E.ON: Mit Calls vom Aufholpotenzial profitieren - Optionsscheineanalyse


07.01.21 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von E.ON (ISIN DE000ENAG999 / WKN ENAG99 ) vor.


Die E.ON-Aktie zähle zu jenen Aktien im DAX, an denen die Rally am deutschen Aktienmarkt spurlos vorbeigegangen sei. Habe der DAX in den vergangenen drei Monaten um 7,50 Prozent zugelegt, so habe die E.ON-Aktie im gleichen Zeitraum 7,5 Prozent ihres Wertes verloren. Würden sich die Prognosen jener Experten erfüllen, die die E.ON-Aktie wegen der positiven Aussichten für den europäischen Energiesektor mit Kurszielen von bis zu 12,90 Euro (Bernstein Research) zum Kauf empfehlen würden, dann sollte die als leicht unterbewertet eingestufte Aktie über Nachholpotenzial verfügen.

Wenn die E.ON-Aktie in spätestens einem Monat auf ihrem Weg zu den hochgesteckten Kurszielen zumindest auf 9,60 Euro zulegen könne (auf diesem Niveau habe die Aktie zuletzt am 21.10.2020 notiert), dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Der HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HR3NVS6 / WKN HR3NVS ) auf die E.ON-Aktie mit Basispreis bei 9,20 Euro, Bewertungstag 17.03.2021, BV 1, sei beim E.ON-Aktienkurs von 9,11 Euro mit 0,35 bis 0,36 Euro gehandelt worden. Wenn die E.ON-Aktie in spätestens einem Monat auf 9,60 Euro ansteige, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,54 Euro (+50 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UE4ZC16 / WKN UE4ZC1 ) auf die E.ON-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 8,709 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 9,11 Euro mit 0,44 bis 0,45 Euro taxiert worden. Steige die E.ON-Aktie in Kürze auf 9,60 Euro an, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,89 Euro (+98 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF2RNV4 / WKN PF2RNV ) auf die E.ON-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 8,4567 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 9,11 Euro mit 0,71 bis 0,72 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der E.ON-Aktie auf 9,60 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,14 Euro (+58 Prozent) befinden. (07.01.2021/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (16.04.21)
E.ON AG NA (16.04.21)
Uniper mit Volldampf voraus (30.03.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Eon: Was muss ich hier unbedingt. (15.04.21)
E.ON: Verschnaufpause nach dem . (13.04.21)
Nio: Darum zieht selbst Elon Musk. (13.04.21)
Eton: Was ist jetzt zu tun! (11.04.21)
E.ON: Über elfjährige Anleihe (10.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON
Weitere Meldungen
 
14.01 Facebook-Calls mit 118%-Ch.
14.01 Zalando-Calls mit Verdoppelu.
14.01 Turbo Long 18,1874 open e.
14.01 Discount Call-Optionsschein a.
14.01 Nordex-Calls mit 83%-Chanc.
14.01 Best Unlimited Turbo-Options.
14.01 MorphoSys verteidigt Suppor.
14.01 OMV legt zu: Tradingchance.
14.01 Mini Future-Optionsschein au.
14.01 Delivery Hero: Bullishe Tradi.
13.01 Turbo Open End Long auf N.
13.01 Merck-Calls mit 82%-Chance.
12.01 Tesla: Mit Puts von einer K.
12.01 DAX: Geht die Rally weiter?.
11.01 TeamViewer: Günstiger Eins.
11.01 Turbo Long 36,881 open en.
11.01 Zalando mit Momentum - Mi.
11.01 Lufthansa: Bullishe Tradingch.
08.01 Amazon.com vor Ausbruch .
08.01 RWE-Calls mit 66%-Chance .
07.01 E.ON: Mit Calls vom Aufhol.
07.01 Adobe Systems im Kaufber.
07.01 Infineon-Calls mit 110%-Chan.
07.01 Call Turbo-Optionsschein Ope.
06.01 Airbus-Turbo-Puts mit 70% .
06.01 Knock-Out auf Mais Future: .
05.01 Bayer-Calls mit 91%-Chance.
05.01 StayLow-Optionsschein auf D.
04.01 Siemens Healthineers: Hohe .
04.01 Open End Turbo Long auf P.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81609 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
BioNTech: Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.04.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX bricht nach oben aus
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.04.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nel Aktie – Wird die Aktie ...
CMC Markets, (16.04.21)
Experte: CMC Markets,
P2P Kredite - Vorteile und ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (16.04.21)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
Nasdaq 100 – Weiter, ...
HypoVereinsbank onema., (16.04.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
HAUSSE DER ...
Benjamin Summa, pro aurum (16.04.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16.04.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Auf neuen Allzeithochs ins ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.04.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Änderung des ...
Frank Schäffler, (16.04.21)
Experte: Frank Schäffler,
GOLD/SILBER – Die Bullen ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.04.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Über 50-jährige ...
Börse Stuttgart AG, (16.04.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Daimler-Zertifikate mit bis ...
Walter Kozubek, (16.04.21)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
P2P Kredite - Vorteile und Risiken im Überblick
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen