweizer Online Casino
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen