General Electric-Calls mit 88%-Chance bei Kurserholung - Optionsscheineanalyse


24.11.17 11:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Long-Hebelprodukte auf die General Electric-Aktie (ISIN US3696041033 / WKN 851144 ) vor.


Nach der Ankündigung des US-Mischkonzerns General Electric, die Dividende zu halbieren, sei der Kurs der im Dow Jones-Index gelisteten General Electric-Aktie auf den tiefsten Stand seit 2012 gefallen. Solange das Zwischentief bei 17,65 USD nicht unterschritten werde, sollte die Aktie - laut Analysevon www.godmode-trader.de - nun wieder Steigerungspotenzial bis in den Bereich von 19,35 bis 19,50 USD aufbauen. Unterhalb von 17,65 USD könnte sich der Kursverfall weiter ausbauen.

Risikobereite Anleger mit der Markteinschätzung, dass die General Electric-Aktie, die derzeit bei 18,31 USD notiere, nach dem jüngsten Kursverfall wieder auf 19,50 USD zulegen werde, könnten die Investition in Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SC7UQ44 / WKN SC7UQ4 ) auf die General Electric-Aktie mit Basispreis bei 18 USD, Bewertungstag 19.01.18, BV 0,1, sei bei der General Electric-Kursindikation von 18,30 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,184 USD mit 0,075 bis 0,085 Euro gehandelt worden. Wenn die General Electric-Aktie in spätestens einem Monat auf 19,50 USD zulege, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,13 Euro (+53 Prozent) steigern.

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000CV3WVD8 / WKN CV3WVD ) auf die General Electric-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 17,16 USD, BV 1, sei beim Referenzkurs von 18,30 USD mit 0,92 bis 1,05 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg der General Electric-Aktie auf 19,50 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der General Electric-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,97 Euro (+88 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UV119Z5 / WKN UV119Z ) auf die General Electric-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 16 USD, BV 0,1, sei beim vorliegenden General Electric-Kurs mit 0,21 bis 0,22 Euro quotiert worden. Steige die General Electric-Aktie auf 19,50 USD an, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,29 Euro (+32 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 23.11.2017) (24.11.2017/oc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

General Electric

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

HeidelbergCement 2018 mit ... (17.08.18)
General Electric (GE, General ... (15.08.18)
General Electric Company 2018 ... (25.07.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Portland General Electric: Bitte nic. (18.08.18)
General Electric: Das sind interess. (17.08.18)
General Electric: War die Aufregu. (10.08.18)
General Electric: Da kann man nur. (10.08.18)
3 Unternehmen, die Anleger mit R. (10.08.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

General Electric
Weitere Meldungen
 
30.11 OSRAM Licht-Calls mit 110.
30.11 Discount Call-Optionsschein a.
30.11 Fraport-Calls mit 162%-Chan.
30.11 Mini Future Long auf Nemet.
30.11 IBM-Calls nach Kaufsignal m.
30.11 Discount Call auf Axel Sprin.
30.11 Commerzbank-Calls mit 116%.
30.11 Turbo Call auf XING: Karrier.
30.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
30.11 Discount Call auf Gold: Aus.
27.11 Hohe Seitwärtschancen mit .
24.11 thyssenkrupp-Calls mit 138%.
24.11 EUR/TRY-Optionsscheine: Lir.
24.11 General Electric-Calls mit 88.
24.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
23.11 Münchener Rück-Calls mit 1.
23.11 Inline-Optionsschein auf LAN.
23.11 Jungheinrich-Calls mit 76%-C.
23.11 Wave XXL-Optionsscheine a.
23.11 Volkswagen-Calls mit 171%.
23.11 Discount Put-Optionsschein a.
23.11 ProSiebenSat1-Calls mit 181.
23.11 Endlos Turbo Long 48,08 op.
23.11 Pfeiffer Vacuum-Calls mit 5.
23.11 Wave XXL Call auf Deutsch.
23.11 Drillisch-Calls mit 96%-Chanc.
20.11 RWE-Calls mit 183%-Chanc.
20.11 EUR/NOK-Optionsscheine: No.
17.11 MorphoSys-Calls mit 49%-Ch.
17.11 Wave XXL-Optionsscheine a.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39515 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wochenausblick: Skepsis ist ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:07)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Deutsche Post Aktie ...
Robert Sasse, (12:32)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - GRAND CITY ...
First Berlin Equity Rese., (12:22)
Experte: First Berlin Equity Research,
Bayer - Analysten bleiben ...
Feingold-Research, (12:07)
Experte: Feingold-Research,
DAX: Noch keine ...
Martin Chmaj, (11:50)
Experte: Martin Chmaj,
Warum die US-Indizes Ende ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (11:46)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Nvidia Aktie, Freier Fall mit ...
Volker Gelfarth, (11:38)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR/JPY: Krisengewinner ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:36)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
WireCard im starken ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:56)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Allianz Short: 86-Prozent-...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:52)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Goldpreis setzt Erholung ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:26)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX startet freundlich in ...
CMC Markets, (10:13)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen