Deutsche Bank-Discount-Put mit 28%-Seitwärtschance - Optionsscheineanalyse


23.05.19 14:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Discount Put-Optionsscheine auf die Deutsche Bank-Aktie (ISIN DE0005140008 / WKN 514000 ) vor.


Obwohl sich das Management der Deutsche Bank auf einem guten Weg sehe und die Bank zur Anhebung der Profitabilität zu weiteren drastischen Einschnitten bereit sei, sei der Kurs der Deutsche Bank-Aktie auf einen langjährigen Tiefststand im Bereich von 6,35 Euro abgestürzt.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass das Erholungspotenzial der Deutsche Bank-Aktie, die derzeit bei 6,41 Euro notiere, im nächsten Monat begrenzt sein sollte, die aber auch im Falle eines leichten Kursanstieges positive Rendite erzielen wollten, könnte die Investition in Discount-Puts interessant sein, die auch bei einem stagnierenden oder leicht steigenden Aktienkurs positive Rendite abwerfen würden.

Der HVB-Discount-Put (ISIN DE000HX5N6K7 / WKN HX5N6K ) auf die Deutsche Bank-Aktie mit Basispreis 7,00 Euro, Cap bei 6,50 Euro, BV 1, Bewertungstag am 19.06.2019, sei beim Deutsche Bank-Aktienkurs von 6,41 Euro mit 0,38 bis 0,39 Euro gehandelt worden. Wenn der Aktienkurs am Bewertungstag unterhalb des Caps von 6,50 Euro notiere, dann werde der Discount-Put mit der Differenz zwischen dem Basispreis und dem Cap, im vorliegenden Fall mit 0,50 Euro. Somit ermögliche der Schein in weniger als einem Monat einen Ertrag von 28 Prozent(=311 Prozent pro Jahr).

Notiere die Deutsche Bank-Aktie am Bewertungstag zwischen dem Basispreis und dem Cap, dann errechne sich der Rückzahlungsbetrag, indem der am Bewertungstag ermittelte Aktienkurs vom Basispreis subtrahiert werde. Notiere die Deutsche Bank-Aktie an diesem Tag beispielsweise bei 6,61 Euro, dann werde der Schein mit 0,39 Euro zurückbezahlt usw. Oberhalb von 7 Euro werde der Discount-Put wertlos verfallen.

Für noch pessimistischere Anleger, könnte der BNP-Discount-Put (ISIN DE000PZ6W723 / WKN PZ6W72 ) mit Basispreis bei 7,20 Euro, Cap bei 6,20 Euro, BV 1, Bewertungstag am 21.06.2019, interessant sein. Beim Deutsche Bank-Kurs von 6,41 Euro sei der Discount-Put mit 0,71 bis 0,73 Euro quotiert worden.

Dieser Schein werde am Laufzeitende mit 1,00 Euro zurückbezahlt, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag unterhalb des Caps notiere. Deshalb ermögliche dieser Discount-Put eine Renditechance von 37 Prozent, wenn sich der Aktienkurs am 21.06.2019 unterhalb von 6,20 Euro befinde. Bleibe der Aktienkurs auf dem aktuellen Niveau, dann werde die Rückzahlung des Discount-Puts mit 0,79 Euro erfolgen. (23.05.2019/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank - sachlich, ... (16.09.19)
Petition Commerzbank und ... (13.09.19)
Eine deutsche Bank wickelt sich ... (12.09.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank „Sell“!! (08:04)
Deutsche Bank Contingent Capital . (04:25)
Renditebremse mit drei Buchstaben. (15.09.19)
Deutsche Bank Contingent Capital . (14.09.19)
Deutsche Bank: Nur Trader sollten. (13.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank
Weitere Meldungen
 
30.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
30.05 Turbo-Optionsscheine auf Ro.
30.05 Unlimited Turbo-Optionsschein.
29.05 Nordex-Calls mit 46%-Chanc.
29.05 Mini Future Long auf Contin.
28.05 Covestro-Puts mit Verdoppe.
28.05 Unlimited Turbo Long auf W.
28.05 Inline-Optionsschein auf App.
27.05 Investmentidee: Vontobel-Opt.
27.05 Deutsche Börse AG-Calls m.
27.05 Open End Turbo Long auf D.
24.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
24.05 Turbo Bull auf Lufthansa: H.
24.05 Lufthansa-Calls nach Kaufsig.
24.05 Call auf Vonovia: Als defen.
24.05 Infineon-Calls mit hohen Cha.
24.05 Mini Future Short auf Brent.
23.05 Wave XXL-Optionsscheine a.
23.05 Deutsche Bank-Discount-Put .
23.05 Endlos-Turbo Long auf Bren.
23.05 Siemens-Calls mit 136%-Cha.
23.05 MINI-Future Long auf Deutsc.
23.05 PUMA-Calls mit 40%-Chance.
23.05 Turbo Long auf Rocket Inte.
23.05 Wirecard: Long-Hebel mit 21.
23.05 Open End Turbo Short auf .
23.05 Deutsche Telekom-Calls mit .
23.05 Unlimited Turbo-Optionsschein.
23.05 Boeing-Calls nach Kaufsigna.
22.05 Mini Future Long auf Sixt: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56047 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Apple: bricht der Kurs jetzt ein?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Vorsicht vor der DWS-...
Volker Gelfarth, (08:53)
Experte: Volker Gelfarth,
BASF: Ist das Jammertal ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:45)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
ElringKlinger Aktie: Wie ...
Robert Sasse, (08:37)
Experte: Robert Sasse,
Allianz, Philips und ...
Walter Kozubek, (08:36)
Experte: Walter Kozubek,
Alibaba-Aktie (BABA) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (08:29)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Cupertino schlägt Frankfurt
wikifolio.com, (08:22)
Experte: wikifolio.com,
Gold im Boden bietet ...
Ingrid Heinritzi, (07:50)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Wirecard Anleihe überzeugt ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:44)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX 30 (täglich): EZB ...
DONNER & REUSCHEL., (07:32)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Wochenergebnisse aller ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (15.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX-Index zeigt Stärke ...
Karsten Kagels, (15.09.19)
Experte: Karsten Kagels,
Die Finanztochter des ...
Börse Stuttgart AG, (15.09.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
In Aktien sinnvoll investieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen