Endlos Turbo Long auf Brent-Öl: Brent stabilisiert sich bei 60 USD - Optionsscheineanalyse


20.06.19 15:53
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - Das DZ BANK-Derivate-Team stellt als Alternative zum Direktinvestment in den Brent Crude Oil Contract einen Endlos Turbo Long 48,368 open end (ISIN DE000DF1J3H6 / WKN DF1J3H ) mit dem Basiswert Brent-Öl vor.


Nach dem Ende Mai gestarteten Abverkauf hätten sich die Ölpreisnotierungen etwas stabilisieren können. Angesichts der rekordhohen US-Ölproduktion, die Ende Mai mit 12,5 Millionen Barrel einen neuen Rekordwert erreicht habe, scheine eine nachhaltige Erholung der Ölpreisnotierungen nach Einschätzung von Marktbeobachtern zweifelhaft. Auch die weiter anziehenden US-Öllagerbestände würden auf eine eher verhaltene Ölnachfrage in den USA hindeuten. Die verhärteten Fronten im Handelsstreit zwischen den USA und China würden außerdem Befürchtungen schüren, dass sich die globale Ölnachfrage im Zuge konjunktureller Unsicherheiten weiter abschwächen könnte. In diesem Zusammenhang hätten die Experten von Barclays ihre Schätzungen für die globale Ölnachfrage für das Gesamtjahr um 300.000 Barrel pro Tag gekürzt.

Für Support habe an den Terminmärkten die angespannte Lage im Nahen Osten gesorgt. Nach dem Angriff auf zwei Frachtschiffe im Golf von Oman würden die USA und Saudi-Arabien den Iran für die Attacke verantwortlich machen. Damit wachse laut Beobachtern die Gefahr einer militärischen Eskalation im Nahen Osten, was die Gefahr von Lieferengpässen aus dieser ölreichen Region begünstige. In Verbindung mit den bestehenden US-Sanktionen gegen den Iran und Venezuela könnte dies die Angebotssituation weiter verschärfen. Für einen Richtungsentscheid bei Brent dürfte das Anfang Juli anstehende Treffen der OPEC+-Allianz in Wien sorgen. Laut dem saudi-arabischen Energieminister Khalid al-Falih sehe man gute Chancen auf eine Verlängerung der Förderkürzungen bis zum Jahresende. Nachdem viele OPEC-Staaten bereits ihre Zustimmung signalisiert hätten, seien noch weitere Verhandlungen notwendig, so der Energieminister.

Brent habe sich zuletzt im Bereich der Marke von 60 USD stabilisieren können. Dabei seien Kursrücksetzer in diesem Bereich mit Käufen beantwortet worden, was nach Einschätzung der Experten auf eine weitere Stabilisierung hindeute. Sie würden daher ihr Trading-Setup für eine antizyklische Long-Positionierung, für das sich aus ihrer Sicht ein Stopp-Loss bei 57,50 USD anbiete, als weiterhin intakt ansehen.

Mit einem Hebelprodukt könnten Anleger überproportional an der Kursentwicklung des jeweiligen Basiswertes partizipieren. So vollziehe z.B. ein Endlos-Turbo Long auf den Brent Crude Oil Contract steigende, aber auch fallende Kursnotierungen des Basiswerts gehebelt nach. Auf den Basiswert Brent Crude Oil Contract stünden verschiedene Endlos-Turbos Long zur Verfügung. Ein Beispiel sei der Endlos-Turbo Long mit einem Basispreis von 48,364 USD und einer Knock-Out-Barriere von 48,364 USD. Werde die Knock-Out-Barriere berührt, komme es jedoch zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals. (Ausgabe vom 19.06.2019) (20.06.2019/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Open End Turbo Call Optionsschein auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [DZ BANK AG]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Open End Turbo Call Optionsschein auf Brent Crude Rohöl ICE Rolling [DZ BANK AG]
Weitere Meldungen
 
27.06 Merck-Puts mit 148%-Chanc.
26.06 Mini Future Long auf Heidel.
25.06 Nordex-Calls mit 67%-Chanc.
25.06 Inline-Optionsschein auf BAS.
25.06 Investmentidee: Vontobel-Opt.
25.06 Open End Turbo Long auf S.
24.06 Wirecard-Calls mit 94%-Cha.
24.06 Open End Turbo Long auf T.
21.06 Dürr-Calls mit 67%-Chance b.
21.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.06 Lufthansa für Mutige: (Turbo.
21.06 Call auf Netflix: Keine Angs.
20.06 Discount-Call auf Sartorius: .
20.06 Open End Turbo-Long auf D.
20.06 Endlos Turbo Long auf Bren.
20.06 Gold-Calls mit 78%-Chance .
20.06 Open End Turbo-Long auf G.
20.06 Unlimited Turbo-Optionsschein.
20.06 Optionsschein Classic Long .
20.06 Put auf Beyond Meat: Die A.
20.06 Boeing-Calls mit 75%-Chance.
20.06 MINI-Future Long auf Vonov.
20.06 SAP-Calls mit 113%-Chance.
20.06 WAVE XXL-Optionsscheine:.
20.06 Covestro-Puts mit 115%-Cha.
19.06 Turbo Long auf Palladium: W.
19.06 Vontobel-Optionsscheine auf .
19.06 MINI-Future Long auf Sieme.
19.06 Volkswagen-Calls mit 162%.
18.06 Inline-Optionsschein auf DAX.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57889 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Tesla: Kursexplosion!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wir bleiben Long in Disney ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (13.11.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX weiter seitwärts
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (13.11.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nasdaq-100 – Es fehlen nur ...
HypoVereinsbank onema., (13.11.19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Deutsche Telekom ...
Volker Gelfarth, (13.11.19)
Experte: Volker Gelfarth,
US Autozölle für Europa – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13.11.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Vorbörslich bei ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (13.11.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Elektromobilität wird ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13.11.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Steinhoff: Wieder einmal ...
Robert Sasse, (13.11.19)
Experte: Robert Sasse,
Tesla: Kursexplosion!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13.11.19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Boeing meldet sich zurück
Feingold-Research, (13.11.19)
Experte: Feingold-Research,
ETFs: DAX-Rally überzeugt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13.11.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (13.11.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vermögensaufbau - eignen sich Oldtimer als Kapitalanlage?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen