Gold-Calls mit 113%-Chance bei Anstieg auf 1.346 USD - Optionsscheineanalyse


21.03.19 14:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Laut einer im BNP-Newsletter "dailyEdelmetall" veröffentlichten Analysekönnte es mit dem Goldpreis weiter nach oben gehen. Hier die Analyse:

"Rückblick: Ende Januar zog der Goldpreis im Rahmen eines mehrwöchigen Aufwärtstrends über die Hürde bei 1.301 USD an den Widerstand bei 1.326 USD an und setzte von dort aus an die 1.301 USD-Marke zurück. Hier startete eine erneute Kaufwelle, die über 1.326 USD und auf ein neues Verlaufshoch bei 1.346 USD führte. Mitte Februar wurde der Anstieg mit einer dynamischen Verkaufswelle gestoppt, die fast an die Unterstützung bei 1.276 USD reichte. In den letzten Tagen konnte sich der Wert wieder erholen und steuert aktuell auf die 1.326 USD-Marke zu.

Ausblick: Den Kampf um die 1.301 USD-Marke haben die Bullen zunächst für sich entschieden. Allerdings kommt mit 1.326 USD jetzt erst die entscheidende Barriere. Stoppt der Anstieg vor dem Erreichen dieser Marke, dürfte Gold wieder bis 1.301 USD zurücksetzen. Darunter wäre eine weitere Verkaufswelle zu erwarten, die bis 1.276 USD und darunter bis 1.250 USD führen kann. Bei einem Ausbruch über 1.326 USD dürfte dagegen das Verlaufshoch bei 1.346 USD angesteuert werden. Hier könnten die Verkäufer erneut zuschlagen. Erst ein Ausbruch über die Marke würde die Verkaufswelle vom Februar neutralisieren und einen Anstieg bis 1.366 USD ermöglichen."

Könne der Goldpreis die bei 1.3326 USD liegende Hürde innerhalb des kommenden Monats überwinden, um danach auf 1.346 USD zuzulegen, dann würden die nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Der BNP-Call-Optionsschein (ISIN DE000PZ688Z2 / WKN PZ688Z ) auf Gold mit Basispreis bei 1.320 USD, Bewertungstag 10.05.2019, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.318 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,140 USD mit 1,82 bis 1,83 Euro gehandelt worden. Lege der Goldpreis im Verlauf des kommenden Monats auf 1.340 USD zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,70 Euro (+48 Prozent) erhöhen.

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call (ISIN DE000GA35Z51 / WKN GA35Z5 ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.295,636 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.318 USD mit 2,07 bis 2,08 Euro taxiert worden. Gelinge dem Goldpreis der Anstieg auf die Marke von 1.346 USD, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Goldpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 4,42 Euro (+113 Prozent) erhöhen. (21.03.2019/oc/a/r)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die besten Gold-/Silberminen auf ... (04.03.21)
"Wenn das Gold redet, dann ... (03.03.21)
Gold und weitere interessante ... (03.03.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Global X Gold Explorers ETF: Rea. (03:02)
SPDR Gold Trust: Wieso ist diese. (02:06)
Solar Gold: Tacheles! (00:46)
Novagold: Ein Wunder? (00:31)
Langold Real Estate: Ist es das g. (03.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis
Weitere Meldungen
 
21.03 Gold-Calls mit 113%-Chance.
21.03 Turbo Bull auf OSRAM Lich.
21.03 Lufthansa-Calls mit 180%-Ch.
21.03 Mini Future Long auf Lam R.
21.03 Bayer-Puts mit 105%-Chanc.
21.03 Unlimited Turbo-Optionsschein.
21.03 Apple-Calls mit Verdoppelun.
21.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
21.03 Infineon-Calls nach Kaufempf.
21.03 Wave XXL auf Boeing für .
20.03 Beiersdorf-Inliner mit hohen .
20.03 K+S: Chance von 96 Prozen.
20.03 Mini Future Short auf EUR/.
19.03 SAP-Calls mit 143%-Chance.
19.03 DAX: 145 Prozent p.a. in a.
19.03 Mini Future Long auf Sojabo.
18.03 Intel-Calls nach Kaufsignal m.
18.03 Siemens Long: 85-Prozent-C.
18.03 Open End Turbo Long auf A.
15.03 Siemens Healthineers-Calls m.
15.03 Mini Future Short auf AUD/.
15.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
15.03 Call auf Apple: It's Show T.
14.03 RWE-Puts mit 92%-Chance .
14.03 Mini-Future Long auf Palladi.
14.03 Allianz-Calls mit 125%-Chan.
14.03 Turbo Bear auf Axel Spring.
14.03 TecDAX-Calls nach Kaufsign.
14.03 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.03 MINI-Future Long auf Mutare.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 78623 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Platin: Neue Kaufchance!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Sonoro Gold: Wichtiger ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (03.03.21)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX erreicht die oberste ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (03.03.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P 500 prallt bei 3.900 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (03.03.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nasdaq100 – Übernehmen ...
HypoVereinsbank onema., (03.03.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Crash 2021 - Kartenhaus ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (03.03.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (03.03.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Ondulierte Börsenkurse
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (03.03.21)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
DAX knackt sein ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (03.03.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Cannabis Aktien - Absolute ...
Philip Klinkmüller, HKCM (03.03.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
So tickt die Börse ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (03.03.21)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Goldaktien fester
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (03.03.21)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Platin: Neue Kaufchance!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (03.03.21)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Vettels Ferrari-Aus zu einem 90 Millionen-Verlust der Formel-1 an der ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen