Gold-Calls mit 78%-Chance bei Kursanstieg auf 1.420 USD - Optionsscheineanalyse


20.06.19 15:17
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 ) vor.


Wegen des ungelösten Handelsstreites zwischen den USA und China, der in Aussicht stehenden Zinssenkung in den USA, sowie Rezessionsängsten habe der Goldpreis in den vergangenen Wochen deutlich zugelegt. Nachdem der Goldpreis nach dem Abschuss einer US-Drohne über dem Iran den langjährigen Widerstand im Bereich von 1.350 USD habe überwinden können, habe er am 20.06.19 im Bereich von 1.386 USD den höchsten Preis innerhalb der vergangenen fünf Jahre erreicht.

Für Anleger, die sich den bullishen Prognosen jener Experten anschließen wollten, die von einer Fortsetzung der Goldpreisrallye ausgehen würden, könnte nun ein geeigneter Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SR1CY24 / WKN SR1CY2 ) auf Gold mit Basispreis bei 1.370 USD, Bewertungstag 20.09.19, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.379 USD und dem EUR/USD-Kurs von 1,129 USD mit 3,64 bis 3,65 Euro gehandelt worden.

Könne der Goldpreis seine Rallye im Verlauf des kommenden Monats auf 1.420 USD ausweiten, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 5,56 Euro (+52 Prozent) erhöhen.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HZ0E7M2 / WKN HZ0E7M ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.329,593 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.379 USD mit 4,50 bis 4,51 Euro taxiert worden.

Gelinge dem Goldpreis der Anstieg auf die Marke von 1.420 USD, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Goldpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 8,01 Euro (+78 Prozent) erhöhen.

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call (ISIN DE000GA35Z51 / WKN GA35Z5 ) auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.308,396 USD, BV 0,1, sei beim Goldpreis von 1.379 USD mit 6,41 bis 6,42 Euro quotiert worden.

Bei einem Anstieg des Goldpreises auf 1.420 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 9,92 Euro (+55 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stelle keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Gold oder von Hebelprodukten auf Gold dar. Für die Richtigkeit der Daten werde keine Haftung übernommen. (20.06.2019/oc/a/r)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die besten Gold-/Silberminen auf ... (25.02.20)
Gold und weitere interessante ... (25.02.20)
"Wenn das Gold redet, dann ... (25.02.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Gold: Animalische Triebe heizen di. (14:56)
GOLD/USD (spezial): 2.000 US-Do. (12:18)
Australische Goldaktien schwach, K. (11:40)
Gold trotzt allen Widrigkeiten (10:31)
Tagesausblick für 25.02.: DAX br. (07:58)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis
Weitere Meldungen
 
20.06 Open End Turbo-Long auf D.
20.06 Endlos Turbo Long auf Bren.
20.06 Gold-Calls mit 78%-Chance .
20.06 Open End Turbo-Long auf G.
20.06 Unlimited Turbo-Optionsschein.
20.06 Optionsschein Classic Long .
20.06 Put auf Beyond Meat: Die A.
20.06 Boeing-Calls mit 75%-Chance.
20.06 MINI-Future Long auf Vonov.
20.06 SAP-Calls mit 113%-Chance.
20.06 WAVE XXL-Optionsscheine:.
20.06 Covestro-Puts mit 115%-Cha.
19.06 Turbo Long auf Palladium: W.
19.06 Vontobel-Optionsscheine auf .
19.06 MINI-Future Long auf Sieme.
19.06 Volkswagen-Calls mit 162%.
18.06 Inline-Optionsschein auf DAX.
18.06 Microsoft-Calls mit hohen Ch.
18.06 Open End Turbo Long auf S.
17.06 Deutsche Bank-Calls mit hoh.
17.06 Open End Turbo Long auf M.
14.06 Deutsche Telekom-Calls mit .
14.06 Wave XXL-Optionsscheine a.
14.06 Call auf SAP: Welch eine e.
14.06 Apple vor Rückkehr in den .
13.06 Turbo-Optionsscheine auf Ku.
13.06 Munich Re Long: 66-Prozent.
13.06 Steigerungspotenzial: United .
13.06 Scout24: Übernahmeversuch .
13.06 Turbo-Optionsscheine auf Ro.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 60390 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Lufthansa: Neue Jahrestiefs!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
RWE: Bislang eine normale ...
Robert Sasse, (15:04)
Experte: Robert Sasse,
Xetra-Gold übersteigt Marke ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:58)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX: Erholung? Im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Gold-Nachfrage steigt ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (14:23)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
DAX weiter unter 13.000 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Kupfer vor massivem ...
Miningscout.de, (14:03)
Experte: Miningscout.de,
SAP: Finden die Bullen den ...
Volker Gelfarth, (13:42)
Experte: Volker Gelfarth,
Valens GroWorks mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Deutsche Post: Chance von ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:17)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
AURORA CANNABIS - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (13:01)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Deutsche Telekom meldet ...
Feingold-Research, (13:00)
Experte: Feingold-Research,
GOLD/USD (spezial): 2.000 ...
DONNER & REUSCHEL., (12:18)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen